30.09.2021 12:30

Asset-Allocation-Ampel: Kauflaune der ETF-Anleger steigt

Euro am Sonntag-Exklusiv: Asset-Allocation-Ampel: Kauflaune der ETF-Anleger steigt | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Exklusiv
Folgen
Wie sieht es an den Kapitalmärkten aktuell aus? Der monatliche Blick auf Wertentwicklung, ETF-Umsätze in Europa und Prognosen.
Werbung
€uro am Sonntag

von Redaktion Euro am Sonntag

Angesichts der soliden Wachstumsprognosen, der fortgeschrittenen Impfkampagnen und der Aussicht auf eine Entspannung der Lieferkettenprobleme sehen ETF-Anleger offensichtlich Chancen für ein zyklisches Zwischenhoch im zweiten Halbjahr 2021. Jedenfalls lassen sich die deutlichen ETF-Zuflüsse im August so deuten. Für eine optimistische Prognose würde auch sprechen, dass die Märkte die in Aussicht gestellte Rückführung der Anleihekäufe durch die Notenbanken bislang gut verkraftet haben.

"Schaut man auf einzelne Anlagesegmente, stehen Aktien und hochverzinsliche Unternehmensanleihen aus den USA aktuell bei den Anlegern im ETF-Markt im Fokus. Diese Wertpapiere würden auch zu den Profiteuren einer weiteren wirtschaftlichen Erholung zählen", sagt Ferat Öztürk, ETF-Experte der DWS. Weniger beliebt waren bei ETF-Investoren europäische Aktienindizes, trotz der deutlich positiven Kursverläufe im August. Das Überraschungspotenzial für die Aktienmärkte insgesamt scheint allerdings überschaubar, wenn man sich die Investmentampeln der DWS ansieht. Nachdem nun auch die Aussichten für die Region Asien ex Japan für die kommenden ein bis drei Monate mit "neutral" eingestuft werden, gilt diese Bewertung für fast alle Aktienregionen, für China ist der Ausblick sogar "negativ".










_______________________________
Ausgewählte Hebelprodukte auf DWS Group GmbH & Co. KGaA
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Produkte auf DWS Group GmbH & Co. KGaA
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Hebel
KO
Emittent
Laufzeit
Bildquellen: FunnyLemon/AdobeStock, cooperr / Shutterstock.com, Finanzen Verlag

Nachrichten zu DWS Group GmbH & Co. KGaA

  • Relevant
    1
  • Alle
    3
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu DWS Group GmbH & Co. KGaA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
25.01.2022DWS Group GmbHCo UnderperformCredit Suisse Group
24.01.2022DWS Group GmbHCo BuyUBS AG
17.01.2022DWS Group GmbHCo OutperformRBC Capital Markets
14.01.2022DWS Group GmbHCo BuyGoldman Sachs Group Inc.
14.01.2022DWS Group GmbHCo BuyJefferies & Company Inc.
24.01.2022DWS Group GmbHCo BuyUBS AG
17.01.2022DWS Group GmbHCo OutperformRBC Capital Markets
14.01.2022DWS Group GmbHCo BuyGoldman Sachs Group Inc.
14.01.2022DWS Group GmbHCo BuyJefferies & Company Inc.
14.01.2022DWS Group GmbHCo OverweightBarclays Capital
27.10.2021DWS Group GmbHCo Equal-weightMorgan Stanley
07.10.2021DWS Group GmbHCo Equal-weightMorgan Stanley
29.07.2021DWS Group GmbHCo NeutralCredit Suisse Group
12.07.2021DWS Group GmbHCo Equal-weightMorgan Stanley
09.07.2021DWS Group GmbHCo NeutralCredit Suisse Group
25.01.2022DWS Group GmbHCo UnderperformCredit Suisse Group
10.12.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenDZ BANK
31.10.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenDZ BANK
20.08.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenDZ BANK
25.07.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für DWS Group GmbH & Co. KGaA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

ETF-Finder

Was sind ETFs?

Exchange Traded Funds sind an der Börse gehandelte Investmentfonds. ETFs haben keine Laufzeitbegrenzung und können daher wie Aktien permanent zum aktuellen Börsenpreis gehandelt werden. Beim Kauf eines Fondsanteils wird der Anleger zum Anteilseigner der im Fonds enthaltenen Bestandteile. Zugleich beteiligt sich der Investor damit auch an der Entwicklung der im Fonds befindlichen Papiere.
Suchen

Heute im Fokus

DAX zieht vor Fed-Zinsentscheid kräftig an -- WACKER CHEMIE verdient mehr -- Microsoft mit Gewinnsprung -- Musk: McDonald's sollte DOGE akzeptieren -- Lufthansa, Vestas, Aareal Bank, TI im Fokus

K+S-Aktie stark: Stifel sieht Potenzial für besten MDAX-Wert 2022. Deutsche Börse bietet Investoren künftig auch ESG-Daten an. VW-Chef Diess mit Corona infiziert. Intel gewinnt Berufung gegen Milliarden-Geldbuße der EU. LANXESS erweitert Chlorkresol-Kapazität. Santander steigt ins Sofortkredit-Geschäft ein.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Halten Sie es für richtig, dass die EZB an ihrer lockeren Geldpolitik festhält?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln