Kursentwicklung im Fokus

Freundlicher Handel in Zürich: Börsianer lassen SMI steigen

23.05.24 12:25 Uhr

Freundlicher Handel in Zürich: Börsianer lassen SMI steigen | finanzen.net

Mit dem SMI geht es am vierten Tag der Woche aufwärts.

Werte in diesem Artikel

Um 12:09 Uhr notiert der SMI im SIX-Handel 0,30 Prozent fester bei 11.993,97 Punkten. Damit sind die enthaltenen Werte 1,270 Bio. Euro wert. In den Handel ging der SMI 0,008 Prozent fester bei 11.959,60 Punkten, nach 11.958,67 Punkten am Vortag.

Im Tagesverlauf ging es für den SMI bis auf 12.010,24 Punkte hinauf. Den niedrigsten Stand markierte das Börsenbarometer hingegen bei 11.954,89 Zählern.

SMI-Entwicklung im Jahresverlauf

Auf Wochensicht verbucht der SMI bislang ein Minus von 0,377 Prozent. Vor einem Monat, am 23.04.2024, wurde der SMI mit 11.469,15 Punkten gehandelt. Der SMI erreichte vor drei Monaten, am 23.02.2024, den Wert von 11.496,76 Punkten. Der SMI verzeichnete vor einem Jahr, am 23.05.2023, den Wert von 11.484,90 Punkten.

Seit Jahresanfang 2024 schlägt ein Plus von 7,37 Prozent zu Buche. Das SMI-Jahreshoch steht derzeit bei 12.050,29 Punkten. Bei 11.064,90 Punkten liegt hingegen das Jahrestief.

Tops und Flops im SMI

Unter den Top-Aktien im SMI befinden sich aktuell ABB (Asea Brown Boveri) (+ 1,46 Prozent auf 48,81 CHF), Roche (+ 1,08 Prozent auf 234,40 CHF), UBS (+ 0,98 Prozent auf 27,88 CHF), Givaudan (+ 0,93 Prozent auf 4.216,00 CHF) und Geberit (+ 0,61 Prozent auf 564,80 CHF). Auf der Verliererseite im SMI stehen derweil Nestlé (-1,12 Prozent auf 94,00 CHF), Partners Group (-1,11 Prozent auf 1.248,00 CHF), Kühne + Nagel International (-0,82 Prozent auf 243,40 CHF), Swisscom (-0,20 Prozent auf 496,40 CHF) und Holcim (+ 0,05 Prozent auf 79,06 CHF).

Diese SMI-Aktien weisen den größten Börsenwert auf

Im SMI weist die UBS-Aktie derzeit das größte Handelsvolumen auf. 2.137.011 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Bezogen auf die Marktkapitalisierung ist die Nestlé-Aktie mit 245,688 Mrd. Euro die dominierende Aktie im SMI.

Fundamentalkennzahlen der SMI-Werte im Blick

2024 präsentiert die Zurich Insurance-Aktie laut FactSet-Schätzung mit 12,97 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im SMI. Die Zurich Insurance-Aktie verzeichnet 2024 laut FactSet-Schätzung mit 5,85 Prozent die höchste erwartete Dividendenrendite im Vergleich zu anderen Aktien im Index auf.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf ABB (Asea Brown Boveri)

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf ABB (Asea Brown Boveri)

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Maksim Kabakou / Shutterstock.com

Nachrichten zu Nestlé SA (Nestle)

Analysen zu Nestlé SA (Nestle)

DatumRatingAnalyst
14.06.2024Nestlé BuyUBS AG
14.06.2024Nestlé Market-PerformBernstein Research
11.06.2024Nestlé BuyDeutsche Bank AG
11.06.2024Nestlé BuyUBS AG
10.06.2024Nestlé NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
14.06.2024Nestlé BuyUBS AG
11.06.2024Nestlé BuyDeutsche Bank AG
11.06.2024Nestlé BuyUBS AG
30.05.2024Nestlé BuyUBS AG
30.04.2024Nestlé BuyDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
14.06.2024Nestlé Market-PerformBernstein Research
10.06.2024Nestlé NeutralJP Morgan Chase & Co.
30.05.2024Nestlé Sector PerformRBC Capital Markets
23.05.2024Nestlé NeutralJP Morgan Chase & Co.
21.05.2024Nestlé Market-PerformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
14.05.2024Nestlé UnderperformJefferies & Company Inc.
25.04.2024Nestlé UnderperformJefferies & Company Inc.
04.04.2024Nestlé UnderperformJefferies & Company Inc.
25.03.2024Nestlé UnderperformJefferies & Company Inc.
22.02.2024Nestlé UnderperformRBC Capital Markets

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Nestlé SA (Nestle) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"