finanzen.net
19.06.2019 15:58
Bewerten
(0)

Streik in der Bodenabfertigung sorgt für Flugausfälle in Frankfurt

DRUCKEN

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein Streik von Mitarbeitern der Bodenabfertigung hat am Frankfurter Flughafen am Mittwoch zu vereinzelten Flugausfällen geführt. Aufgrund des Arbeitskampfes bei der Firma Wisag, der mit der Spätschicht um 14.00 Uhr begonnen habe, mussten nach Angaben des Flughafenbetreibers Fraport zunächst jeweils drei An- und Abflüge gestrichen werden. Dabei habe es sich um Kurzstrecken innerhalb Europas gehandelt (Amsterdam, Berlin, Paris).

Fraport rief Fluggäste dazu auf, sich rechtzeitig vor Reiseantritt über den Status ihrer Verbindung zu informieren. Passagiere der Lufthansa sind demnach nicht von dem Streik betroffen.

Wisag ist neben Fraport als zweites Unternehmen in der Bodenabfertigung auf Deutschlands größtem Flughafen tätig. Dazu gehören Dienstleistungen wie das Be- und Entladen der Maschinen, die Gepäck- und Frachttransporte oder der Bustransfer der Passagiere.

Nach Fraport-Angaben sollte sich Wisag am Mittwoch planmäßig um etwa 50 ankommende und etwa 50 abfliegende Maschinen kümmern. Insgesamt standen auf dem Frankfurter Flugplan für Mittwoch jeweils rund 800 Starts und Landungen. Wisag war für eine Stellungnahme zunächst nicht erreichbar./ben/DP/men

Anzeige

Nachrichten zu Lufthansa AG

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Lufthansa AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.07.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital
15.07.2019Lufthansa market-performBernstein Research
10.07.2019Lufthansa Sector PerformRBC Capital Markets
10.07.2019Lufthansa market-performBernstein Research
05.07.2019Lufthansa market-performBernstein Research
26.06.2019Lufthansa OutperformCredit Suisse Group
25.06.2019Lufthansa overweightMorgan Stanley
25.06.2019Lufthansa buyUBS AG
25.06.2019Lufthansa OutperformBernstein Research
24.06.2019Lufthansa OutperformRBC Capital Markets
15.07.2019Lufthansa market-performBernstein Research
10.07.2019Lufthansa Sector PerformRBC Capital Markets
10.07.2019Lufthansa market-performBernstein Research
05.07.2019Lufthansa market-performBernstein Research
04.07.2019Lufthansa Sector PerformRBC Capital Markets
17.07.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital
18.06.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital
18.06.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital
07.05.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital
24.04.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Lufthansa AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

Börsen in Fernost im Minus -- Netflix schockt mit der Zahl der Neukunden -- SAP enttäuscht mit ausbleibender Margensteigerung -- eBay kann Erwartungen schlagen

Heidelberger Druck meldet Gewinnwarnung. BMW-Aufsichtsrat berät über neuen Vorstandschef. IBM-Umsatz fällt deutlich - Gewinn über Erwartungen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Promis
Diese Sternchen haben ihren eigenen Aktien-Index
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Die Änderungen unter den Top-Positionen
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
Das verdienen Aufsichtsratschefs in DAX-Konzernen
Deutlich unter Vorstandsgehältern
Apps & Social Media: Die wertvollsten Marken der Welt
Welche Marke macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
07:40 Uhr
Der Big Mac Index 2019
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
BayerBAY001
BASFBASF11
Airbus SE (ex EADS)938914
GAZPROM903276
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750