29.08.2017 14:07

LEG Immobilien platziert Wandelanleihe über 400 Millionen Euro

Für neue Akquisitionen: LEG Immobilien platziert Wandelanleihe über 400 Millionen Euro | Nachricht | finanzen.net
Für neue Akquisitionen
Folgen
Die LEG Immobilien AG hat eine Wandelanleihe in einem Gesamtnennbetrag von 400 Millionen Euro bei institutionellen Investoren platziert.
Werbung
Die nicht-nachrangigen, unbesicherten Wandelschuldverschreibungen mit einer Laufzeit bis 2025 sind in ca. 3,4 Millionen neue bzw. bestehende Stammaktien der LEG wandelbar. Dies entspricht ca. 5,3 Prozent des ausstehenden Aktienkapitals, wie das im MDAX notierte Unternehmen mitteilte. Die Bezugsrechte der Aktionäre waren ausgeschlossen.

   Im Rahmen des Bookbuildingverfahren wurde der Kupon auf 0,875 Prozent pro Jahr und die anfängliche Wandlungsprämie auf 45 Prozent über dem Referenzpreis von 81,7029 Euro festgesetzt. Der anfängliche Wandlungspreis beträgt damit 118,4692 Euro.

   Mit dem Nettoemissionserlös will das Wohnimmobilienunternehmen mit Fokus auf Nordrhein-Westfalen die kürzlichen Akquisitionen langfristig finanzieren. Ein Teil soll zudem für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet werden.

   FRANKFURT (Dow Jones)

Bildquellen: LEG

Nachrichten zu LEG Immobilien

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu LEG Immobilien

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.06.2021LEG Immobilien overweightJP Morgan Chase & Co.
17.05.2021LEG Immobilien buyGoldman Sachs Group Inc.
17.05.2021LEG Immobilien HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
17.05.2021LEG Immobilien UnderweightBarclays Capital
11.05.2021LEG Immobilien buyGoldman Sachs Group Inc.
14.06.2021LEG Immobilien overweightJP Morgan Chase & Co.
17.05.2021LEG Immobilien buyGoldman Sachs Group Inc.
11.05.2021LEG Immobilien buyGoldman Sachs Group Inc.
11.05.2021LEG Immobilien buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.05.2021LEG Immobilien overweightJP Morgan Chase & Co.
17.05.2021LEG Immobilien HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.04.2021LEG Immobilien HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11.03.2021LEG Immobilien HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
02.12.2020LEG Immobilien HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
21.09.2020LEG Immobilien HoldJefferies & Company Inc.
17.05.2021LEG Immobilien UnderweightBarclays Capital
01.02.2021LEG Immobilien UnderweightBarclays Capital
14.08.2020LEG Immobilien UnderweightBarclays Capital
15.04.2020LEG Immobilien UnderweightBarclays Capital
10.03.2020LEG Immobilien UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für LEG Immobilien nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht unter 15.500 Punkten ins Wochenende -- Wall Street von Zinsängsten belastet -- Brenntag hebt Gewinnprognose an -- Tesla, VW, Lufthansa, Symrise, CureVac im Fokus

Urteil: AstraZeneca muss weitere 50 Millionen Dosen an EU liefern. HSBC vor Verkauf des französischen Retail-Geschäfts mit Verlust. EU lässt gesperrte Großbanken nun doch bei Finanzgeschäft für Wiederaufbaufonds zu. Aktionäre kippen neue Vergütungspläne für freenet-Vorstände. Letzter Verbrenner von AUDI kommt Mitte der Dekade.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn spricht sich für ein Ende der Maskenpflicht aus. Sind sie auch dafür?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln