Negative Analyse

ProSiebenSat.1-Aktie schwächer: Verkaufsempfehlung von AlsterResearch

05.02.24 14:41 Uhr

ProSiebenSat.1-Aktie schwächer: Verkaufsempfehlung von AlsterResearch | finanzen.net

Die Aktien von ProSiebenSat.1 haben am Montag unter einem negativen Kommentar von AlsterResearch gelitten.

Werte in diesem Artikel

Erst im Bereich der 21-Tage-Linie stabilisierte sich der Kurs. Dieser kurzfristige Trendindikator verläuft bei 5,88 Euro. Am frühen Nachmittag waren die Papiere mit einem Minus von immer noch 4,5 Prozent auf 5,95 Euro gleichwohl einer der größten Verlierer im Nebenwerteindex SDAX.

Analyst Harald Hof von AlsterResearch stufte die Aktien bei einem unveränderten Kursziel von 5,10 Euro von "Hold" auf "Sell" ab. Der ProSiebenSat.1-Konzern sei mit vielen Fernsehkanälen, Entertainment-Plattformen und seinen Digitalaktivitäten zwar breit aufgestellt, bleibe aber strukturell unter Druck. Die Zielgruppe der unter 49-Jährigen wende sich immer mehr vom klassischen Fernsehen ab. Kombiniert mit der schwierigen Wirtschaftslage könnte dies zu einer fortgesetzt schwachen Geschäftsentwicklung führen.

Die schwierige Geschäftsentwicklung spiegelt sich auch im Aktienkurs wider. Gegen Mitte 2021 hatten die Papiere teils noch 19 Euro gekostet. Das Rekordhoch im Jahr 2015 lag sogar bei fast 51 Euro.

/mis/jha/

FRANKFURT (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf ProSiebenSat.1 Media

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf ProSiebenSat.1 Media

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Holger Rauner © ProSiebenSat.1 Media AG, Jan Pitman/Getty Images

Nachrichten zu ProSiebenSat.1 Media SE

Analysen zu ProSiebenSat.1 Media SE

DatumRatingAnalyst
15.05.2024ProSiebenSat1 Media SE OverweightBarclays Capital
15.05.2024ProSiebenSat1 Media SE HoldDeutsche Bank AG
14.05.2024ProSiebenSat1 Media SE NeutralUBS AG
14.05.2024ProSiebenSat1 Media SE KaufenDZ BANK
14.05.2024ProSiebenSat1 Media SE SellGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
15.05.2024ProSiebenSat1 Media SE OverweightBarclays Capital
14.05.2024ProSiebenSat1 Media SE KaufenDZ BANK
02.05.2024ProSiebenSat1 Media SE OverweightBarclays Capital
16.04.2024ProSiebenSat1 Media SE OverweightBarclays Capital
28.03.2024ProSiebenSat1 Media SE OverweightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
15.05.2024ProSiebenSat1 Media SE HoldDeutsche Bank AG
14.05.2024ProSiebenSat1 Media SE NeutralUBS AG
14.05.2024ProSiebenSat1 Media SE NeutralUBS AG
22.04.2024ProSiebenSat1 Media SE HoldWarburg Research
19.04.2024ProSiebenSat1 Media SE HoldDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
14.05.2024ProSiebenSat1 Media SE SellGoldman Sachs Group Inc.
16.04.2024ProSiebenSat1 Media SE SellUBS AG
16.04.2024ProSiebenSat1 Media SE SellGoldman Sachs Group Inc.
12.03.2024ProSiebenSat1 Media SE SellGoldman Sachs Group Inc.
21.02.2024ProSiebenSat1 Media SE SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ProSiebenSat.1 Media SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"