finanzen.net

Tether - Schweizer Franken (USDT-CHF)

1,0022CHF
-0,0001CHF
-0,01%
21:57:00 Uhr
mehr Daten anzeigen

Nachrichten zu Tether - Schweizer Franken

Krisenwährung?
In Hongkong wird das Geld knapp: Schlägt jetzt die große Stunde von Bitcoin?
Seit mehreren Wochen erschüttern Proteste von Regierungsgegnern Hongkong. Die Bevölkerung deckt sich angesichts der unsicheren Lage offenbar verstärkt mit Bargeld ein - doch das soll zunehmend knapper werden. mehr
Tether vs. Bitcoin
Der Bitcoin wird von Tether als meistgehandelte Kryptowährung übertrumpft
Wenn von Kryptowährung die Rede ist, wird das in der Regel mit dem Bitcoin assoziiert. Der Bitcoin ist die populärste digitale Devise, mit der höchsten Marktkapitalisierung auf dem Kryptomarkt. Doch die meistgehandelte Kryptowährung ist der Bitcoin nicht, hier wird der Platzhirsch von der weniger bekannten Kryptowährung Tether ausgestochen. mehr
Nach Meilenstein
Rekordrate zunichte gemacht: 40-Prozent-Crash bei Bitcoin-Hashraten
Erst kürzlich erreichten die Bitcoin-Hashraten neue Höchststände. Doch zwischenzeitlich folgte ein herber Einschnitt bei dieser Kennziffer, was Sorgen unter Krypto-Anlegern auslöste. mehr
Gewinnoptimierung im Blick
Das bezweckt Facebook mit seiner Kryptowährung Libra wirklich
Mit Libra will Facebook eine weltweit gültige Digitalwährung etablieren. Die Gründe für den Vorstoß auf den Kryptowährungsmarkt werden von vielen Beobachtern unterschiedlich interpretiert. mehr
11.09.19
Altcoins drehen gegenüber dem Bitcoin (finanzen.net)
Globale Allianz?
"Regionale" Libra-Konkurrenz? Binance kündigt Krypto-Projekt Venus an
Noch vor dem Launch ziehen bereits die Regulierungs-Geier ihre Kreise über Libra - die geplante Facebook-Kryptowährung sieht sich mit enormer Kritik konfrontiert. Hier wittert Binance offenbar seine Chance und kündigte nun ein eigenes Stablecoin-Projekt namens Venus an. mehr
Nach Achterbahnfahrt
Ist Libra schuld? Krypto-Stimmungsindex deutet auf "extreme Angst" hin
Der Bitcoin hat einige turbulente Wochen hinter sich: Nachdem er wieder über die Marke von 12.000 US-Dollar schoss, ruderte er schnell wieder zurück. Grund dafür könnte die zunehmende Verunsicherung unter Krypto-Anlegern sein. mehr
Auswirkungen der Zölle
Handelskrieg macht Chinesen Appetit auf Kryptowährungen
In China wächst die Nachfrage nach Kryptowährungen rasant. mehr
14.08.19
Chinesische Kryptowährung kommt (finanzen.net)
Rechtliche Verbindlichkeit
Wirtschaftsexperte schießt gegen Libra: Facebook verkauft wertlose Dinge gegen gutes Geld
Die geplante Einführung der Facebook-eigenen Kryptowährung Libra wird von vielen Experten skeptisch betrachtet. Auch Okönom Peter Bofinger hat in einem Interview klargestellt, dass er Anlegern von einem Investment klar abraten würde. mehr
Hype ausgeschlossen
Tom Lee: Warum der Preisrückgang ein gutes Zeichen für den Bitcoin ist
Kryptobulle Tom Lee hat deutlich gemacht, warum er die starken Preisabschläge, die der Bitcoin in den vergangenen Tagen hinnehmen musste, für ein gutes Zeichen hält. mehr
Krypto-Branche fördern
Tool für Bitcoin und Co.: Schweizer Startup hilft bei der Steuererklärung
Die Volatilität von Kryptowährungen macht es Anlegern nicht nur schwer, den Überblick zu behalten, sondern auch eine korrekte Steuererklärung abzugeben. Genau hier hilft das neue Tool von Accointing, einem Unternehmen aus dem "Crypto Valley" Zug. mehr
Sicherheitsbedenken
Facebook-Aktie: Wie hoch ist das illegale Potenzial bei der Kryptowährung Libra?
Erst vor kurzem stellte Facebook seine Pläne zur hauseigenen Kryptowährung Libra vor, nachdem bereits monatelang über das Projekt spekuliert worden war. Nun kommen noch vor dem offiziellen Start der digitalen Münze erste Sicherheitsbedenken auf. mehr
Erneuter Höhenflug
Bitcoin nimmt Kurs auf 14.000-Dollar-Marke
Der Höhenflug des Bitcoin geht weiter. mehr
Gespräche gestartet
Libra Coin: Deshalb braucht Facebook für seine Kryptowährung unbedingt Banken an Bord
Nachdem große US-Banken beim Debüt der hauseigenen Facebook-Kryptowährung Libra zunächst keine Rolle spielten, wollen die Verantwortlichen die Finanzhäuser nun an Bord holen und haben die Verhandlungen aufgenommen. mehr
Facebook-Coin "Libra"
Weidmann - Auch wertstabile Kryptowährungen bergen Risiken
Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hat vor Risiken auch bei eher preisstabilen Krypotwährungen ("Stablecoins") gewarnt. mehr
Aufwand lohnt sich nicht
Rechnungslegungsgremien: Bitcoin & Co. werden in 5 Jahren verschwunden sein
Die auf internationaler Ebene einflussreichen Rechnungslegungsgremien FASB und IASB glauben nicht an das Fortbestehen von Kryptowährungen. Der Grund: Zu selten finden Bitcoin und Co. tatsächlich Anwendung. Was an der Adaption hindert? Fehlende Regulierung, wie durch die FASB und IASB. mehr
Adaptive Capital
Bitcoin-Bullen bringen neuen Krypto-Hedgefonds an den Start
Über Twitter teilte Willy Woo, bekennender Bitcoin-Bulle und Blockchain-Experte, mit, dass er gemeinsam mit weiteren Kennern aus der Szene einen Krypto-Hedgefonds gründet - dessen Fokus soll spezieller Natur sein. mehr
Dokument aufgetaucht
Verstrickung der Escobars in Bitcoin?
Die Beliebtheit der Digitalwährungen nahm in den letzten Jahren rasant zu. Nach der Aufregung um den Bitcoin-Erfinder, der sich hinter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto versteckt, gibt es nun erneut Spekulationen über einen Zusammenhang der Kryptowährung mit der Familie Escobar. mehr
Neue Art von Käufern
Australien versteigert erstmalig Immobilie gegen Bitcoin
Für 457 Bitcoin kam eine Luxus-Villa in der australischen Stadt Casuarina bei der weltweit ersten Live-Immobilienauktion mittels Kryptowährungen unter den Hammer. mehr
Kryptowährungen im Blick
EZB-Untersuchung: Ist der Bitcoin eine Gefahr für den Euro?
Kryptowährungen sind auf dem Vormarsch. Das hat auch die Europäische Zentralbank zum Anlass genommen, in einer Studie die Auswirkungen von Bitcoin & Co. auf die Wirtschaft und die Geldpolitik zu untersuchen. Die kommt zu einem überraschenden Ergebnis. mehr
Legende um Satoshi Nakamoto
Selbsternannter Bitcoin-Erfinder wurde behördlich als Urheber anerkannt
Wer hinter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto steckt, schien von Beginn an eine schwer lösbare Frage rund um den Bitcoin zu sein - doch nun sicherte sich ein Informatiker das Urheberrecht von der zuständigen US-Behörde. Was bedeutet das für die älteste aller Kryptowährungen? mehr
Große Pläne
Facebook in der Schweiz: Nächster Schritt zur eigenen Kryptowährung
Facebook platzierte ein neues Finanztechnologie-Unternehmen in der Schweiz. Die Niederlassung von Libra Networks in der Schweiz ist ein wichtiger Schritt. Die Schweiz galt lange als Dreh- und Angelpunkt für Blockchain-Technologie und Kryptowährungen. mehr
Gesetzesentwurf
Scholz erweitert Regulierung von Kryptowerten
Kryptowerte und ihre Anbieter sollen künftig nach neuen Plänen von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) geldwäscherechtlich stärker reguliert werden. mehr
Blick in die Historie
Steht dem Bitcoin im Mai ein roter Kursmonat bevor?
Der Bitcoin konnte sich in den vergangenen Wochen aus seiner monatelangen Seitwärtsbewegung kämpfen und an Wert gewinnen. Doch möglicherweise knüpft das Krypto-Gold an diese Performance im neuen Monat nicht wieder an. mehr
Seite: 12

Heute im Fokus

DAX schließt kräftig im Plus -- Deutliche Gewinne an der Wall Street -- Brexit-Lösung in Sicht -- Aphria schlägt Erwartungen -- GS und JPMorgan mit Zahlen -- Wirecard, KlöcknerCo, Nordex im Fokus

Neues 'Pixel'-Smartphone von Google vorgestellt. Wells Fargo verzeichnet Gewinneinbruch. GEA will sich von GEA Bock trennen. USA sollen wohl Zölle streichen, damit China mehr Agrarprodukte kauft. Citigroup übertrifft Erwartungen Quartal deutlich. Johnson & Johnson erhöht Prognose. UnitedHealth erhöht Gewinnausblick. ZEW-Index geht im Oktober leicht zurück.
Werbung

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

In diesen Berufen bekommt man das höchste Gehalt
Mit welchem Beruf kommt man am ehesten an die Spitze?
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das sind die bestbezahlten Schauspieler 2019
Wer verdiente am meisten?
Die Performance der Rohstoffe in in Q3 2019.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die Performance der TecDAX-Werte in Q3 2019.
Welche Aktie macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Aurora Cannabis IncA12GS7
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
TUITUAG00