Dow Jones im Blick

Starker Wochentag in New York: Dow Jones zum Ende des Montagshandels auf grünem Terrain

10.06.24 22:31 Uhr

Starker Wochentag in New York: Dow Jones zum Ende des Montagshandels auf grünem Terrain | finanzen.net

So bewegte sich der Dow Jones am ersten Tag der Woche zum Handelsschluss.

Werte in diesem Artikel
Aktien

171,62 EUR -5,54 EUR -3,13%

209,75 EUR -5,35 EUR -2,49%

328,50 EUR -0,50 EUR -0,15%

335,60 EUR -2,35 EUR -0,70%

238,80 EUR 3,70 EUR 1,57%

405,40 EUR -7,15 EUR -1,73%

66,67 EUR -0,03 EUR -0,04%

38,25 EUR 0,15 EUR 0,38%

248,80 EUR 2,70 EUR 1,10%

64,89 EUR 0,55 EUR 0,85%

88,40 EUR -2,15 EUR -2,37%

Indizes

41.198,1 PKT 243,6 PKT 0,59%

Am Montag schloss der Dow Jones den Handel nahezu unverändert (plus 0,18 Prozent) bei 38.868,04 Punkten ab. Insgesamt kommt der Index damit auf eine Marktkapitalisierung in Höhe von 13,543 Bio. Euro. Zum Handelsstart stand ein Gewinn von 0,160 Prozent auf 38.861,24 Punkte an der Kurstafel, nach 38.798,99 Punkten am Vortag.

Im Tageshoch notierte der Dow Jones bei 38.877,86 Einheiten, den niedrigsten Stand am heutigen Montag markierte der Index hingegen bei 38.665,45 Punkten.

So bewegt sich der Dow Jones seit Jahresbeginn

Noch vor einem Monat, am 10.05.2024, notierte der Dow Jones bei 39.512,84 Punkten. Vor drei Monaten ruhte der NYSE-Handel wochenendbedingt. Der Dow Jones erreichte am vorherigen Handelstag, dem 08.03.2024, einen Stand von 38.722,69 Punkten. Vor einem Jahr ruhte der NYSE-Handel wochenendbedingt. Der Dow Jones wies am vorherigen Handelstag, dem 09.06.2023, einen Wert von 33.876,78 Punkten auf.

Seit Jahresbeginn 2024 schlägt ein Plus von 3,06 Prozent zu Buche. Bei 40.077,40 Punkten erreichte der Dow Jones bislang ein Jahreshoch. Das Jahrestief steht hingegen bei 37.122,95 Punkten.

Das sind die Tops und Flops im Dow Jones

Zu den stärksten Einzelwerten im Dow Jones zählen aktuell Home Depot (+ 1,69 Prozent auf 332,56 USD), Walmart (+ 1,64 Prozent auf 66,96 USD), Amazon (+ 1,50 Prozent auf 187,06 USD), Walt Disney (+ 1,18 Prozent auf 102,74 USD) und Microsoft (+ 0,95 Prozent auf 427,87 USD). Die Verlierer im Dow Jones sind derweil Apple (-1,91 Prozent auf 193,12 USD), Visa (-1,30 Prozent auf 275,04 USD), Verizon (-1,29 Prozent auf 40,41 USD), McDonalds (-0,94 Prozent auf 253,81 USD) und Nike (-0,57 Prozent auf 96,00 USD).

Welche Aktien im Dow Jones den größten Börsenwert aufweisen

Im Dow Jones weist die Apple-Aktie derzeit das größte Handelsvolumen auf. 24.990.755 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Die Microsoft-Aktie macht im Dow Jones mit 2,930 Bio. Euro derzeit die größte Marktkapitalisierung aus.

Diese Dividenden zahlen die Dow Jones-Mitglieder

Im Dow Jones hat die Verizon-Aktie in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung mit 8,93 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) inne. Mit 6,57 Prozent zeigt sich die Dividendenrendite der Verizon-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich als die stärkste unter den Aktien im Index.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Amazon

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Amazon

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: JoemanjiArts-ESOS / Shutterstock.com

Nachrichten zu Apple Inc.

Analysen zu Apple Inc.

DatumRatingAnalyst
17.07.2024Apple NeutralUBS AG
12.07.2024Apple NeutralUBS AG
08.07.2024Apple NeutralUBS AG
01.07.2024Apple NeutralUBS AG
28.06.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
28.06.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
24.06.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
11.06.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
11.06.2024Apple BuyGoldman Sachs Group Inc.
04.06.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
17.07.2024Apple NeutralUBS AG
12.07.2024Apple NeutralUBS AG
08.07.2024Apple NeutralUBS AG
01.07.2024Apple NeutralUBS AG
24.06.2024Apple NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
02.02.2024Apple UnderweightBarclays Capital
02.01.2024Apple UnderweightBarclays Capital
21.04.2021Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
19.11.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
30.10.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Apple Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"