EZB-Entscheid

Commerzbank-Aktie tiefer: Kapitalanforderung für 2024 leicht erhöht

11.12.23 14:08 Uhr

Commerzbank-Aktie tiefer: Kapitalanforderung für 2024 leicht erhöht | finanzen.net

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat die bankspezifischen Kapitalanforderungen an den Commerzbank-Konzern für 2024 geringfügig erhöht.

Werte in diesem Artikel
Aktien

10,84 EUR 0,09 EUR 0,84%

Die zusätzliche Eigenmittelanforderung der Säule 2 (P2R) steigt geringfügig um 25 Basispunkte auf 2,25 Prozent des Gesamtkapitals, wie die Commerzbank mitteilte. Davon sind nun mindestens 1,27 Prozent mit hartem Kernkapital abzudecken, bisher waren es 1,125 Prozent.

Die harte Kernkapitalanforderung an die Commerzbank auf Konzernebene liegt zum 30. September 2023 pro forma bei 10,27 Prozent der risikogewichteten Aktiva. Mit einer CET1-Quote von 14,6 Prozent per September 2023 liegt die Commerzbank weit oberhalb dieser Marke. Die Anforderungen sind in der Strategieplanung der Commerzbank genauso berücksichtigt wie in der Ziel-Eigenkapitalquote von 13,5 Prozent.

Via XETRA gibt die Commerzbank-Aktie zeitweise moderate 0,27 Prozent auf 10,99 Euro nach.

FRANKFURT (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Commerzbank

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Commerzbank

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Frank Gaertner / Shutterstock.com, mf

Nachrichten zu Commerzbank

Analysen zu Commerzbank

DatumRatingAnalyst
23.02.2024Commerzbank BuyUBS AG
20.02.2024Commerzbank Sector PerformRBC Capital Markets
19.02.2024Commerzbank UnderweightBarclays Capital
19.02.2024Commerzbank NeutralGoldman Sachs Group Inc.
16.02.2024Commerzbank KaufenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
23.02.2024Commerzbank BuyUBS AG
16.02.2024Commerzbank KaufenDZ BANK
16.02.2024Commerzbank BuyDeutsche Bank AG
15.02.2024Commerzbank BuyWarburg Research
15.02.2024Commerzbank BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
20.02.2024Commerzbank Sector PerformRBC Capital Markets
19.02.2024Commerzbank NeutralGoldman Sachs Group Inc.
16.02.2024Commerzbank HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
16.02.2024Commerzbank NeutralJP Morgan Chase & Co.
15.02.2024Commerzbank NeutralGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
19.02.2024Commerzbank UnderweightBarclays Capital
25.01.2024Commerzbank UnderweightBarclays Capital
27.11.2023Commerzbank UnderweightBarclays Capital
08.11.2023Commerzbank UnderweightBarclays Capital
01.11.2023Commerzbank UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Commerzbank nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"