+ + + Neu bei CMC: Gehebelt im Portfolio handeln - Realisierung 1x pro Jahr! + + + DPS sind komplexe Instrumente und unterliegen einem Verlustrisiko. -w-

UBS Aktie

17,02EUR
-0,39EUR
-2,24%
19,40USD
-0,23USD
-1,15%

WKN: A12DFH / ISIN: CH0244767585

  Kaufen  
Verkaufen
oder
mehr Daten anzeigen
Werbung
22.11.2021 14:16

UBS Buy (Kepler Cheuvreux)

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Kepler Cheuvreux hat UBS auf "Buy" mit einem Kursziel von 21 Franken belassen. Colm Kelleher als designierter Nachfolger von Verwaltungsrats-Präsident Axel Weber habe ihn überrascht, da der Ire nicht als ein Topfavorit für den Posten gegolten habe, schrieb Analyst Nicolas Payen in einer am Montag vorliegenden Studie./gl/ajx

Werbung
SocGenBanner
Veröffentlichung der Original-Studie: 22.11.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: UBS Buy

Unternehmen:
UBS
Analyst:
Kepler Cheuvreux
Kursziel:
21,00 CHF
Rating jetzt:
Buy
Kurs*:
-
Abst. Kursziel*:
∞%
Rating vorher:
Buy
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
∞%
Analyst Name:
Nicolas Payen
KGV*:
-
Ø Kursziel:
19,95 CHF
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu UBS

11.01.22 UBS Overweight JP Morgan Chase & Co.
10.01.22 UBS Overweight JP Morgan Chase & Co.
07.01.22 UBS Outperform RBC Capital Markets
06.01.22 UBS Buy Jefferies & Company Inc.
06.01.22 UBS Overweight JP Morgan Chase & Co.
mehr Analysen

Nachrichten zu UBS

Tech-Aktien im Fokus
Statt Apple, Alphabet, Tesla & Co.: Aktien aus diesen Bereichen sollten Anleger laut UBS-Strategen im Blick behalten
Während Wachstumstitel aus der Technologiebranche in den vergangenen Jahren kräftig zulegen konnten, stellt sich zunehmend die Frage, ob die hohen Bewertungen noch gerechtfertigt sind. Strategen der Schweizer Bank UBS glauben, dass Anleger künftig woanders nach hohen Renditen suchen sollten.
Tech-Aktien im Fokus
Statt Apple, Alphabet, Tesla & Co.: Aktien aus diesen Bereichen sollten Anleger laut UBS-Strategen im Blick behalten
Während Wachstumstitel aus der Technologiebranche in den vergangenen Jahren kräftig zulegen konnten, stellt sich zunehmend die Frage, ob die hohen Bewertungen noch gerechtfertigt sind. Strategen der Schweizer Bank UBS glauben, dass Anleger künftig woanders nach hohen Renditen suchen sollten.
11.01.22
IBM: UBS senkt den Daumen (Der Aktionär)
Tech-Aktien im Fokus
Statt Apple, Alphabet, Tesla & Co.: Aktien aus diesen Bereichen sollten Anleger laut UBS-Strategen im Blick behalten
Während Wachstumstitel aus der Technologiebranche in den vergangenen Jahren kräftig zulegen konnten, stellt sich zunehmend die Frage, ob die hohen Bewertungen noch gerechtfertigt sind. Strategen der Schweizer Bank UBS glauben, dass Anleger künftig woanders nach hohen Renditen suchen sollten.
Tech-Aktien im Fokus
Statt Apple, Alphabet, Tesla & Co.: Aktien aus diesen Bereichen sollten Anleger laut UBS-Strategen im Blick behalten
Während Wachstumstitel aus der Technologiebranche in den vergangenen Jahren kräftig zulegen konnten, stellt sich zunehmend die Frage, ob die hohen Bewertungen noch gerechtfertigt sind. Strategen der Schweizer Bank UBS glauben, dass Anleger künftig woanders nach hohen Renditen suchen sollten.
11.01.22
IBM: UBS senkt den Daumen (Der Aktionär)
Tech-Aktien im Fokus
Statt Apple, Alphabet, Tesla & Co.: Aktien aus diesen Bereichen sollten Anleger laut UBS-Strategen im Blick behalten
Während Wachstumstitel aus der Technologiebranche in den vergangenen Jahren kräftig zulegen konnten, stellt sich zunehmend die Frage, ob die hohen Bewertungen noch gerechtfertigt sind. Strategen der Schweizer Bank UBS glauben, dass Anleger künftig woanders nach hohen Renditen suchen sollten.
18.01.22
18.01.22

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele UBS Aktie

∞%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: ∞%
Ø Kursziel: 19,95
Anzahl:
Buy: 7
Hold: 2
Sell: 0
16
17
18
19
20
21
22
23
Goldman Sachs Group Inc.
19 CHF
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
17,00 CHF
Morgan Stanley
20,00 CHF
Barclays Capital
17 CHF
Deutsche Bank AG
20,00 CHF
Kepler Cheuvreux
21,00 CHF
RBC Capital Markets
22,00 CHF
Jefferies & Company Inc.
23,00 CHF
Credit Suisse Group
20 CHF
JP Morgan Chase & Co.
22,00 CHF
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: ∞%
Ø Kursziel: 19,95
alle UBS Kursziele

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln