Mieteinnahmen sinken leicht

Grand City-Aktie legt zu: Grand City Properties operativ bisher ungeschoren - Ausblick leicht gesenkt

18.05.20 18:07 Uhr

Grand City-Aktie legt zu: Grand City Properties operativ bisher ungeschoren - Ausblick leicht gesenkt | finanzen.net

Die Corona-Pandemie hat Grand City Properties im ersten Quartal operativ nicht beeinträchtigt.

Werte in diesem Artikel
Aktien

10,58 EUR 0,00 EUR 0,00%

Indizes

25.627,9 PKT 156,1 PKT 0,61%

Bei leicht sinkenden Mieteinnahmen ging das operative Ergebnis sogar leicht nach oben. Bewertungseffekte lasteten allerdings auf dem Finanzergebnis und damit auf dem Nettogewinn. Während der im MDAX notierte Immobilienkonzern den Dividendenvorschlag für 2019 von 0,8238 Euro je Aktie bestätigte, wird er beim Ausblick auf das laufende Jahr etwas vorsichtiger.

Im ersten Quartal sanken die Miet- und Betriebseinnahmen um rund 3 Prozent auf 135 Millionen Euro. Die Nettomieteinnahmen blieben stabil bei rund 94,5 Millionen Euro. Der FFO1, eine in der Immobilienwirtschaft gängige Kennziffer für die operative Ertragskraft, legte um 5 Prozent auf 55 Millionen Euro zu.

Unter dem Strich brach das Ergebnis unterdessen um 56 Prozent auf 55,6 Millionen Euro ein. Die erheblichen Marktschwankungen im ersten Quartal wirkten sich auf die Bewertung finanzieller Assets und Derivate aus, teilte Grand City mit. Aktuell habe man einen großen Teil davon wieder aufgeholt.

Im laufenden Jahr rechnet Grand City mit einem FFO1 von 213 bis 220 Millionen Euro. Die bisherige Prognose hatte auf 220 bis 226 Millionen Euro gelautet. Der Ausblick sei um eine Anleiheemission im April, abgeschlossene Verkäufe und die Verschiebung von Zukäufen angepasst worden, so der Konzern.

Die Grand City-Aktie kann am Montag im XETRA-Handel 1,38 Prozent auf 19,78 Euro zulegen.

FRANKFURT (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Grand City Properties

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Grand City Properties

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Fariz Alikishibayov / Shutterstock.com

Nachrichten zu Grand City Properties S.A.

Analysen zu Grand City Properties S.A.

DatumRatingAnalyst
03.06.2024Grand City Properties NeutralGoldman Sachs Group Inc.
20.05.2024Grand City Properties NeutralGoldman Sachs Group Inc.
16.05.2024Grand City Properties KaufenDZ BANK
16.05.2024Grand City Properties BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
16.05.2024Grand City Properties NeutralGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
16.05.2024Grand City Properties KaufenDZ BANK
16.05.2024Grand City Properties BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.04.2024Grand City Properties BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.03.2024Grand City Properties KaufenDZ BANK
13.03.2024Grand City Properties BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
03.06.2024Grand City Properties NeutralGoldman Sachs Group Inc.
20.05.2024Grand City Properties NeutralGoldman Sachs Group Inc.
16.05.2024Grand City Properties NeutralGoldman Sachs Group Inc.
16.05.2024Grand City Properties NeutralUBS AG
15.04.2024Grand City Properties HoldDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
16.05.2024Grand City Properties UnderperformJefferies & Company Inc.
25.03.2024Grand City Properties UnderweightBarclays Capital
20.03.2024Grand City Properties UnderperformJefferies & Company Inc.
13.03.2024Grand City Properties UnderweightBarclays Capital
13.03.2024Grand City Properties UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Grand City Properties S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"