finanzen.net
05.07.2019 12:35
Bewerten
(0)

Amazon-Aktien in zweistelligem Milliardenwert wechseln den Besitzer

Bezos-Scheidung: Amazon-Aktien in zweistelligem Milliardenwert wechseln den Besitzer | Nachricht | finanzen.net
Bezos-Scheidung
Die Scheidung von Amazon-Chef Jeff und MacKenzie Bezos ist nahezu abgeschlossen. Mit der endgültigen Trennung gehen auch Amazon-Aktien in Milliardenhöhe in den Besitz von MacKenzie Bezos über. Sie wird damit zur drittreichsten Frau der Welt.
Noch diese Woche dürfte ein milliardenschweres Amazon-Aktienpaket in neue Hände übergehen. Die im Januar verkündete Scheidung von Amazon-Gründer Jeff Bezos und Ehefrau MacKenzie Bezos dürfte in Kürze rechtskräftig werden. Das Paar hatten nach 25 Ehejahren die Scheidung bekannt gegeben.

Wie im Laufe der Trennung beschlossen wurde, erhält MacKenzie Bezos 25 Prozent der Aktien des Amazon-Chefs. Allerdings wurde darüber hinaus vereinbart, dass die damit verbundenen Stimmrechte nicht auf die Exfrau des Amazongründers übergehen, sondern bei diesem verbleiben. Auch die Anteile an der US-amerikanischen Tageszeitung Washington Post sowie dem Raumfahrtunternehmen Blue Origin verbleiben vollständig bei Jeff Bezos. Dies geht aus einem Tweet von MacKenzie Bezos hervor, den sie damals veröffentlichte.

Jeff Bezos hält rund 16 Prozent der gesamten 492 Millionen Amazon-Unternehmensanteile, womit MacKenzie vier Prozent des Aktienkapitals des Online-Händlers zustehen. Dies entspricht rund 19,68 Millionen Aktien, was bei einem aktuellen Kurs von 1.939 US-Dollar, MacKenzie Bezos zu einem Vermögen von ungefähr 38 Milliarden US-Dollar verhilft. Damit wird MacKenzie nach Francoise Bettencourt-Meyers (L'Oréal) und Alice Walton (Walmart)zur drittreichsten Frau der Welt.

Allerdings hat die zukünftige Exfrau des Amazon-CEOs schon vor Erhalt des Milliardenvermögens beschlossen, die Hälfte ihres neuen Reichtums an wohltätige Zwecke spenden zu wollen. Sie nimmt damit an der Kampagne "The Giving Pledge" teil, die vor fast 10 Jahren von Börsenlegende Warren Buffett und Microsoft-Gründer Bill Gates sowie dessen Frau Melinda initiiert wurde. Ob sie dabei Amazon-Anteile direkt an wohltätige Organisationen spendet, oder plant ihre Amazon-Aktien für den guten Zweck zu verkaufen, ist bislang nicht bekannt. Jeff Bezos bleibt auch nach der Scheidung weiterhin mit einem derzeitigen vom Bloomberg Billionaires Index veranschlagten Vermögen von 121 Milliarden US-Dollar der reichste Mensch der Welt.

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Kevork Djansezian/Getty Images, David Ryder/Getty Images

Nachrichten zu Amazon

  • Relevant
    4
  • Alle
    7
  • vom Unternehmen
    1
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Amazon

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
05.08.2019Amazon OutperformRBC Capital Markets
26.07.2019Amazon buyUBS AG
26.07.2019Amazon BuyPivotal Research Group
26.07.2019Amazon overweightBarclays Capital
26.07.2019Amazon overweightJP Morgan Chase & Co.
05.08.2019Amazon OutperformRBC Capital Markets
26.07.2019Amazon buyUBS AG
26.07.2019Amazon BuyPivotal Research Group
26.07.2019Amazon overweightBarclays Capital
26.07.2019Amazon overweightJP Morgan Chase & Co.
26.09.2018Amazon HoldMorningstar
30.07.2018Amazon neutralJMP Securities LLC
13.06.2018Amazon HoldMorningstar
02.05.2018Amazon HoldMorningstar
02.02.2018Amazon neutralJMP Securities LLC
11.04.2017Whole Foods Market SellStandpoint Research
23.03.2017Whole Foods Market SellUBS AG
14.08.2015Whole Foods Market SellPivotal Research Group
04.02.2009Amazon.com sellStanford Financial Group, Inc.
26.11.2008Amazon.com ErsteinschätzungStanford Financial Group, Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Amazon nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt höher -- Dow letztlich im Plus -- OSRAM macht den Weg für ams-Angebot frei -- innogy mit Gewinnwarnung -- Neue Gerüchte um Renaul-Fiat-Chrysler-Fusion -- Commerzbank, Tesla, RWE im Fokus

Sitzungsprotokoll: US-Notenbank Fed betont Unsicherheit durch Handelskonflikte. Bertrandt zollt Auto-Flaute Tribut - Gewinnwarnung. Pfizer investiert hunderte Millionen Dollar in Gentherapie. Rocket-Beteiligung Global Fashion Group macht weiter Verlust. EU-Wettbewerbsbehörden prüfen angeblich Facebooks Libra.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings


Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen
Die wertvollsten Fußballvereine der Welt 2019
Welcher Club ist am wertvollsten?
Promis
Diese Sternchen haben ihren eigenen Aktien-Index
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
Apps & Social Media: Die wertvollsten Marken der Welt
Welche Marke macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Marktturbulenzen nehmen zu. Investieren Sie nun vermehrt in "sichere Häfen"?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
XING (New Work)XNG888
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Daimler AG710000
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
SteinhoffA14XB9
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Apple Inc.865985