Volvo (B) Aktie WKN: 855689 / ISIN: SE0000115446

14,86EUR
+0,24EUR
+1,61%
24.01.2020
156,63SEK
+0,98SEK
+0,63%
24.01.2020
KAUFEN
VERKAUFEN
mehr Daten anzeigen
16.01.2020 13:21

Volvo AB (B) Sell (UBS AG)

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Volvo B auf "Sell" mit einem Kursziel von 135 schwedische Kronen belassen. Die europäischen Investitionsgüterkonzerne dürften ein eher schwaches viertes Quartal hinter sich haben, schrieb Analyst Guillermo Peigneux Lojo in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Da dies aber aber bereits weitgehend in den Konsensschätzungen berücksichtigt sei, bleibe er für den Sektor positiv gestimmt. Für das zweite Halbjahr 2020 sei eine Erholung der Branche möglich./edh/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.01.2020 / 17:10 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.01.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Volvo (B) Sell

Unternehmen:
Volvo AB (B)
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
135,00 SEK
Rating jetzt:
Sell
Kurs*:
156,73 SEK
Abst. Kursziel*:
-13,86%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
156,63 SEK
Abst. Kursziel aktuell:
-13,81%
Analyst Name:
Guillermo Peigneux Lojo
KGV*:
-
Ø Kursziel:
159,88 SEK
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Volvo AB (B)

16.01.20 Volvo (B) Sell UBS AG
09.01.20 Volvo (B) Sell UBS AG
06.01.20 Volvo (B) Neutral JP Morgan Chase & Co.
19.12.19 Volvo (B) buy Kepler Cheuvreux
18.12.19 Volvo (B) buy Goldman Sachs Group Inc.
mehr Analysen

Nachrichten zu Volvo AB (B)

Vereinbarungen ausstehend
Isuzu will japanische UD Trucks von Volvo Group kaufen - Aktien profitieren
Der japanische Fahrzeughersteller Isuzu will die japanische Tochter UD Trucks vom schwedischen Nutzfahrzeughersteller Volvo kaufen.
Vereinbarungen ausstehend
Isuzu will japanische UD Trucks von Volvo Group kaufen - Aktien profitieren
Der japanische Fahrzeughersteller Isuzu will die japanische Tochter UD Trucks vom schwedischen Nutzfahrzeughersteller Volvo kaufen.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO

Kursziele Volvo (B) Aktie

+2,07%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +2,07%
Ø Kursziel: 159,88
Anzahl:
Buy: 3
Hold: 2
Sell: 0
120
130
140
150
160
170
180
190
RBC Capital Markets
162,00 SEK
Deutsche Bank AG
190,00 SEK
Merrill Lynch & Co., Inc.
126,00 SEK
Morgan Stanley
130,00 SEK
JP Morgan Chase & Co.
165,00 SEK
Kepler Cheuvreux
175,00 SEK
UBS AG
135,00 SEK
Goldman Sachs Group Inc.
196,00 SEK
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +2,07%
Ø Kursziel: 159,88
alle Volvo AB (B) Kursziele

Umfrage

Glauben Sie, dass die Wirtschaftsform des Kapitalismus gut für die Zukunft ist?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln