11.08.2022 13:48

CANCOM-Aktie steigt: CANCOM hofft nach durchwachsenem Quartal auf Entspannung im zweiten Halbjahr

Zeit aufzuholen?: CANCOM-Aktie steigt: CANCOM hofft nach durchwachsenem Quartal auf Entspannung im zweiten Halbjahr | Nachricht | finanzen.net
Zeit aufzuholen?
Folgen
Der IT-Dienstleister CANCOM will nach dem schwachen ersten Halbjahr den Rest des Jahres zum Aufholen nutzen.
Werbung
Vor allem eine bessere Verfügbarkeit von IT-Komponenten lässt den MDAX-Konzern hoffen, die im Mai gesenkte Jahresprognose zu erreichen und deutliches Wachstum zu schaffen. Im zweiten Quartal lief es hingegen weiter nicht rund, Umsatz und Gewinn fielen, wie die Münchener am Donnerstag berichteten. Allerdings hätten die Geschäfte im Juni bereits wieder angezogen.

Die CANCOM-Aktie liegt via XETRA zeitweise 0,76 Prozent im Plus bei 34,32 Euro. Um den Jahreswechsel war das Papier noch an die 60 Euro wert - vor allem die Prognosesenkung im Mai wog schwer auf dem Kurs.

Das gedämpfte Wachstum des IT-Spezialisten stehe nun am Wendepunkt, schrieb Analyst Martin Comtesse von der Investmentbank Jefferies. Im zweiten Halbjahr erwarte er ein beschleunigtes Wachstum im prozentual zweistelligen Bereich. Das zweite Quartal sei durchwachsen ausgefallen, erklärte Tim Wunderlich von der Bank Hauck & Aufhäuser - die optimistischen Aussagen zum zweiten Halbjahr böten aber eine Kaufgelegenheit. Er rechnet mit einer deutlichen Verbesserung der Geschäftsentwicklung.

In den Monaten April bis Juni fiel der Umsatz wegen Lieferproblemen um knapp zwei Prozent auf rund 299 Millionen Euro. Cancom erzielte beim Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) rund achteinhalb Prozent weniger und damit knapp 25 Millionen Euro. Unter dem Strich sank der auf die Aktionäre entfallende Gewinn um rund ein Viertel auf 8,9 Millionen Euro.

Eine Besserung der Lage trat den Angaben zufolge bereits im Juni ein. "Wir haben im ersten Halbjahr 2022 mit sehr belastenden Rahmenbedingungen gekämpft und daher das Potenzial unseres rekordhohen Auftragsbestands nicht in Wachstum umsetzen können", sagte Vorstandschef Rudolf Hotter. "Nachdem sich die Zurückhaltung unserer öffentlichen Auftraggeber aber seit Juni aufgelöst hat und Entspannungen in der IT-Lieferkette spürbar sind, sehen wir eine Trendwende in der Umsatzentwicklung."

MÜNCHEN (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf CANCOM SE
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf CANCOM SE
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Cancom SE

Nachrichten zu CANCOM SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu CANCOM SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.09.2022CANCOM SE BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
20.09.2022CANCOM SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.09.2022CANCOM SE VerkaufenDZ BANK
31.08.2022CANCOM SE BuyJefferies & Company Inc.
17.08.2022CANCOM SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.09.2022CANCOM SE BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
20.09.2022CANCOM SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
31.08.2022CANCOM SE BuyJefferies & Company Inc.
17.08.2022CANCOM SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.08.2022CANCOM SE BuyWarburg Research
12.11.2021CANCOM SE HaltenDZ BANK
28.10.2021CANCOM SE HoldWarburg Research
13.08.2021CANCOM SE HaltenDZ BANK
07.07.2021CANCOM SE HaltenDZ BANK
12.05.2021CANCOM SE HaltenDZ BANK
19.09.2022CANCOM SE VerkaufenDZ BANK
12.08.2022CANCOM SE VerkaufenDZ BANK
30.03.2022CANCOM SE VerkaufenDZ BANK
23.08.2018CANCOM SE SellBaader Bank
14.08.2018CANCOM SE SellBaader Bank

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für CANCOM SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt über 12.600 Punkten -- Shell-CEO rechnet mit zusätzlichen Steuern -- Porsche, VW und BMW auf dem US-Automarkt mit höherem Absatz -- ProSiebenSat.1, BASF im Fokus

Brüssel genehmigt deutsche Milliarden-Subvention für CO2-armen Salzgitter-Stahl. GRENKE geht von mehr Neugeschäft aus. Hapag-Lloyd tätigt Milliardenübernahme in Chile. Sixt plant Kauf von 100.000 E-Autos von Tesla-Rivale BYD. Amazon-Beteiligung Rivian überzeugt mit Produktionszahlen und bestätigt Jahresziele. EU-Kommission bereitet sich auf mögliche Stromausfälle vor.

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln