29.07.2021 12:30

ETF-Anleger setzen auf Europa

Euro am Sonntag-Spezial: ETF-Anleger setzen auf Europa | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Spezial
Folgen
Wie sieht es an den Kapitalmärkten aktuell aus? Der monatliche Blick auf Wertentwicklung, ETF-Umsätze in Europa und Prognosen.
Werbung
€uro am Sonntag

von Redaktion Euro am Sonntag

Zur Jahresmitte haben viele Anleger offenbar ihre Favoriten gewechselt: In den ersten Monaten stand vor allem der US-Markt im Fokus, angesichts einer massiven Impfkampagne und großvolumiger Fiskalpakete der US-Regierung. Doch im Juni scheint sich das Blatt gewendet zu haben, die Zuflüsse in ETFs auf Indizes für europäische Aktien und Unternehmensanleihen waren deutlich stärker als in ihre US-Pendants. "Das positive Überraschungspotenzial scheint derzeit für ETF-Investoren eher auf der europäischen Seite zu liegen, wo die EU-Konjunkturprogramme gerade erst anlaufen", sagt Ferat Öztürk, ETF-Experte der DWS.

Beispielsweise wurde im Halbjahresausblick die Wachstumsprognose der DWS für Europa für 2021 von 3,5 auf 4,2 Prozent angehoben. Ein zweiter Schwerpunkt der ETF-Anleger im Juni waren Aktienmärkte in Schwellenländern. Hier könnten viele auf einen Aufholeffekt setzen. Asiatische Aktienmärkte entwickeln sich zwar häufig schwächer als etwa die US-Märkte, aktuell ist der Abschlag aber größer als im langjährigen Mittel. Der Anlageausblick der DWS bleibt sowohl für China als auch für die Region Asien ex Japan kurzfristig positiv. Einen weiteren Favoritenwechsel könnte es beim Gold gegeben haben. Erstmals seit einigen Monaten waren im Juni Abflüsse aus börsennotierten Goldprodukten zu beobachten.










_________________________________
Bildquellen: bluedesign/AdobeStock, cooperr / Shutterstock.com, Finanzen Verlag

Nachrichten zu DWS Group GmbH & Co. KGaA

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu DWS Group GmbH & Co. KGaA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
07.09.2021DWS Group GmbHCo BuyGoldman Sachs Group Inc.
27.08.2021DWS Group GmbHCo BuyUBS AG
26.08.2021DWS Group GmbHCo OutperformRBC Capital Markets
03.08.2021DWS Group GmbHCo OutperformRBC Capital Markets
02.08.2021DWS Group GmbHCo BuyKepler Cheuvreux
07.09.2021DWS Group GmbHCo BuyGoldman Sachs Group Inc.
27.08.2021DWS Group GmbHCo BuyUBS AG
26.08.2021DWS Group GmbHCo OutperformRBC Capital Markets
03.08.2021DWS Group GmbHCo OutperformRBC Capital Markets
02.08.2021DWS Group GmbHCo BuyKepler Cheuvreux
29.07.2021DWS Group GmbHCo NeutralCredit Suisse Group
12.07.2021DWS Group GmbHCo Equal-weightMorgan Stanley
09.07.2021DWS Group GmbHCo NeutralCredit Suisse Group
30.04.2021DWS Group GmbHCo Equal-WeightMorgan Stanley
28.04.2021DWS Group GmbHCo Sector PerformRBC Capital Markets
10.12.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenDZ BANK
31.10.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenDZ BANK
20.08.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenDZ BANK
25.07.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenIndependent Research GmbH
30.04.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für DWS Group GmbH & Co. KGaA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

ETF-Finder

Was sind ETFs?

Exchange Traded Funds sind an der Börse gehandelte Investmentfonds. ETFs haben keine Laufzeitbegrenzung und können daher wie Aktien permanent zum aktuellen Börsenpreis gehandelt werden. Beim Kauf eines Fondsanteils wird der Anleger zum Anteilseigner der im Fonds enthaltenen Bestandteile. Zugleich beteiligt sich der Investor damit auch an der Entwicklung der im Fonds befindlichen Papiere.
Suchen

Heute im Fokus

DAX schließt tiefer -- US-Börsen letztlich wenig verändert -- LPKF kappt Quartalsprognose -- Nike senkt Jahresumsatzprognose -- Allianz, McDonald's, Boeing, Tesla, Daimler, VW, Delivery Hero im Fokus

Vereinbarung im Fall der in Kanada festgenommenen Huawei-Finanzchefin erzielt. Biden wirbt für Investitionspakete. Bertelsmann-Beteiligung Majorel schafft nur unteres Ende der Preisspanne. Prostatakrebsstudie von AstraZeneca erreicht primären Endpunkt. Fitch hebt Bonitätsnote der Deutschen Bank an. Aurubis-AR verlängert Mandat von CEO Harings um fünf Jahre.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln