+++ Profitieren Sie von Expertentipps: Wie Sie Ihr Geld vor Niedrigzinsen schützen und hohe Beträge clever anlegen. +++-w-
07.06.2021 13:43

4,75 Millionen sehen Endspielsieg der deutschen U21 bei ProSieben

Quotenerfolg: 4,75 Millionen sehen Endspielsieg der deutschen U21 bei ProSieben | Nachricht | finanzen.net
Quotenerfolg
Folgen
Das Endspiel der U21-Europameisterschaft mit dem Sieg der deutschen Fußballer war für den TV-Sender ProSieben ein Quotenerfolg.
Werbung
Durchschnittlich 4,75 Millionen Menschen sahen am Sonntagabend das 1:0 gegen Portugal. Das entspricht nach Angaben des Senders einem Marktanteil von 16,5 Prozent.

Für ProSieben ist das ein Bestwert für U21-Übertragungen, bei ARD und ZDF schauen allerdings mehr Menschen beim Fußball zu. Zum Vergleich: Die Finalniederlage vor zwei Jahren in der ARD hatten 9,09 Millionen Menschen gesehen. Der Marktanteil lag damals bei 26,9 Prozent.

Die Einschaltquoten für die TV-Übertragungen der Finals lagen am Sonntag ab Mittag für mehrere Stunden durchgängig über der Eine-Million-Grenze. Den höchsten Wert der Finals hatte es bereits am Samstag gegeben, als die Leichtathletik 2,24 Millionen Zuschauer vor den Fernseher gelockt hatte, was nach Angaben des ZDF einem Marktanteil von 10,6 Prozent entspricht.

Das Spiel der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft um Bronze bei der WM in Riga, das mit 1:6 gegen die USA verloren ging, verfolgten bei Sport1 im Schnitt 930 000 Zuschauer. Das entspricht einem Marktanteil von 6,5 Prozent. Das mit 1:2 knapp verlorene Halbfinale der Deutschen am Samstag gegen Finnland bescherte Sport1 die zweitbesten Werte eines Eishockeyspiels in der Sendergeschichte: In der Spitze waren 2,71 Millionen dabei, 1,77 Millionen Zuschauer waren es im Schnitt. Der Marktanteil lag bei 10,9 Prozent. Insgesamt schalten bei den zehn deutschen WM-Spielen im Schnitt 870 000 Zuschauer ein.

/mrs/deg/DP/men

BERLIN (dpa-AFX)

Bildquellen: DJTaylor / Shutterstock.com

Nachrichten zu ProSiebenSat.1 Media SE

  • Relevant
    1
  • Alle
    4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ProSiebenSat.1 Media SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.07.2021ProSiebenSat1 Media SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
20.07.2021ProSiebenSat1 Media SE BuyUBS AG
20.07.2021ProSiebenSat1 Media SE BuyWarburg Research
20.07.2021ProSiebenSat1 Media SE OverweightJP Morgan Chase & Co.
07.07.2021ProSiebenSat1 Media SE KaufenDZ BANK
20.07.2021ProSiebenSat1 Media SE BuyUBS AG
20.07.2021ProSiebenSat1 Media SE BuyWarburg Research
20.07.2021ProSiebenSat1 Media SE OverweightJP Morgan Chase & Co.
07.07.2021ProSiebenSat1 Media SE KaufenDZ BANK
28.05.2021ProSiebenSat1 Media SE kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
21.07.2021ProSiebenSat1 Media SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07.07.2021ProSiebenSat1 Media SE Equal-weightMorgan Stanley
13.05.2021ProSiebenSat1 Media SE Equal weightBarclays Capital
12.05.2021ProSiebenSat1 Media SE Equal weightBarclays Capital
22.04.2021ProSiebenSat1 Media SE Equal weightBarclays Capital
17.05.2021ProSiebenSat1 Media SE UnderperformCredit Suisse Group
10.03.2021ProSiebenSat1 Media SE VerkaufenIndependent Research GmbH
05.03.2021ProSiebenSat1 Media SE verkaufenCredit Suisse Group
04.02.2021ProSiebenSat1 Media SE UnderperformCredit Suisse Group
22.01.2021ProSiebenSat1 Media SE VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ProSiebenSat.1 Media SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Videos zu ProSiebenSat.1 Media

alle Videos
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX leichter -- Tesla überzeugt mit Umsatz- und Gewinnsprung -- UPS steigert Gewinn -- Daimler schickt erneut Tausende Mitarbeiter in Kurzarbeit -- Intel, GE, VW, KION, LVMH, Dürr im Fokus

Opel-Chef Lohscheller wechselt nach Vietnam. Michelin wird nach guten Geschäften optimistischer. Bezos macht mit Geld-Angebot Druck auf NASA. Allianz beziffert ihre Schäden aus Hochwasser auf über 500 Millionen Euro. Reckitt Benckiser rutscht in die roten Zahlen. MorphoSys-Aktie fällt auf Tief seit 2016. Vontobel steigert Gewinn dank Handelsboom.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die umsatzstärksten Unternehmen der Welt
Welche Unternehmen erwirtschafteten den größten Jahresumsatz?
Die besten Börsentage aller Zeiten
Welche Indizes konnten die höchsten Zugewinne einfahren?
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im Juni 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Das Top-Ranking der Fußballweltmeister
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Gehen Sie davon aus, dass es im Laufe des Jahres 2021 mochmal einen Lockdown geben wird?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln