Aktie unter der Lupe

Baader Bank gibt adidas-Aktie Reduce

05.03.24 15:34 Uhr

Baader Bank gibt adidas-Aktie Reduce | finanzen.net

Baader Bank hat die adidas-Aktie unter die Lupe genommen. Das sind die Ergebnisse.

Werte in diesem Artikel
Aktien

223,60 EUR -0,60 EUR -0,27%

Die Baader Bank hat das Kursziel für Adidas von 158 auf 169 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Reduce" belassen. Nach dem schon Anfang Februar veröffentlichten Ausblick des Sportartikelherstellers habe er seine Umsatz- und Ergebnisprognosen für 2024 gesenkt, schrieb Analyst Volker Bosse in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Adidas sei auf einem guten Weg, brauche aber noch Zeit. Das höhere Kursziel sei der gestiegenen Branchenbewertung geschuldet.

Aktieninformation im Fokus: Die adidas-Aktie ausführlich analysiert am Tag der Baader Bank-Empfehlung

Um 15:18 Uhr rutschte die adidas-Aktie in der XETRA-Sitzung um 0,6 Prozent auf 183,36 EUR ab. Somit verfügt der Anteilsschein noch über einen Rückgangsspielraum von 7,83 Prozent bezogen auf das festgesetzte Kursziel. Zuletzt wurden über XETRA 133.848 adidas-Aktien umgesetzt. Seit Beginn des Jahres 2024 schlägt ein Minus von 0,4 Prozent zu Buche. Die Ergebnisse für Q4 2023 dürfte adidas am 13.03.2024 vorlegen.

MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) / Redaktion finanzen.net

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.03.2024 / 11:51 / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Ausgewählte Hebelprodukte auf adidas

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf adidas

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Photoman29 / Shutterstock.com

Nachrichten zu adidas

Analysen zu adidas

DatumRatingAnalyst
19.04.2024adidas BuyDeutsche Bank AG
19.04.2024adidas OverweightBarclays Capital
18.04.2024adidas HaltenDZ BANK
18.04.2024adidas SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
18.04.2024adidas NeutralGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
19.04.2024adidas BuyDeutsche Bank AG
19.04.2024adidas OverweightBarclays Capital
17.04.2024adidas OverweightBarclays Capital
17.04.2024adidas BuyDeutsche Bank AG
17.04.2024adidas BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
18.04.2024adidas HaltenDZ BANK
18.04.2024adidas NeutralGoldman Sachs Group Inc.
17.04.2024adidas HoldWarburg Research
17.04.2024adidas Market-PerformBernstein Research
17.04.2024adidas Market-PerformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
18.04.2024adidas SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.04.2024adidas ReduceBaader Bank
13.03.2024adidas ReduceBaader Bank
05.03.2024adidas ReduceBaader Bank
02.02.2024adidas SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für adidas nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"