25.11.2020 20:11

JPMorgan: Zehn potenzielle DAX-Aufsteiger nach Index-Reform und deren Gewichtung

Nach Wirecard-Skandal: JPMorgan: Zehn potenzielle DAX-Aufsteiger nach Index-Reform und deren Gewichtung | Nachricht | finanzen.net
Nach Wirecard-Skandal
Werbung
Eine Reihe von Unternehmen darf sich Hoffnung machen, kommenden September unter den zehn zusätzlichen DAX-Werten zu sein. Denn: Der deutsche Leitindex wird dann von 30 auf 40 Werte aufgestockt. In den kommenden Monaten dürfte sich zwar noch Einiges tun, auf Basis der aktuellen Kurse nennt die Bank JPMorgan in einer Studie vom Dienstagabend aber schon einmal die derzeit zehn aussichtsreichsten Kandidaten.

Unternehmen Erwartete Gewichtung

Airbus 4,34%

Zalando 1,14%

Symrise 1,10%

Sartorius 1,06%

Siemens Energy 0,98%

Brenntag 0,81%

QIAGEN 0,76%

Hannover Rück 0,72%

Siemens Healthineers 0,70%

LEG Immobilien 0,70%

/mis/stk/eas

FRANKFURT (dpa-AFX)

Bildquellen: Julian Mezger für Finanzen Verlag

Nachrichten zu JPMorgan Chase & Co.

  • Relevant
    +
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu JPMorgan Chase & Co.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.10.2020JPMorgan ChaseCo OutperformCredit Suisse Group
05.10.2020JPMorgan ChaseCo OutperformRBC Capital Markets
14.07.2020JPMorgan ChaseCo NeutralGoldman Sachs Group Inc.
19.05.2020JPMorgan ChaseCo OutperformCredit Suisse Group
14.04.2020JPMorgan ChaseCo OutperformRBC Capital Markets
14.10.2020JPMorgan ChaseCo OutperformCredit Suisse Group
05.10.2020JPMorgan ChaseCo OutperformRBC Capital Markets
19.05.2020JPMorgan ChaseCo OutperformCredit Suisse Group
14.04.2020JPMorgan ChaseCo OutperformRBC Capital Markets
08.01.2020JPMorgan ChaseCo OutperformRBC Capital Markets
14.07.2020JPMorgan ChaseCo NeutralGoldman Sachs Group Inc.
02.04.2020JPMorgan ChaseCo HoldDeutsche Bank AG
22.07.2019JPMorgan ChaseCo NeutralGoldman Sachs Group Inc.
28.06.2019JPMorgan ChaseCo HoldDeutsche Bank AG
04.04.2019JPMorgan ChaseCo HoldHSBC
03.08.2017JPMorgan ChaseCo SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.12.2012JPMorgan ChaseCo verkaufenJMP Securities LLC
21.09.2007Bear Stearns sellPunk, Ziegel & Co
18.07.2007Bear Stearns sellPunk, Ziegel & Co
09.10.2006Update Washington Mutual Inc.: UnderperformBear Stearns

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für JPMorgan Chase & Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Wall Street im Feiertag -- Conti und IG Metall einigen sich auf Jobabbau -- thyssenkrupp prüft wohl Stahl-IPO -- BioNTech, Bayer, Stellantis, Aareal Bank im Fokus

Compleo Charging-Aktie nach Eckdaten zurück Richtung 100 Euro. Demokratie-Institut kritisiert Israels Impf-Vereinbarung mit Pfizer. Arbeitsplätze bei Fluggesellschaft Eurowings gesichert. UBS steht vor personellen Veränderungen im Verwaltungsrat. Infineon und Elmos Semiconductor: Halbleiter-Aktien stark. Zurich Insurance zieht sich wohl von Nord Stream 2 zurück. thyssenkrupp baut Wasserelektrolyseanlage bei Québec.

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln