23.09.2021 15:52

BP-Aktie tiefer: BP schließt einige Tankstellen in Großbritannien

Lkw-Fahrermangel: BP-Aktie tiefer: BP schließt einige Tankstellen in Großbritannien | Nachricht | finanzen.net
Lkw-Fahrermangel
Folgen
Wegen des enormen Mangels an Lastwagenfahrern muss der Energieriese BP in Großbritannien jetzt manche Tankstellen schließen.
Werbung
"Wir haben an einigen unserer Standorte Probleme mit der Kraftstoffversorgung und können daher leider eine Handvoll Standorte aufgrund eines Mangels sowohl an bleifreiem Benzin als auch an Diesel vorübergehend nicht betreiben", sagte ein BP-Sprecher dem Sender ITV.

Demnach ist zwar insgesamt ausreichend Kraftstoff vorhanden - allerdings hat der Konzern Probleme, diesen an die Tankstellen zu bringen. Die meisten Standorte würden dann an rund anderthalb Tagen je Woche keine Lieferung erhalten. Autobahnrastplätze sollen bevorzugt beliefert werden. Die Regierung zeigte sich besorgt.

In Großbritannien fehlen nach Angaben des Branchenverbands Road Haulage Association mindestens 100 000 Lkw-Fahrer. Grund sind die Folgen der Corona-Pandemie, fehlender Nachwuchs sowie harte Einwanderungsregeln nach dem Brexit. In der Folge bleiben seit Wochen immer wieder Supermarktregale leer. Auch andere Branchen leiden unter einem starken Fachkräftemangel.

Wie ITV am Donnerstag berichtete, hat BP die Regierung bereits vor Tagen über die Probleme informiert. Die Lage sei "schlecht, sehr schlecht", sagte demnach die zuständige BP-Managerin Hanna Hofer bei einem Treffen mit Regierungsvertretern. Hofer habe erklärt, dass der Konzern nur über zwei Drittel des normalen Tanklagerbestands, "der für einen reibungslosen Betrieb erforderlich ist", verfüge - und dass dieser Wert "sehr schnell" zurückgehe. Daher bereite sich das Unternehmen darauf vor, die Lieferungen "sehr bald" einzuschränken.

Die BP-Aktie gibt in London zeitweise um 0,76 Prozent auf 3,15 GBP nach.

/bvi/DP/men

LONDON (dpa-AFX)

Bildquellen: Jonathan Weiss / Shutterstock.com

Nachrichten zu BP plc (British Petrol)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BP plc (British Petrol)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.10.2021BP BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.10.2021BP OverweightJP Morgan Chase & Co.
06.10.2021BP HoldJefferies & Company Inc.
04.10.2021BP OverweightBarclays Capital
17.09.2021BP OverweightJP Morgan Chase & Co.
15.10.2021BP BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.10.2021BP OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.10.2021BP OverweightBarclays Capital
17.09.2021BP OverweightJP Morgan Chase & Co.
08.09.2021BP OverweightJP Morgan Chase & Co.
06.10.2021BP HoldJefferies & Company Inc.
16.09.2021BP HoldDeutsche Bank AG
04.08.2021BP HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.08.2021BP Sector PerformRBC Capital Markets
03.08.2021BP Sector PerformRBC Capital Markets
28.10.2020BP UnderperformRBC Capital Markets
26.10.2020BP UnderperformRBC Capital Markets
17.09.2020BP UnderperformRBC Capital Markets
15.09.2020BP UnderperformRBC Capital Markets
05.08.2020BP UnderperformRBC Capital Markets

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BP plc (British Petrol) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt leichter -- US-Börsen uneinheitlich -- WeWork: Per SPAC an die Börse -- NEL erzielt Rekordumsatz -- Tesla verdient mehr -- BioNTech, Evergrande, Software AG, Amadeus FiRe, SAP im Fokus

BlackRock steigt offenbar bei Ladesäulen-Allianz Ionity ein. AT&T steigert aus eigener Kraft Umsatz. MasterCard: Girocard künftig ohne Maestro. US-Behörde genehmigt Corona-Booster von Moderna und Johnson & Johnson. Dow sieht anhaltend hohe Nachfrage. American Airlines erreicht Gewinn im Sommer. Uniper hebt Ergebnisprognose für 2021 an.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln