26.02.2015 09:21

Tabakkonzern BAT von Wechselkursen und strengeren Gesetze belastet

Folgen
Werbung

LONDON (dpa-AFX) - Höhere Preise für Zigaretten haben Europas größten Tabakkonzern British American Tobacco (BAT) 2014 nicht vor einem herben Gewinnrückgang bewahren können. Weil das Unternehmen in Europa und Amerika weniger Glimmstengel verkaufen konnte, sackte der Überschuss trotz einiger Preiserhöhungen um gut ein Fünftel auf 3,1 Milliarden Pfund (4,3 Mrd Euro) ab, wie die Briten am Donnerstag mitteilten. Der Umsatz ging um gut acht Prozent auf knapp 14 Milliarden Pfund zurück.

Auch 2015 werde das Umfeld schwierig bleiben, sagte Konzernchef Nicandro Durante. Der Weltmarkt dürfte dieses Jahr um drei Prozent schrumpfen - allerdings soll BAT beim Absatzvolumen besser als die Konkurrenz abschneiden. Neben strengeren Auflagen für Raucher in vielen Teilen der Welt, sorgen Währungseffekte durch das starke Pfund und den schwachen Rubel für Kopfschmerzen.

So hätte der operative Gewinn zu konstanten Wechselkursen 2014 um vier Prozent zugelegt - Umrechnungseffekte drückten den Wert aber um 670 Millionen Pfund nach unten. Dieses Jahr dürften die Währungseffekte den operativen Gewinn mit fünf Prozent belasten. Die Aktionäre sollen das aber vorerst nicht zu spüren bekommen: Sie will BAT mit einer um vier Prozent auf 148,1 Pence erhöhten Jahresdividende bei Laune halten./mmb

/stk

Nachrichten zu BAT PLC (British American Tobacco)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BAT PLC (British American Tobacco)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13.09.2021BAT NeutralJP Morgan Chase & Co.
29.07.2021BAT NeutralJP Morgan Chase & Co.
29.07.2021BAT BuyDeutsche Bank AG
28.07.2021BAT OutperformRBC Capital Markets
28.07.2021BAT BuyJefferies & Company Inc.
29.07.2021BAT BuyDeutsche Bank AG
28.07.2021BAT OutperformRBC Capital Markets
28.07.2021BAT BuyJefferies & Company Inc.
28.07.2021BAT BuyGoldman Sachs Group Inc.
02.07.2021BAT OutperformRBC Capital Markets
13.09.2021BAT NeutralJP Morgan Chase & Co.
29.07.2021BAT NeutralJP Morgan Chase & Co.
28.07.2021BAT NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.06.2021BAT NeutralJP Morgan Chase & Co.
09.06.2021BAT NeutralJP Morgan Chase & Co.
21.11.2019BAT UnderweightMorgan Stanley
21.10.2019BAT UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
17.06.2019BAT UnderweightMorgan Stanley
16.10.2018BAT UnderperformRBC Capital Markets
15.10.2018BAT UnderperformRBC Capital Markets

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BAT PLC (British American Tobacco) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Dow schließt im Plus -- DAX geht fester in den Feierabend -- Hertz bestellt 100.000 Teslas -- ifo-Index sinkt -- Finanzinvestoren wollen zooplus gemeinsam übernehmen -- BASF, Deutsche Bank im Fokus

Wachstum von Michelin schwächt sich ab. Moderna: Corona-Impfung bei Kindern mit 'robuster Wirkung'. Microsoft warnt vor weiteren Hackerangriffen. Daimler Truck erhält Straßenzulassung für Brennstoffzellen-Lkw. PayPal: Verfolgen derzeit nicht den Kauf von Pinterest. FUCHS PETROLUB-Aufsichtsratschef Bock gibt 2022 sein Amt auf. Italien blockiert offenbar Verisem-Übernahme durch Syngenta.

Umfrage

Würden Sie eine verpflichtende Corona-Impfung gutheißen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln