NASDAQ 100-Marktbericht

Pluszeichen in New York: NASDAQ 100 liegt schlussendlich im Plus

02.05.24 22:32 Uhr

Pluszeichen in New York: NASDAQ 100 liegt schlussendlich im Plus | finanzen.net

Zum Handelsende zeigten sich die Börsianer in New York zuversichtlich.

Am Donnerstag bewegte sich der NASDAQ 100 via NASDAQ letztendlich 1,29 Prozent stärker bei 17.541,54 Punkten. Zum Handelsbeginn stand ein Zuschlag von 0,903 Prozent auf 17.474,92 Punkte an der Kurstafel, nach 17.318,55 Punkten am Vortag.

Im Tagesverlauf ging es für den NASDAQ 100 bis auf 17.290,64 Punkte hinab. Den höchsten Stand markierte das Börsenbarometer hingegen bei 17.575,80 Zählern.

So bewegt sich der NASDAQ 100 seit Jahresbeginn

Seit Beginn der Woche verzeichnet der NASDAQ 100 bislang ein Minus von 1,46 Prozent. Noch vor einem Monat, am 02.04.2024, erreichte der NASDAQ 100 einen Wert von 18.121,78 Punkten. Der NASDAQ 100 lag noch vor drei Monaten, am 02.02.2024, bei 17.642,73 Punkten. Der NASDAQ 100 stand noch vor einem Jahr, am 02.05.2023, bei 13.113,66 Punkten.

Für den Index ging es auf Jahressicht 2024 bereits um 6,03 Prozent aufwärts. Bei 18.464,70 Punkten verzeichnete der NASDAQ 100 bislang ein Jahreshoch. Bei 16.249,19 Zählern liegt hingegen das Jahrestief.

Das sind die Gewinner und Verlierer im NASDAQ 100

Die stärksten Aktien im NASDAQ 100 sind aktuell Moderna (+ 12,68 Prozent auf 125,59 USD), JDcom (+ 11,51 Prozent auf 32,64 USD), Pinduoduo (spons ADRs) (+ 10,48 Prozent auf 137,54 USD), QUALCOMM (+ 9,74 Prozent auf 180,10 USD) und Atlassian A (+ 6,24 Prozent auf 183,55 USD). Unter den schwächsten NASDAQ 100-Aktien befinden sich derweil Linde (-5,20 Prozent auf 419,62 USD), eBay (-3,27 Prozent auf 49,39 USD), ANSYS (-2,16 Prozent auf 314,53 USD), Automatic Data Processing (-2,14 Prozent auf 242,03 USD) und Biogen (-1,21 Prozent auf 213,51 USD).

Die meistgehandelten NASDAQ 100-Aktien

Im NASDAQ 100 ist die Apple-Aktie derzeit die meistgehandelte Aktie. Zuletzt wurden via NASDAQ 21.304.571 Aktien gehandelt. Die Microsoft-Aktie weist im NASDAQ 100 den höchsten Börsenwert auf. Die Marktkapitalisierung der Aktie beträgt 2,700 Bio. Euro.

NASDAQ 100-Fundamentaldaten im Blick

Unter den NASDAQ 100-Aktien hat in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung die Walgreens Boots Alliance-Aktie mit 5,39 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) inne. Die Walgreens Boots Alliance-Aktie bietet 2024 laut FactSet-Schätzung mit 8,77 Prozent voraussichtlich die höchste Dividendenrendite im Vergleich zu anderen Aktien im Index.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf ANSYS

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf ANSYS

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Aleksandra Gigowska / Shutterstock.com

Nachrichten zu Apple Inc.

Analysen zu Apple Inc.

DatumRatingAnalyst
13.06.2024Apple HaltenDZ BANK
11.06.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
11.06.2024Apple NeutralUBS AG
11.06.2024Apple BuyGoldman Sachs Group Inc.
10.06.2024Apple NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
11.06.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
11.06.2024Apple BuyGoldman Sachs Group Inc.
04.06.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
28.05.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
03.05.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
13.06.2024Apple HaltenDZ BANK
11.06.2024Apple NeutralUBS AG
10.06.2024Apple NeutralUBS AG
04.06.2024Apple NeutralUBS AG
30.05.2024Apple NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
02.02.2024Apple UnderweightBarclays Capital
02.01.2024Apple UnderweightBarclays Capital
21.04.2021Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
19.11.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
30.10.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Apple Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"