Neu: Nutzen Sie neue Funktionen auf finanzen.net als Erstes - hier informieren!
23.05.2022 17:00

JPMorgan-Aktie im Aufwind: JPMorgan geht von deutlich steigenden Zinseinnahmen aus

Zinsanstieg: JPMorgan-Aktie im Aufwind: JPMorgan geht von deutlich steigenden Zinseinnahmen aus | Nachricht | finanzen.net
Zinsanstieg
Folgen
Die US-Bank JPMorgan Chase rechnet angesichts absehbar weiter steigender Leitzinsen in diesem Jahr mit deutlich höheren Zinseinnahmen.
Werbung
Zusammen mit einer wachsenden Kreditnachfrage dürften die höheren Leitzinsen den Zinsüberschuss abseits des Handels mit Aktien und Anleihen auf mehr als 56 Milliarden US-Dollar (53 Mrd Euro) nach oben treiben, heißt es in einer Präsentation zum Investorentag des Instituts am Montag in New York. Bisher war die JPMorgan-Führung von einem Anstieg auf 53 Milliarden Dollar ausgegangen, nachdem der Zinsüberschuss im vergangenen Jahr 44,5 Milliarden Dollar betragen hatte. Die Aktie stieg im vorbörslichen US-Handel um eineinhalb Prozent.

Die neue Prognose basiert auf der Annahme, dass die US-Notenbank Fed ihren Leitzins bis zum Jahresende auf etwa drei Prozent anhebt. Im ersten Quartal erzielte JPMorgan im Segment abseits des Handelsgeschäfts einen Zinsüberschuss von 11,8 Milliarden Dollar. In den restlichen Quartalen des Jahres soll er nun weiter steigen. Rechnet man die Erwartungen des Managements für das vierte Quartal 2022 auf ein ganzes Jahr hoch, entspricht dies einem Jahres-Zinsüberschuss in diesem Bereich von mehr als 66 Milliarden Dollar.

Die JPMorgan-Aktie steigt im NYSE-Handel zeitweise 5,83 Prozent auf 124,18 US-Dollar.

/stw/mis

NEW YORK (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf JPMorgan Chase & Co.
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf JPMorgan Chase & Co.
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: TK Kurikawa / Shutterstock.com

Nachrichten zu JPMorgan Chase & Co.

  • Relevant
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu JPMorgan Chase & Co.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.06.2022JPMorgan ChaseCo OverweightBarclays Capital
25.05.2022JPMorgan ChaseCo OutperformCredit Suisse Group
23.05.2022JPMorgan ChaseCo OverweightBarclays Capital
18.05.2022JPMorgan ChaseCo OutperformCredit Suisse Group
17.05.2022JPMorgan ChaseCo OverweightBarclays Capital
30.06.2022JPMorgan ChaseCo OverweightBarclays Capital
25.05.2022JPMorgan ChaseCo OutperformCredit Suisse Group
23.05.2022JPMorgan ChaseCo OverweightBarclays Capital
18.05.2022JPMorgan ChaseCo OutperformCredit Suisse Group
17.05.2022JPMorgan ChaseCo OverweightBarclays Capital
14.02.2022JPMorgan ChaseCo HoldJefferies & Company Inc.
14.07.2020JPMorgan ChaseCo NeutralGoldman Sachs Group Inc.
02.04.2020JPMorgan ChaseCo HoldDeutsche Bank AG
22.07.2019JPMorgan ChaseCo NeutralGoldman Sachs Group Inc.
28.06.2019JPMorgan ChaseCo HoldDeutsche Bank AG
19.04.2022JPMorgan ChaseCo SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
18.10.2021JPMorgan ChaseCo SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
03.08.2017JPMorgan ChaseCo SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.12.2012JPMorgan ChaseCo verkaufenJMP Securities LLC
21.09.2007Bear Stearns sellPunk, Ziegel & Co

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für JPMorgan Chase & Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: US-Börsen unentschlossen -- DAX schließt weit im Plus -- VW-Chef lehnt E-Fuels ab -- S&P reduziert Bonitätsausblick von Uniper auf negativ -- Just Eat, EVOTEC, AUTO1 im Fokus

METRO erneut zuversichtlicher für Geschäftsjahr. Lufthansa-Aktie: Personal übt harsche Kritik am Krisen-Management. Büros von Delivery Hero von EU-Wettbewerbshütern durchsucht. Frankreich plant komplette Verstaatlichung von Stromkonzern EDF. Continental zieht kompletten Rückzug aus Russland in Betracht. Kartellamt will härtere Wettbewerbskontrolle auch bei Amazon.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

mehr Top Rankings

Umfrage

Was schätzen Sie - wie hoch ist der Volumenanteil an Wertpapieren in ihrem Depot, die Nachhaltigkeitsziele verfolgen bzw. Nachhaltigkeitsmerkmale aufweisen? (Ökologische Nachhaltigkeit, Soziale Nachhaltigkeit und / oder gute Unternehmensführung betreffend)

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln