28.10.2021 17:58

Infineon Aktie News: Infineon freundlich

Infineon Aktie News: Infineon freundlich
Folgen
Die Aktie von Infineon zählt zu den Gewinnern des Tages. Zuletzt stieg die Infineon-Aktie. In der Frankfurt-Sitzung kletterte das Papier um 1,6 Prozent auf 39,96 EUR.
Werbung

Zuletzt sprang die Infineon-Aktie im Frankfurt-Handel an und legte um 1,6 Prozent auf 39,96 EUR zu. Hierdurch ist der Anteilsschein auf der Gewinnerseite im DAX, der zurzeit bei 15.696 Punkten liegt. In der Spitze gewann die Infineon-Aktie bis auf 40,08 EUR. Zur Börseneröffnung tendierte der Titel bei 39,31 EUR. Im Frankfurt-Handel wechselten bis jetzt 11.176 Infineon-Aktien den Besitzer.

Bei einem Wert von 40,08 EUR erreichte der Anteilsschein den höchsten Stand seit 52 Wochen (28.10.2021). Das 52-Wochen-Tief erreichte das Papier am 28.10.2020 (23,39 EUR).

Im Mittel gehen Analysten von einem Kursziel von 42,00 EUR aus. Für das Jahr 2023 gehen Analysten von einem Infineon-Gewinn in Höhe von 1,60 EUR je Aktie aus.

Die Infineon Technologies AG ist ein führender Hersteller von Halbleiterlösungen, der sich bei der Entwicklung seiner Produkte besonders auf die Themen Energieeffizienz, Mobilität und Sicherheit fokussiert. Angeboten werden Halbleiter- und Systemlösungen für Automotive-, Industrieelektronik, Chipkarten- und Sicherheitsanwendungen. Infineon ist mit seinen Produkten in nahezu allen Bereichen des modernen Lebens, das in großen Teilen auf Elektronik basiert, vertreten. Zur Anwendung kommen Halbleiter unter anderem in der Elektronik von Fahrzeugen, in PCs, Mobiltelefonen, in Chips auf Ausweisen, Kredit- und EC-Karten, Beleuchtungsanlagen, allen Arten von Steuergeräten sowie in Haushalts- und Stromversorgungsgeräten. Durch die Übernahme der US-amerikanischen Cypress Semiconductor Corporation im April 2020 gehört Infineon zu den zehn größten Halbleiterunternehmen weltweit.

Die aktuellsten News zur Infineon-Aktie

Infineon-Aktie in Rot: Infineon und Hyundai Motor fördern gemeinsam Start-ups

Infineon-Aktie steigt auf Hoch seit mehr als 20 Jahren - Rally könnte sich beschleunigen

Erste Schätzungen: Infineon stellt Zahlen zum jüngsten Quartal vor

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Infineon

Nachrichten zu Infineon AG

  • Relevant
    2
  • Alle
    4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Infineon AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.10.2021Infineon BuyUBS AG
08.10.2021Infineon Equal WeightBarclays Capital
06.10.2021Infineon BuyGoldman Sachs Group Inc.
06.10.2021Infineon OutperformCredit Suisse Group
06.10.2021Infineon KaufenDZ BANK
19.10.2021Infineon BuyUBS AG
06.10.2021Infineon BuyGoldman Sachs Group Inc.
06.10.2021Infineon OutperformCredit Suisse Group
06.10.2021Infineon KaufenDZ BANK
06.10.2021Infineon BuyUBS AG
08.10.2021Infineon Equal WeightBarclays Capital
06.10.2021Infineon HoldWarburg Research
06.10.2021Infineon Equal WeightBarclays Capital
04.08.2021Infineon Equal WeightBarclays Capital
04.08.2021Infineon HoldWarburg Research
04.03.2021Infineon UnderperformCredit Suisse Group
05.02.2021Infineon UnderperformCredit Suisse Group
03.02.2021Infineon UnderperformCredit Suisse Group
01.12.2020Infineon UnderperformCredit Suisse Group
10.11.2020Infineon UnderperformCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Infineon AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht etwas schwächer aus dem Handel -- EZB hält an ultralockerer Geldpolitik fest -- Linde erhöht erneut Gewinnziel -- VW belastet -- LPKF, Beiersdorf, Ford, eBay im Fokus

MasterCard steigert Quartalsgewinn kräftig. Ford hebt Ziele trotz Chipkrise an. Aurubis übertrifft eigene Prognose deutlich. ElringKlinger schließt Produktion in Langenzenn. STRATEC wird noch optimistischer. WACKER CHEMIE bestätigt nach starkem Quartal die Prognose. AB InBev steigert operativen Gewinn überraschend.

Umfrage

Würden Sie eine verpflichtende Corona-Impfung gutheißen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln