17.01.2022 08:45

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktie News: Investoren trennen sich vermehrt von Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktie News: Investoren trennen sich vermehrt von Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft
Folgen
Zu den Verlustbringern des Tages zählt die Aktie von Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft. Die Aktie notierte zuletzt mit Verlusten. Im Stuttgart-Handel verbilligte sie sich um 0,2 Prozent auf 273,50 EUR.
Werbung

Zuletzt fiel die Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Aktie. Im Stuttgart-Handel rutschte das Papier um 0,2 Prozent auf 273,50 EUR ab. Darum wird der DAX, der zurzeit bei 15.883 Punkten liegt, von dem Anteilsschein etwas ausgebremst. Die höchsten Verluste verbuchte die Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Aktie bis auf 273,10 EUR. Den Stuttgart-Handel startete das Papier bei 273,80 EUR. Im heutigen Handel wurden bisher 611 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Aktien umgesetzt.

Mit einem Kursgewinn bis auf 278,85 EUR erreichte der Titel am 13.01.2022 ein 52-Wochen-Hoch. Kursverluste drückten das Papier am 19.07.2021 auf bis zu 215,60 EUR und somit auf den tiefsten Stand seit 52 Wochen.

Das durchschnittliche Kursziel liegt für die Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Aktie bei 284,00 EUR. Auf der Gewinnseite erwarten Experten für das Jahr 2023 26,98 EUR je Aktie in den Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Büchern.

Die Münchener Rück ist eine der größten Rückversicherungs-Gesellschaften weltweit. Neben dem Kerngeschäft Rückversicherung ist der Konzern auch in den Bereichen Erstversicherung sowie in der Krankenrück- und Krankenerstversicherung außerhalb Deutschlands aktiv. Darüber hinaus ist einer der zentralen Unternehmensbereiche der Münchener Rück das Erstversicherungsgeschäft der ERGO-Versicherungsgruppe. Hier konzentriert sich die Gesellschaft auf Kunden in Deutschland und Europa. Die Münchener Rück ist weiterhin im Bereich Asset Management tätig.

Die aktuellsten News zur Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Aktie

Munich-Re-Chef-Klimatologe: Politik sollte Prävention verbessern - 280 Milliarden Dollar Schaden durch Naturkatastrophen

So schätzen die Analysten die Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Aktie im Dezember 2021 ein

Die Wahrscheinlichkeit des Unwahrscheinlichen: Warum die COVID-19 Pandemie kein "Schwarzer Schwan" ist

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Sean Gallup/Getty Images

Nachrichten zu Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11.01.2022Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.01.2022Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft HoldDeutsche Bank AG
04.01.2022Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.12.2021Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.12.2021Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft OverweightBarclays Capital
11.01.2022Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.01.2022Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.12.2021Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.12.2021Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft OverweightBarclays Capital
06.12.2021Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX fester -- Asien uneinheitlich -- GSK lehnt Milliardenangebot von Unilever für Konsumgütersparte ab -- LEG-CFO sieht in Portfolioausbau wichtigen strategischen Schritt -- S&T im Fokus

Covestro will grünen Wasserstoff von australischer FFI beziehen. Frankfurter Flughafen erholt sich 2021. Chinesische Notenbank senkt Leitzinsen - Wirtschaft wächst kräftig. Verstoß gegen Quarantäneregeln: Credit-Suisse-Chefaufseher muss gehen. Microsoft: Zerstörerische Schadsoftware auf Regierungs-PCs in Ukraine. Richter reduziert Santander-Entschädigungszahlung an Andrea Orcel. US-Bundesstaaten wollen ihre Kartellklage gegen Facebook retten.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende 2022?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln