finanzen.net
22.08.2019 17:53
Bewerten
(0)

JOST-Aktie klettert: Nordamerika-Geschäft gibt JOST Werke Auftrieb

Umsatz gestiegen: JOST-Aktie klettert: Nordamerika-Geschäft gibt JOST Werke Auftrieb | Nachricht | finanzen.net
Umsatz gestiegen
Der Nutzfahrzeugzulieferer JOST Werke hat im zweiten Quartal von einer guten Nachfrage in Nordamerika profitiert.
Der Umsatz stieg um 5,7 Prozent auf knapp 202 Millionen Euro, wie der SDAX-Konzern am Donnerstag in Neu-Isenburg mitteilte. Das bereinigte operative Ergebnis (Ebit) verbesserte sich um 6,6 Prozent auf 22,7 Millionen Euro. Insbesondere das hohe Wachstum in Nordamerika habe Rückenwind gegeben, kommentierte Konzernchef Lars Brorsen. "Aber auch die Entwicklung in den anderen Regionen war angesichts des Marktumfelds durchaus erfreulich."

Unter dem Strich verdiente JOST mit gut 9 Millionen Euro zwar deutlich weniger als im Vorjahr, als 22,7 Millionen zu Buche standen. Allerdings hatte JOST im vergangenen Jahr erheblich von einem Steuereffekt profitiert. Die Prognose für das laufende Jahr bekräftigte JOST. Umsatz und bereinigtes Ebit sollen im Vergleich zu 2018 in niedrigem einstelligen Prozentbereich steigen. "Wir sind mit den Ergebnissen des zweiten Quartals zufrieden", erklärte Finanzvorstand Christian Terlinde. Trotz des schwierigen Marktumfelds und des steigenden Kostendrucks habe JOST Umsatz und Ergebnis steigern können. "Das zeigt, dass wir gut aufgestellt sind, um schnell und flexibel auf Marktveränderungen zu reagieren."

Das Unternehmen läutete zudem den Generationswechsel im Management ein. Vorstandschef Brorsen werde sein Mandat zum 30. September niederlegen. Nachfolger soll Vertriebsvorstand Joachim Dürr werden. Damit soll der Vorstand wieder auf drei Mitglieder reduziert werden.

JOST-Aktien testen 21-Tage-Linie

Papiere der JOST Werke sind am Donnerstag nach guten Geschäfftszahlen um bis zu 6,6 Prozent angesprungen. Die Anteilsscheine des Nutzfahrzeugzulieferers nahmen damit im seit Juni gültigen Abwärtstrend einen neuerlichen Versuch, ihre 21-Tage-Linie zurückzuerobern. Zu Handelsende stand noch ein Plus von 2,73 Prozent bei 26,30 Euro an der Kurstafel.

Analyst Jose Asumendi von der Investmentbank JPMorgan sah sowohl den Umsatz als auch das bereinigte operative Ergebnis des zweiten Quartals über den Erwartungen. Auch Frederik Bitter von Hauck & Aufhäuser wertete die Resultate als solide. Der bestätigte Ausblick erscheine nach dem ersten Halbjahr nun konservativ, so der Experte.

Das Unternehmen läutete zudem den Generationswechsel im Management zum Ende September ein.

/nas/fba

NEU-ISENBURG (dpa-AFX)

Bildquellen: Lotus_studio / Shutterstock.com

Nachrichten zu JOST Werke AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu JOST Werke AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
03.09.2019JOST Werke buyWarburg Research
23.08.2019JOST Werke buyWarburg Research
23.08.2019JOST Werke buyDeutsche Bank AG
23.08.2019JOST Werke buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
22.08.2019JOST Werke buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
03.09.2019JOST Werke buyWarburg Research
23.08.2019JOST Werke buyWarburg Research
23.08.2019JOST Werke buyDeutsche Bank AG
23.08.2019JOST Werke buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
22.08.2019JOST Werke buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
22.08.2019JOST Werke NeutralJP Morgan Chase & Co.
29.05.2019JOST Werke NeutralJP Morgan Chase & Co.
07.01.2019JOST Werke NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.11.2018JOST Werke NeutralJP Morgan Chase & Co.
17.09.2018JOST Werke NeutralJP Morgan Chase & Co.

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für JOST Werke AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

JOST Werke Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX geht kaum verändert ins Wochenende -- US-Börsen schließen im Minus -- CoBa will Stellen streichen -- Hoffnung auf Bewegung im Brexit-Streit -- K+S, Thomas Cook, Roche, HHLA im Fokus

Deutz kappt Gewinnprognose. Trump sieht Fortschritte bei Handelsgesprächen mit China. OSRAM-Aufsichtsratschef verkauft Aktien ebenfalls nicht an ams. Capital Group stockt E.ON-Anteile auf über 10 Prozent auf. TRATON-Beteiligung Navistar erwartet höhere Marge. Amazon startet Klimainitiative - 100.000 Elektro-Lieferwagen bestellt.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Apple nicht mehr Platz 1
Das sind die wertvollsten Unternehmen der Welt 2019
Die wertvollsten Fußballvereine der Welt 2019
Welcher Club ist am wertvollsten?
Die 12 toten Topverdiener 2019
Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
CommerzbankCBK100
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Apple Inc.865985
Infineon AG623100
Nordex AGA0D655
Ballard Power Inc.A0RENB
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
BayerBAY001
BASFBASF11