17.12.2020 17:18

Zalando-Aktie mit Kurssprung: UBS hebt Zalando auf 'Buy' und Ziel auf 99 Euro

Verbesserte Assichten: Zalando-Aktie mit Kurssprung: UBS hebt Zalando auf 'Buy' und Ziel auf 99 Euro | Nachricht | finanzen.net
Verbesserte Assichten
Folgen
Die Schweizer Großbank UBS hat Zalando wegen verbesserter Wachstumsaussichten von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft.
Werbung
Die weiteren Wachstumsaussichten von Zalando haben die Schweizer Großbank UBS überzeugt. Analystin Olivia Townsend geht davon aus, dass der Online-Modehändler zur Bekanntgabe seiner Jahreszahlen mit seiner Prognose für das Wachstum des Bruttowarenvolumens 2021 positiv überraschen wird. Es dürfte ihrer Ansicht nach über der aktuellen Markterwartung sowie der mittelfristigen Unternehmenszielspanne von 20 bis 25 Prozent liegen, schrieb sie in einer am Donnerstag vorliegenden Studie.

Entsprechend stufte sie die Zalando-Aktie von "Neutral" auf "Buy" hoch und hob das Kursziel von 65 auf 99 Euro an. Damit würde das Papier den im November aufgestellten Rekord von 91,10 Euro ein gutes Stück überbieten. Aktuell sieht Townsend mit ihrem neuen Kursziel fast 13-prozentiges Aufwärtspotenzial.

Investoren würden vor allem auf das Bruttowarenvolumen (GMV) und das Partnerprogramm mit stationären Händlern schauen, schrieb sie. Die hier herrschende Skepsis darüber, ob diese Online-Plattform - der margenstärkste Geschäftsbereich - bis 2024 das Unternehmensziel eines drei- bis vierprozentigen GMV-Wachstums erreichen kann, sei "fehl am Platz".

Insgesamt, so schätzt die UBS-Analystin, dürfte das Bruttowarenvolumen 2021 um 5 Prozent steigen, 2022 dann um 7 Prozent und 2023 sogar um 10 Prozent. Ebenso sollten das bereinigte operative Ergebnis (Ebit) sowie das Ergebnis je Aktie 2022 und 2023 spürbar zulegen.

Fallstudien über die Handelsgiganten Amazon und Alibaba sowie Expertenaussagen und so genannte Bottom-up-Modelle machten dabei deutlich, dass die Sparte Zalando Marketing Services (ZMS) im Jahr 2024 drei Prozent des Bruttowarenvolumens erreichen könne, was zu Anhebungen beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) führen sollte, schrieb sie weiter.

Ihres Erachtens ist "die größte Gefahr für den Aktienkurs eher eine Abwertung der Technologiebranche insgesamt als schwächer werdende fundamentale Unternehmensdaten".

Mit der Einstufung "Buy" geht die UBS davon aus, dass die Gesamtrendite der Aktie (Kursgewinn plus Dividende) auf Sicht von zwölf Monaten um mindestens sechs Prozent über der von der UBS erwarteten Marktrendite liegt.

Auf der Handelsplattform XETRA gewinnt die Zalando-Aktie zeitweise 4,98 Prozent auf 89,30 Euro.

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.12.2020 / 04:44 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.12.2020 / 04:44 / GMT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

ZÜRICH (dpa-AFX Broker)

Bildquellen: DANIEL ROLAND/AFP/Getty Images

Nachrichten zu Zalando

  • Relevant
    9
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Zalando

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12:56 UhrZalando kaufenIndependent Research GmbH
11:46 UhrZalando HoldWarburg Research
11:46 UhrZalando buyDeutsche Bank AG
10:41 UhrZalando buyUBS AG
08:46 UhrZalando buyBaader Bank
12:56 UhrZalando kaufenIndependent Research GmbH
11:46 UhrZalando buyDeutsche Bank AG
10:41 UhrZalando buyUBS AG
08:46 UhrZalando buyBaader Bank
08:01 UhrZalando buyGoldman Sachs Group Inc.
11:46 UhrZalando HoldWarburg Research
08:01 UhrZalando NeutralJP Morgan Chase & Co.
15.04.2021Zalando NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.04.2021Zalando NeutralJP Morgan Chase & Co.
26.03.2021Zalando HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
28.01.2021Zalando VerkaufenDZ BANK
23.11.2020Zalando SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.09.2020Zalando SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.09.2020Zalando SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
17.07.2020Zalando SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Zalando nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX leicht im Minus -- Dow startet stabil -- Sartorius übertrifft Erwartungen -- METRO senkt Ziele -- Netflix verdient mehr als erwartet -- BioNTech, Apple, Daimler, Commerzbank im Fokus

Anscheinend Thales und andere Unternehmen an HENSOLDT-Beteiligung interessiert. Weiteres Vorstandsmitglied verlässt anscheinend Beiersdorf. Verizon steigert Umsatz und Gewinn. Bisher 59 Fälle von Hirnthrombosen nach AstraZeneca-Impfung. Deutsche Börse stellt Handel mit Coinbase-Aktie ab Freitag zunächst ein. Continental bekräftigt Ausblick für 2021.

Top-Rankings

In diesen Städten leben die meisten Milliardäre
In diesen Städten leben die meisten Milliardäre
Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten (Stand März 2021)
Welcher Blockbuster spielte den größten Umsatz aller Zeiten ein?
In diesen Sportarten verdient man richtig viel Geld
Mit diesen Sportarten kann man reich werden

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die ewige DAX-Liga
Welche Aktien sind von Beginn an im deutschen Leitindex notiert?
James Bond und seine Autos
Welcher Sportwagen gehörte zu welchem Bond-Film?
Die 10 beliebtesten Serien laut IMDb
Diese Serien haben die besten User-Bewertungen.
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer in Q1 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Rentendauer in Europa: So viel Zeit hat man, um die Rente zu genießen
Lohnt sich die Rente
mehr Top Rankings

Umfrage

Die STIKO hält Impfangebote für alle bis zum Ende des Sommers nach wie vor für realistisch. Würden Sie dieses - gleichgültig welcher Impfstoff - annehmen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln