24.02.2021 16:45

Boeing-Aktie im Plus: FAA ordnet Inspektionen von Boeing 777 mit P&W-Triebwerken an

Nach Triebwerksbrand: Boeing-Aktie im Plus: FAA ordnet Inspektionen von Boeing 777 mit P&W-Triebwerken an | Nachricht | finanzen.net
Nach Triebwerksbrand
Folgen
Nach Brand eines Triebwerks in einer Passagiermaschine der Fluglinie United Airlines müssen alle Triebwerke des Herstellers Pratt & Whitney in Boeing-777-Maschinen einer Inspektion unterzogen werden, bevor diese Flugzeuge wieder fliegen können.
Werbung
Das hat die US-Luftaufsichtsbehörde FAA in einer Notverordnung angeordnet.

Andere Länder dürften nun nachziehen. Üblicherweise erteilen Behörden weltweit Anordnungen auf der Grundlage der Direktive des Landes, das ein Flugzeug oder Bauteil zertifiziert hat, in diesem Fall die USA.

Nach dem Brand des Pratt & Whitney-Triebwerks einer Boeing 777 von United Airlines waren am Samstag Flugzeugteile in ein Wohngebiet nahe der US-Großstadt Denver gestürzt. Die Passagiermaschine musste kurz nach dem Start notlanden. Verletzt wurde aber niemand. Seitdem haben Fluggesellschaften weltweit Flugzeuge, die mit diesem Triebwerksmodell ausgerüstet sind, am Boden gelassen.

Am Montag teilten US-Ermittler mit, dass sie Belege für "Schäden, die mit Metallermüdung übereinstimmen" an einem der Lüfterblätter des Triebwerks gefunden, das größtenteils abgerissen war. Dieses lose Lüfterblatt riss dann offenbar einen Teil eines zweiten Blattes ab, die ebenfalls zerbrochen war, sagte der Chef der Nationalen Behörde für Transportsicherheit NTSB, Robert Sumwalt.

Vor dem Vorfall am Wochenende hatte es in den vergangenen Jahren bereits zwei ähnliche Triebwerksausfälle mit demselben Triebwerkstyp an demselben Flugzeugtyp gegeben.

An der NYSE klettert die Boeing-Aktie derzeit um 4,17 Prozent auf 220,98 Dollar.

DJG/DJN/sha/kla

NEW YORK (Dow Jones)

Bildquellen: Jordan Tan / Shutterstock.com

Nachrichten zu Boeing Co.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Boeing Co.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
07.09.2021Boeing BuyUBS AG
11.08.2021Boeing NeutralJP Morgan Chase & Co.
29.07.2021Boeing Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
28.07.2021Boeing Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
20.07.2021Boeing NeutralCredit Suisse Group
07.09.2021Boeing BuyUBS AG
29.07.2021Boeing Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
28.07.2021Boeing Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
30.06.2021Boeing Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
08.06.2021Boeing Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
11.08.2021Boeing NeutralJP Morgan Chase & Co.
20.07.2021Boeing NeutralCredit Suisse Group
30.06.2021Boeing NeutralCredit Suisse Group
15.06.2021Boeing HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.04.2021Boeing NeutralCredit Suisse Group
25.06.2020Boeing SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.03.2019Boeing VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11.03.2019Boeing VerkaufenDZ BANK
27.04.2017Boeing SellGoldman Sachs Group Inc.
27.04.2017Boeing UnderperformRBC Capital Markets

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Boeing Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt tiefer -- US-Börsen letztlich wenig verändert -- LPKF kappt Quartalsprognose -- Nike senkt Jahresumsatzprognose -- Allianz, McDonald's, Boeing, Tesla, Daimler, VW, Delivery Hero im Fokus

Vereinbarung im Fall der in Kanada festgenommenen Huawei-Finanzchefin erzielt. Biden wirbt für Investitionspakete. Bertelsmann-Beteiligung Majorel schafft nur unteres Ende der Preisspanne. Prostatakrebsstudie von AstraZeneca erreicht primären Endpunkt. Fitch hebt Bonitätsnote der Deutschen Bank an. Aurubis-AR verlängert Mandat von CEO Harings um fünf Jahre.

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln