23.10.2018 17:52

Bayer-Aktie bricht ein: US-Richterin will Strafe für Monsanto abmildern - Bayer will Berufung einlegen

Glyphosat-Prozess: Bayer-Aktie bricht ein: US-Richterin will Strafe für Monsanto abmildern - Bayer will Berufung einlegen | Nachricht | finanzen.net
Glyphosat-Prozess
Folgen
Bei den Aktionären von Bayer ist die Furcht vor unwägbaren Milliardenrisiken wegen der Glyphosat-Klagen in den USA am Dienstag wieder hochgekocht.
Werbung
Vorausgegangen war die Entscheidung einer US-Richterin, den Schadenersatz im ersten US-Glyphosat-Prozess nur zu senken, statt den Prozess neu aufzurollen. Die im Raum stehende Zahlung liegt zudem immer noch im höheren zweistelligen Millionen-Dollar-Bereich. Die Bayer-Aktien brachen zum Xetra-Schluss um 9,5 Prozent auf 69,27 Euro ein. Weniger hatten sie zuletzt Ende 2012 gekostet.

Im September hatte sich der Bayer-Kurs noch knapp unter der 70-Euro-Marke stabilisiert und sich anschließend ein Stück weit erholt. Allerdings: Noch im August vor dem Beschlusses einer US-Geschworenenjury, wonach einem Krebspatienten eine Entschädigung von 289 Millionen Dollar zu zahlen ist, hatte die Aktien noch mehr als 93 Euro gekostet. Der Patient macht Unkrautvernichter des von Bayer übernommenen Saatgutkonzerns Monsanto für seine Erkrankung verantwortlich.

Seit dem Urteil ist der Börsenwert von Bayer damit um rund 23 Milliarden Euro abgesackt. Aktuell bringt es der Agrarchemie- und Pharmakonzerns noch auf rund 64 Milliarden Euro.

Die Richterin Suzanne Ramos Bolanos hält nun zwar statt der insgesamt 289 Millionen eine Entschädigung von 78 Millionen Dollar (68 Mio Euro) für angemessen. Das ist laut Analyst Ian Hilliker vom Investmenthaus Jefferies aber immer noch sehr viel. Die Entscheidung der Richterin, die Summe nur zu reduzieren, sei eine Enttäuschung. Die Unsicherheit über den Ausgang der Glyphosat-Streitigkeiten dürfte noch Monate auf den Bayer-Aktien lasten, erklärte der Experte.

Bayer will nun in Berufung gehen, da das Urteil nach Ansicht der Leverkusener im Widerspruch zu den im Prozess vorgelegten Beweisen steht. Laut Hilliker überrascht das nicht. Allerdings dürfte es lange dauern, bis ein Ergebnis feststeht - und selbst dann könnte der Verlierer noch höhere Gerichte anrufen. Investoren dürften nun erst einmal abwarten, wie in weiteren Glyphosat-Prozessen entschieden werden wird. Einer dürfte im Februar 2019 in St. Louis beginnen.

Für den Analysten Gunther Zechmann von Bernstein Research ist eine Schlussfolgerung für die anstehenden weiteren Prozesse aufgrund des in Kalifornien gefällten Urteils nicht möglich. Das Urteil sage mehr über die Geschworenenjury und die Richterin aus, als dass es etwas über die Gültigkeit der Anschuldigungen aussage.

/mis/bgf/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Bildquellen: MICHAEL B. THOMAS/AFP/Getty Images, JOHN THYS/AFP/Getty Images

Nachrichten zu Bayer

  • Relevant
    +
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
    2
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Bayer

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13:21 UhrBayer Equal WeightBarclays Capital
11:46 UhrBayer OutperformBernstein Research
11:36 UhrBayer OverweightJP Morgan Chase & Co.
10:31 UhrBayer BuyGoldman Sachs Group Inc.
09:56 UhrBayer HoldWarburg Research
11:46 UhrBayer OutperformBernstein Research
11:36 UhrBayer OverweightJP Morgan Chase & Co.
10:31 UhrBayer BuyGoldman Sachs Group Inc.
30.07.2021Bayer OutperformBernstein Research
29.07.2021Bayer BuyUBS AG
13:21 UhrBayer Equal WeightBarclays Capital
09:56 UhrBayer HoldWarburg Research
19.07.2021Bayer Equal WeightBarclays Capital
27.05.2021Bayer HoldWarburg Research
19.05.2021Bayer HoldWarburg Research
31.10.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
21.08.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
01.08.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
28.06.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
25.04.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Bayer nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX beendet Sitzung im Plus -- Wall Street grün -- Weber startet stark an der Börse -- Moderna mit Umsatz- und Gewinnsprung -- Bayer rutscht operativ deutlich ab -- Siemens, Merck, Uber im Fokus

Hohe Inflation: Venezuela streicht sechs Nullen seiner Währung. Aurubis sieht sich auf Kurs zu Jahreszielen. 1&1 wird optimistischer für 2021 - Roaming wird größter Kostenfaktor am Anfang sein. Ermittlungen wegen Offenlegens von Daimler-Geheimnissen. Beiersdorf wächst deutlich. WACKER CHEMIE profitiert von starker Nachfrage. Evonik hebt Prognose nach starkem zweiten Quartal an.

Top-Rankings

OPEC: Eine Chronik.
Die Geschichte der OPEC vom Gründungsjahr bis heute.
Die Kinder dieser Superreichen erben nichts
Diese Superreichen hinterlassen ihren Kindern kein Erbe
Jobs mit Zukunft und hohem Gehalt
Hier wird man auch künftig noch gut bezahlt

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die umsatzstärksten Unternehmen der Welt
Welche Unternehmen erwirtschafteten den größten Jahresumsatz?
Die besten Börsentage aller Zeiten
Welche Indizes konnten die höchsten Zugewinne einfahren?
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im Juni 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Das Top-Ranking der Fußballweltmeister
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Auf welche Mega-Trends setzen Sie?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln