Aktienanalyse

BMW-Analyse: Deutsche Bank AG verleiht BMW-Aktie Buy in jüngster Analyse

09.05.24 10:28 Uhr

BMW-Analyse: Deutsche Bank AG verleiht BMW-Aktie Buy in jüngster Analyse | finanzen.net

Das BMW-Papier wurde von Deutsche Bank AG-Analyst Tim Rokossa genauer unter die Lupe genommen.

Werte in diesem Artikel
Aktien

86,70 EUR -1,70 EUR -1,92%

Deutsche Bank Research hat die Einstufung für BMW mit einem Kursziel von 120 Euro auf "Buy" belassen. Die Automarge habe die Erwartungen verfehlt, schrieb Analyst Tim Rokossa in seinem am Donnerstag vorliegenden Kommentar zum Quartalsbericht.

Tagesaktuelle Aktienempfehlung: Die BMW-Aktie im Fokus der Analyse und Bewertung

Die BMW-Aktie musste um 10:12 Uhr im XETRA-Handel abgeben und fiel um 0,4 Prozent auf 100,70 EUR. Also weist das Papier noch ein Aufwärtspotenzial von 19,17 Prozent im Vergleich zum festgelegten Kursziel auf. Über XETRA wurden im bisherigen Handelsverlauf 108.958 BMW-Aktien zum Kauf oder Verkauf angeboten. Auf Jahressicht 2024 ging es für die Aktie um 0,1 Prozent abwärts. Die Vorlage der Q2 2024-Finanzergebnisse wird für den 01.08.2024 terminiert.

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) / Redaktion finanzen.net

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.05.2024 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.05.2024 / 08:38 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Ausgewählte Hebelprodukte auf BMW

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf BMW

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Johannes Simon/Getty Images

Nachrichten zu BMW AG

Analysen zu BMW AG

DatumRatingAnalyst
13.06.2024BMW OutperformBernstein Research
05.06.2024BMW OverweightJP Morgan Chase & Co.
24.05.2024BMW OutperformBernstein Research
17.05.2024BMW Sector PerformRBC Capital Markets
11.05.2024BMW OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
13.06.2024BMW OutperformBernstein Research
05.06.2024BMW OverweightJP Morgan Chase & Co.
24.05.2024BMW OutperformBernstein Research
11.05.2024BMW OverweightJP Morgan Chase & Co.
09.05.2024BMW BuyDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
17.05.2024BMW Sector PerformRBC Capital Markets
08.05.2024BMW Sector PerformRBC Capital Markets
08.05.2024BMW NeutralUBS AG
08.05.2024BMW HoldJefferies & Company Inc.
30.04.2024BMW NeutralGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
09.05.2024BMW UnderweightBarclays Capital
17.04.2024BMW UnderweightBarclays Capital
24.11.2023BMW UnderweightBarclays Capital
14.09.2023BMW UnderweightBarclays Capital
09.12.2021BMW ReduceKepler Cheuvreux

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BMW AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"