30.11.2020 13:47

Sanofi- und Regeneron-Aktien fester: EU erlaubt Dupixent von Sanofi/Regeneron zur Behandlung von Kindern

Marktzulassung: Sanofi- und Regeneron-Aktien fester: EU erlaubt Dupixent von Sanofi/Regeneron zur Behandlung von Kindern | Nachricht | finanzen.net
Marktzulassung
Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 31.01. zusätzlich! -W-

Die Europäische Kommission erlaubt Dupixent (Dupilumab) in der Europäischen Union zur Behandlung von schwerer atopischer Dermatitis bei Kindern im Alter von 6 bis 11 Jahren, wie Sanofi und Regeneron gemeinsam mitteilten.
Werbung

Die Marktzulassung von Dupixent in der EU sei auf diese Altersgruppe ausgeweitet worden, teilten der französische Pharmakonzern Sanofi und das US-Biotechnologie-Unternehmen Regeneron mit, die bei Dupixent zusammenarbeiten.

Die EU-Entscheidung folgte einer klinischen Studie, in der den Unternehmen zufolge gezeigt werden konnte, das sich das Ausmaß und der Schweregrad der atopischen Dermatitis, einer chronisch-entzündlichen Hauterkrankung, durch Dupixent bei fast drei von vier Kindern im Schnitt um 80 Prozent verbesserte.

Anleger reagieren positiv auf die Neuigkeiten: Das Sanofi-Papier gewinnt im Handel in Paris zeitweise 0,95 Prozent auf 86,02 Euro. Im vorbörslichen NASDAQ-Handel legen Regeneron-Titel derweil 0,57 Prozent auf 517 US-Dollar zu,

FRANKFURT (Dow Jones)

Bildquellen: 360b / Shutterstock.com

Nachrichten zu Sanofi S.A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Sanofi S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.01.2021Sanofi SellDeutsche Bank AG
14.01.2021Sanofi overweightJP Morgan Chase & Co.
08.01.2021Sanofi overweightMorgan Stanley
04.01.2021Sanofi overweightJP Morgan Chase & Co.
16.12.2020Sanofi HaltenDZ BANK
14.01.2021Sanofi overweightJP Morgan Chase & Co.
08.01.2021Sanofi overweightMorgan Stanley
04.01.2021Sanofi overweightJP Morgan Chase & Co.
14.12.2020Sanofi buyUBS AG
11.12.2020Sanofi buyJefferies & Company Inc.
16.12.2020Sanofi HaltenDZ BANK
03.11.2020Sanofi Equal weightBarclays Capital
29.09.2020Sanofi HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.07.2020Sanofi Equal weightBarclays Capital
17.03.2020Sanofi Equal weightBarclays Capital
15.01.2021Sanofi SellDeutsche Bank AG
10.02.2020Sanofi UnderweightBarclays Capital
06.02.2020Sanofi UnderweightBarclays Capital
16.01.2020Sanofi UnderweightBarclays Capital
20.12.2019Sanofi UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Sanofi S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht im Minus ins Wochenende -- Wall Street schließt in Rot -- Citigroup-Gewinn sinkt nicht so stark wie befürchtet -- Bitcoin, BioNTech, BMW, JPMorgan, Wells Fargo, SAP, Daimler im Fokus

WhatsApp schiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln nach Kritik auf. KKR verkauft fast alle Aktienanteile an ProSiebenSat.1. Apples Appstore entfernt Wimkin-Plattform wegen Aufrufen zur Gewalt. General Electric verklagt Siemens Energy. Amazon macht Alexa-Technik für fremde Sprachassistenten verfügbar. Hyundai baut Brennstoffzellen-Fabrik in China. Marktmanipulations-Prozess gegen Ex-VW-Chef Winterkorn eingestellt.

Umfrage

Die Demokraten planen ein Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump. Macht dies Ihrer Meinung nach noch Sinn?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln