13.07.2022 12:22

Siemens-Aktie leichter: Neue Partnerschaft im Grid-Softwaregeschäft

Innovationen: Siemens-Aktie leichter: Neue Partnerschaft im Grid-Softwaregeschäft | Nachricht | finanzen.net
Innovationen
Folgen
Siemens Smart Infrastructure geht mit der kalifornischen Esri eine Partnerschaft ein und will so sein Netzwerk im Bereich Grid-Softwaregeschäft erweitern.
Werbung
"Im Rahmen der strategischen Partnerschaft wollen Siemens und Esri gemeinsam Innovationen im Bereich Netzsoftware entwickeln, indem sie das Beste aus unseren beiden Welten zusammenführen", sagte Sabine Erlinghagen, CEO Grid Software bei Siemens Smart Infrastructure. Die Zusammenarbeit kombiniere die Kartierungs- und Geodatenanalyse-Software von Esri mit der Kompetenz von Siemens im Bereich elektrische Topologie.

Netzbetreiber sollen dadurch neue Möglichkeiten für Planung, Betrieb und Wartung von Stromnetzen erhalten. Dadurch soll laut Siemens der Datenfluss zwischen Anwendungen vereinfacht werden, um die Planungsgenauigkeit zu erhöhen und den Betrieb des Verteilernetzes zu verbessern. Ziel der Partnerschaft sei es, die Einspeisung dezentraler Energieressourcen in das Netz zu verbessern, "um eine Welt mit 100 Prozent erneuerbaren Energien schneller zu erreichen."

Via XETRA fällt die Siemens-Aktie zwischenzeitlich um 0,69 Prozent auf 96,96 Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Siemens AG
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Siemens AG
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: AR Pictures / Shutterstock.com, Jonathan Weiss / Shutterstock.com

Nachrichten zu Siemens AG

  • Relevant
    2
  • Alle
    4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Siemens AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13:41 UhrSiemens OutperformCredit Suisse Group
04.10.2022Siemens BuyDeutsche Bank AG
03.10.2022Siemens OutperformRBC Capital Markets
03.10.2022Siemens UnderweightBarclays Capital
30.09.2022Siemens UnderperformBernstein Research
13:41 UhrSiemens OutperformCredit Suisse Group
04.10.2022Siemens BuyDeutsche Bank AG
03.10.2022Siemens OutperformRBC Capital Markets
27.09.2022Siemens BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.2022Siemens BuyUBS AG
06.06.2022Siemens Market-PerformBernstein Research
24.05.2022Siemens Market-PerformBernstein Research
12.05.2022Siemens Market-PerformBernstein Research
09.05.2022Siemens Market-PerformBernstein Research
25.04.2022Siemens Market-PerformBernstein Research
03.10.2022Siemens UnderweightBarclays Capital
30.09.2022Siemens UnderperformBernstein Research
29.09.2022Siemens UnderweightBarclays Capital
28.09.2022Siemens UnderperformBernstein Research
20.09.2022Siemens UnderperformBernstein Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Siemens AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Nach US-Arbeitsmarktbericht: DAX geht schwächer ins Wochenende -- Wall Street tiefrot -- Uniper benötigt wohl Milliarden-Finanzspritze -- Tilray, Twitter, Tesla, BioNTech, adidas im Fokus

Gehen Teile der Credit Suisse an Pimco? Mehrwertsteuer auf Gas und Fernwärme wird reduziert. BASF sieht Budgetplanung 2023 wegen Energiepreisen erschwert. Covestro emittiert Schuldschein in Millionenhöhe. Intel-Rivale AMD verfehlt Prognose. VINCI soll erstes Flüssiggasterminal in Deutschland bauen.

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln