31.01.2022 07:44

Essilor-Aktie kommt für BHP in Stoxx 50 - Änderung auch im FTSE 100

Indexänderungen: Essilor-Aktie kommt für BHP in Stoxx 50 - Änderung auch im FTSE 100 | Nachricht | finanzen.net
Indexänderungen
Folgen
Von Montag (31. Januar) an wird der Brillenkonzern EssilorLuxottica im währungsgemischten Stoxx Europe 50 zu finden sein.
Werbung
Dort ersetzt EssilorLuxottica das Bergbau-Unternehmen BHP, der dann nur noch in Australien gelistet sein wird. Im britischen FTSE 100 (Footsie) wird BHP zugleich durch Airtel Africa ersetzt.

Änderungen gibt es auch bei Shell, denn dessen alleiniger Unternehmenssitz ist nun London. Daher wurde der Namen des Ölkonzerns bereits von Royal Dutch Shell auf Shell geändert. Als Folge der Zusammenlegung seiner beiden Aktiengattungen A und B wird ab Montag Shell dann mit der neuen ISIN GB00BP6MXD84 gehandelt.

Nach Unilever im November 2020 haben damit zwei weitere große Konzerne ihre Börsenstruktur vereinfacht.

Wichtig sind solche Änderungen vor allem für Fonds, die Indizes real nachbilden (etwa physisch replizierende ETF). Dort muss dann entsprechend umgeschichtet und umgewichtet werden, was Einfluss auf die Aktienkurse haben kann.

/ck/mis

LONDON/AMSTERDAM (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf EssilorLuxottica
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf EssilorLuxottica
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Nor Gal / Shutterstock.com, Rafael Henrique/SOPA Images/LightRocket via Getty Images

Nachrichten zu EssilorLuxottica

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu EssilorLuxottica

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
25.04.2022EssilorLuxottica BuyUBS AG
22.04.2022EssilorLuxottica Sector PerformRBC Capital Markets
22.04.2022EssilorLuxottica OutperformBernstein Research
22.04.2022EssilorLuxottica BuyUBS AG
11.04.2022EssilorLuxottica Sector PerformRBC Capital Markets
25.04.2022EssilorLuxottica BuyUBS AG
22.04.2022EssilorLuxottica OutperformBernstein Research
22.04.2022EssilorLuxottica BuyUBS AG
04.04.2022EssilorLuxottica BuyUBS AG
14.03.2022EssilorLuxottica BuyUBS AG
22.04.2022EssilorLuxottica Sector PerformRBC Capital Markets
11.04.2022EssilorLuxottica Sector PerformRBC Capital Markets
15.03.2022EssilorLuxottica Sector PerformRBC Capital Markets
11.03.2022EssilorLuxottica HoldJefferies & Company Inc.
11.03.2022EssilorLuxottica Sector PerformRBC Capital Markets
09.07.2018Essilor UnderperformRBC Capital Markets
09.05.2018Essilor UnderperformRBC Capital Markets
02.03.2018Essilor UnderperformRBC Capital Markets
01.03.2018Essilor UnderperformRBC Capital Markets
27.10.2017Essilor UnderperformRBC Capital Markets

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für EssilorLuxottica nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX geht fester ins Wochenende -- US-Börsen letztlich uneins -- METRO will für indisches Geschäft wohl Milliardenbetrag einstreichen -- Valneva, VW, Bayer im Fokus

Schröder will Aufsichtsrat-Posten bei Rosneft räumen. Zurich Insurance Group steigt aus russischem Markt aus. Rheinmetall erhält mehrere Großaufträge von Nato-Kunden. Bavarian Nordic wird wegen Affenpocken zum Spekulationsobjekt. Richemont hat im Geschäftsjahr 2021/22 Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln