08.08.2022 16:45

Pfizer-Aktie stärker: Global Blood Therapeutics soll in Milliarden-Deal übernommen werden

Wachstum: Pfizer-Aktie stärker: Global Blood Therapeutics soll in Milliarden-Deal übernommen werden | Nachricht | finanzen.net
Wachstum
Folgen
Der Pharmakonzern Pfizer will mit dem milliardenschweren Zukauf von Global Blood Therapeutics (GBT) seinen Geschäftsbereich mit seltener Hämatologie stärken.
Werbung
Pfizer werde alle ausstehenden Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens für 68,50 US-Dollar pro Papier in bar erwerben, teilte Pfizer am Montag in New York mit. Damit werde GBT mit etwa 5,4 Milliarden US-Dollar (5,3 Mrd Euro) bewertet, einschließlich Schulden und abzüglich der erworbenen Barmittel. Die Verwaltungsräte beider Unternehmen hätten die Transaktion einstimmig genehmigt.

Die geplante Übernahme werde das Wachstum von Pfizer vorantreiben, hieß es weiter. So sei GBT führend in der Behandlung der Sichelzellanämie. Bei Sichelzellanämie handelt es sich um eine Erbkrankheit, bei der sich die roten Blutkörperchen verformen. Die Entstehung der Sichelform beruht auf einem Gendefekt. GBT hat zur Behandlung der Sichelzellkrankheit Oxbryta-Tabletten entwickelt, die unter anderem in den USA und in der EU zugelassen sind.

Zudem ist das Unternehmen dabei, andere Medikamente zur Behandlung der Krankheit zu entwickeln. Insgesamt habe die Pipeline von GBT inklusive Oxbryta ein Potenzial für einen weltweiten Spitzenumsatz von mehr als drei Milliarden US-Dollar, hieß es.

Die Global Blood Therapeutics-Aktie legt an der NASDAQ zeitweise um 4,53 Prozent auf 66,73 US-Dollar zu, während die Pfizer-Aktie an der NYSE 0,36 Prozent höher bei 49,45 US-Dollar notiert.

/mne/jcf/jha/

NEW YORK (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Global Blood Therapeutics Inc
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Global Blood Therapeutics Inc
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Rob Wilson / Shutterstock.com, Molly Woodward / Shutterstock.com

Nachrichten zu Pfizer Inc.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Pfizer Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.09.2022Pfizer HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.08.2022Pfizer Equal WeightBarclays Capital
26.08.2022Pfizer Equal WeightBarclays Capital
26.08.2022Pfizer BuyUBS AG
26.08.2022Pfizer NeutralGoldman Sachs Group Inc.
26.08.2022Pfizer BuyUBS AG
13.12.2021Pfizer BuyUBS AG
03.02.2021Pfizer kaufenDZ BANK
02.12.2020Pfizer OutperformRBC Capital Markets
16.10.2020Pfizer OutperformRBC Capital Markets
14.09.2022Pfizer HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.08.2022Pfizer Equal WeightBarclays Capital
26.08.2022Pfizer Equal WeightBarclays Capital
26.08.2022Pfizer NeutralGoldman Sachs Group Inc.
29.07.2022Pfizer NeutralGoldman Sachs Group Inc.
03.05.2018Pfizer VerkaufenDZ BANK
16.05.2017Pfizer SellCitigroup Corp.
27.11.2012Pfizer verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
28.08.2012Pfizer verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
10.01.2012Pfizer verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Pfizer Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Asiens Börsen uneinheitlich -- Tesla mit Auslieferungsrekord -- GAZPROM stellt Gaslieferung nach Italien vorerst ein -- RWE mit Milliarden-Zukauf - United Internet hebt Gewinnprognose an

Intel stößt Mobileye-Börsengang an. Aus Nord-Stream-Pipelines tritt wohl kein Gas mehr aus. Neue Studie: Bitcoin-Gewinnung wird immer klimaschädlicher. Porsche kann sich bei autonomem Fahren Weg ohne VW vorstellen. BVB-Trainer Terzic enttäuscht nach Niederlage gegen Köln. Immer mehr Kunden beschweren sich bei Bundesnetzagentur über Deutsche Post. Sixt erwartet "im Großen und Ganzen stabile Entwicklung". EZB-Ratsmitglied Visco warnt vor zu großen Zinsschritten.

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln