Analyse im Fokus

Aktienempfehlung Beiersdorf-Aktie: Bernstein Research bewertet Anteilsschein in neuer Analyse

21.05.24 09:19 Uhr

Aktienempfehlung Beiersdorf-Aktie: Bernstein Research bewertet Anteilsschein in neuer Analyse | finanzen.net

Bernstein Research-Analyst Bruno Monteyne hat eine ausführliche Untersuchung des Beiersdorf-Papiers durchgeführt.

Werte in diesem Artikel
Aktien

144,70 EUR 1,60 EUR 1,12%

Das US-Analysehaus Bernstein Research hat das Kursziel für Beiersdorf von 130 auf 135 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Market-Perform" belassen. Nach sehr schwacher Kursentwicklung in den vergangenen zwölf Monaten seien im Haushalts- und Lebensmittelsektor bessere Zeiten in Sicht, schrieb Analyst Bruno Monteyne in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Bewertung mache es schwierig, bei Einzelwerten noch negative Empfehlungen auszusprechen. Von Beiersdorf fordert er einen strikteren Wandel der Kapitalverteilung - weg von "schlechten Übernahmedeals".

Aktien Check: Ein detaillierter Blick auf die Performance der Beiersdorf-Aktie zur Zeit der Analyse

Die Beiersdorf-Aktie kam im XETRA-Handel um 09:01 Uhr kaum vom Fleck. Der Anteilsschein tendierte bei 145,45 EUR. Also hat der Aktienanteil noch ein Abwärtsrisiko von 7,18 Prozent, gemessen am festgelegten Kursziel. Der Tagesumsatz der Beiersdorf-Aktie belief sich zuletzt auf 5.766 Aktien. Das Papier kletterte seit Jahresanfang 2024 um 8,0 Prozent nach oben. Für das laufende Jahresviertel Q2 2024 wird am 07.08.2024 mit der Vorlage der Ergebnisse gerechnet.

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) / Redaktion finanzen.net

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.05.2024 / 21:29 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.05.2024 / 04:00 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Ausgewählte Hebelprodukte auf Beiersdorf

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Beiersdorf

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Beiersdorf AG

Nachrichten zu Beiersdorf AG

Analysen zu Beiersdorf AG

DatumRatingAnalyst
30.05.2024Beiersdorf Sector PerformRBC Capital Markets
21.05.2024Beiersdorf Market-PerformBernstein Research
02.05.2024Beiersdorf OverweightJP Morgan Chase & Co.
23.04.2024Beiersdorf OverweightJP Morgan Chase & Co.
23.04.2024Beiersdorf BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
02.05.2024Beiersdorf OverweightJP Morgan Chase & Co.
23.04.2024Beiersdorf OverweightJP Morgan Chase & Co.
23.04.2024Beiersdorf BuyJefferies & Company Inc.
17.04.2024Beiersdorf BuyGoldman Sachs Group Inc.
17.04.2024Beiersdorf BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
30.05.2024Beiersdorf Sector PerformRBC Capital Markets
21.05.2024Beiersdorf Market-PerformBernstein Research
19.04.2024Beiersdorf HaltenDZ BANK
17.04.2024Beiersdorf Sector PerformRBC Capital Markets
17.04.2024Beiersdorf HoldDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
16.04.2024Beiersdorf SellUBS AG
01.03.2024Beiersdorf SellUBS AG
29.02.2024Beiersdorf SellUBS AG
06.02.2024Beiersdorf SellUBS AG
15.01.2024Beiersdorf SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Beiersdorf AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"