finanzen.net
05.04.2019 13:52
Bewerten
(0)

Kooperation mit Beyoncé treibt adidas-Aktie auf Rekordhoch

Analysten sehen Potenzial: Kooperation mit Beyoncé treibt adidas-Aktie auf Rekordhoch | Nachricht | finanzen.net
Analysten sehen Potenzial
DRUCKEN
Die Sängerin Beyoncé als neue "kreative Partnerin" für den Sportartikelhersteller adidas kommt schon jetzt bei den Anlegern bestens an.
Die Aktie des DAX-Konzerns zog am Freitagmorgen an auf ein neues Rekordhoch - mit 228,40 Euro war das Papier so teuer wie noch nie. Zuletzt kam der Kurs zwar wieder etwas zurück, hielt sich mit plus 0,02 Prozent auf 226,45 Euro aber in Rekordnähe.

Der US-Popstar soll für die Herzogenauracher unter anderem Schuhe und Kleidung entwerfen und dabei auch ihre eigene Modemarke Ivy Park neu starten. Nachdem adidas bereits mit bekannten Namen wie Rapperin Missy Elliot, Kanye West und Pharrell Williams zusammengearbeitet hat, sehen Analysten in der Kooperation mit Beyoncé besonderes Potenzial: Christian Salis von der Privatbank Hauck & Aufhäuser schätzt, dass die Zusammenarbeit mit Beyoncé einen neuen Wachstumszyklus bei adidas anstoßen könnte, wie er in einer am Freitag vorliegenden Studie schrieb.

adidas konnte sich im vergangenen Jahr vor allem über eine gute Nachfrage aus den USA und Asien - hier insbesondere China - freuen. Während der Konzern zuletzt mit einer wenig kauffreudigen Kundschaft in Westeuropa kämpfte, läuft es an der Börse schon länger rund. In den vergangenen dreieinhalb Jahren hat das Papier seinen Wert fast vervierfacht. Besonders steil bergan geht es seit 2016, dem Jahr, in dem adidas-Chef Kasper Rorsted seinen Posten antrat.

Auch im bisherigen Jahresverlauf hat sich ein Engagement in adidas-Aktien für die Anleger bereits gelohnt - zumindest, wenn sie Ende des Jahres 2018 eingestiegen sind. Denn nachdem die Anteile mit der allgemeinen Börsenflaute im Herbst 2018 bis auf 178 Euro im Dezember zurückgekommen waren, ging es wieder bergauf. Seit Jahresbeginn haben die Papiere nun bereits um fast ein Viertel zugelegt.

/tav/bek/fba

FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Bildquellen: TonyV3112 / Shutterstock.com, Radu Bercan / Shutterstock.com
Anzeige

Nachrichten zu adidas

  • Relevant
    2
  • Alle
    4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
"Der Wahnsinn geht weiter"
adidas-Aktien setzen Rekordjagd fort
Die Aktien von adidas haben am Mittwoch mit 264,10 Euro einen weiteren Höchststand erreicht.
21.05.19
Adidas: „Katastrophal" (Der Aktionär)
20.05.19
20.05.19
20.05.19
20.05.19

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu adidas

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
08:41 Uhradidas OutperformRBC Capital Markets
07.05.2019adidas HoldDeutsche Bank AG
06.05.2019adidas HaltenDZ BANK
06.05.2019adidas buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
03.05.2019adidas NeutralJP Morgan Chase & Co.
08:41 Uhradidas OutperformRBC Capital Markets
06.05.2019adidas buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
03.05.2019adidas buyGoldman Sachs Group Inc.
03.05.2019adidas OutperformRBC Capital Markets
03.05.2019adidas buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
07.05.2019adidas HoldDeutsche Bank AG
06.05.2019adidas HaltenDZ BANK
03.05.2019adidas NeutralJP Morgan Chase & Co.
03.05.2019adidas HaltenIndependent Research GmbH
03.05.2019adidas HoldBaader Bank
26.03.2019adidas UnderweightMorgan Stanley
24.01.2019adidas UnderweightMorgan Stanley
01.08.2017adidas SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
29.06.2017adidas SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
02.06.2017adidas SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für adidas nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Daimler bestätigt Prognose - Entscheidung über 'Projekt Zukunft' -- Deutsche Bank räumt IT-Panne ein -- Commerzbank bestätigt Ziele 2019 -- Wirecard, adidas, Siemens im Fokus

Dämpfer für QUALCOMM-Geschäftsmodell in US-Prozess. Delivery Hero: Platzierungspreis für Aktienoptionsprogramm 40,35 EUR. Union Investment will Uniper nicht entlasten - Uniper weist Vorwürfe von Fortum zurück. Google startet Job-Suche in Deutschland. Chinesische Airlines fordern Entschädigung von Boeing.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Die Änderungen unter den Top-Positionen
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
In diesen Berufen bekommt man das höchste Gehalt
Mit welchem Beruf kommt man am ehesten an die Spitze?
Städte für Millionäre
Hier fühlen sich die Vermögenden am wohlsten
In diesen Ländern ist Netflix am billigsten
Wo zahlen Abonnenten am wenigsten?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die rechtspopulistische FPÖ in Österreich hat für einen Skandal gesorgt. Wie glauben Sie wird sich das auf die Europawahlen auswirken?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
Huawei TechnologiesHWEI11
CommerzbankCBK100
Amazon906866
BayerBAY001
BASFBASF11
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100
Allianz840400
EVOTEC SE566480