Milliarden-Investition

Sanofi-Aktie stärker: Sanofi baut Produktion in Frankreich aus - FDA prüft Dupixent vorrangig

13.05.24 12:35 Uhr

Sanofi-Aktie gewinnt: Sanofi steckt Milliardenbetrag in Produktionsausbau in Frankreich - FDA prüft Dupixent vorrangig | finanzen.net

Sanofi erhöht seine Produktionskapazitäten im Heimatmarkt Frankreich.

Werte in diesem Artikel

Wie der Pharmakonzern Sanofi mitteilte, investiert er über 1 Milliarde Euro in den Ausbau, vor allem für die Erweiterung der Herstellung monoklonaler Antikörper.

Das Geld soll außerdem in die Produktion von Diabetes-Medikamenten in Lyon fließen sowie in ein Werk in der Normandie. Es soll über 500 Jobs geschaffen werden.

FDA prüft Antrag von Regeneron und Sanofi für Dupixent vorrangig

Die US-Gesundheitsbehörde FDA prüft eine Zulassungserweiterung für das entzündungshemmende Blockbuster-Medikament Dupixent von Regeneron Pharmaceuticals und Sanofi vorrangig. Die Konzerne streben eine erweiterte Zulassung von Dupixent zur Behandlung von Jugendlichen mit einer Nasennebenhöhlenerkrankung an, die zu einem Verlust des Geruchssinns führen kann. Regeneron und Sanofi teilten mit, dass sich der Antrag auf Dupixent als zusätzliche Erhaltungstherapie für Patienten im Alter von 12 bis 17 Jahren mit unzureichend kontrollierter chronischer Rhinosinusitis mit nasaler Polyposis (CRSwNP) bezieht.

Die FDA gewährt Arzneimitteln, die das Potenzial haben, die Behandlung einer schweren Krankheit wesentlich zu verbessern, eine vorrangige Prüfung, wodurch sich der Prüfungszeitraum verkürzt. Die Behörde hat den 15. September als Zieldatum für die Bearbeitung des Antrags festgelegt. Dupixent ist derzeit als Zusatz- und Erhaltungstherapie für Erwachsene mit CRSwNP zugelassen, deren Krankheit nicht ausreichend kontrolliert ist.

Das US-Biotechunternehmen Regeneron hat Dupixent entwickelt und vermarktet es in den USA gemeinsam mit dem französischen Pharmakonzen Sanofi im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung aus dem Jahr 2007, während Sanofi das Produkt international vertreibt. Das Medikament erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 11,6 Milliarden Dollar.

Die Sanofi-Aktie gewinnt in Paris zeitweise 1,62 Prozent auf 92,04 Euro.

Von David Sachs

PARIS (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Regeneron Pharmaceuticals

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Regeneron Pharmaceuticals

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: JHVEPhoto / Shutterstock.com

Nachrichten zu Sanofi S.A.

Analysen zu Sanofi S.A.

DatumRatingAnalyst
16.07.2024Sanofi NeutralJP Morgan Chase & Co.
10.07.2024Sanofi SellDeutsche Bank AG
09.07.2024Sanofi BuyUBS AG
08.07.2024Sanofi BuyJefferies & Company Inc.
03.07.2024Sanofi BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
09.07.2024Sanofi BuyUBS AG
08.07.2024Sanofi BuyJefferies & Company Inc.
03.07.2024Sanofi BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.07.2024Sanofi BuyJefferies & Company Inc.
02.07.2024Sanofi BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
16.07.2024Sanofi NeutralJP Morgan Chase & Co.
03.07.2024Sanofi NeutralJP Morgan Chase & Co.
24.06.2024Sanofi NeutralJP Morgan Chase & Co.
03.06.2024Sanofi NeutralJP Morgan Chase & Co.
10.05.2024Sanofi NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
10.07.2024Sanofi SellDeutsche Bank AG
13.05.2024Sanofi SellDeutsche Bank AG
29.04.2024Sanofi SellDeutsche Bank AG
20.02.2024Sanofi SellDeutsche Bank AG
06.02.2024Sanofi SellDeutsche Bank AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Sanofi S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"