Index im Fokus

S&P 500-Handel aktuell: S&P 500 präsentiert sich zum Handelsende schwächer

16.04.24 22:32 Uhr

S&P 500-Handel aktuell: S&P 500 präsentiert sich zum Handelsende schwächer | finanzen.net

Der S&P 500 bewegte sich schlussendlich im Minus.

Der S&P 500 gab im NYSE-Handel schlussendlich um 0,21 Prozent auf 5.051,41 Punkte nach. Damit kommen die im S&P 500 enthaltenen Werte auf eine Marktkapitalisierung von 44,159 Bio. Euro. Zuvor ging der S&P 500 0,044 Prozent höher bei 5.064,07 Punkten in den Handel, nach 5.061,82 Punkten am Vortag.

Das Tageshoch des S&P 500 betrug 5.079,84 Punkte, das Tagestief hingegen 5.039,83 Zähler.

So entwickelt sich der S&P 500 auf Jahressicht

Vor einem Monat ruhte der NYSE-Handel wochenendbedingt. Der S&P 500 verzeichnete am vorherigen Handelstag, dem 15.03.2024, den Stand von 5.117,09 Punkten. Noch vor drei Monaten, am 16.01.2024, bewegte sich der S&P 500 bei 4.765,98 Punkten. Vor einem Jahr ruhte der NYSE-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 14.04.2023, betrug der S&P 500-Kurs 4.137,64 Punkte.

Der Index kletterte auf Jahressicht 2024 bereits um 6,51 Prozent aufwärts. In diesem Jahr erreichte der S&P 500 bereits ein Jahreshoch bei 5.264,85 Punkten. Bei 4.682,11 Zählern liegt hingegen das Jahrestief.

Das sind die Tops und Flops im S&P 500

Zu den stärksten Einzelwerten im S&P 500 zählen derzeit Super Micro Computer (+ 10,60 Prozent auf 976,30 USD), Globe Life (+ 7,45 Prozent auf 59,97 USD), UnitedHealth (+ 5,22) Prozent auf 468,89 USD), VF (+ 3,46 Prozent auf 12,57 USD) und Lamb Weston (+ 2,64 Prozent auf 82,06 USD). Schwächer notieren im S&P 500 derweil SVB Financial Group (-16,67 Prozent auf 0,05 USD), Live Nation Entertainment (-7,58 Prozent auf 92,21 USD), First Republic Bank (-5,56 Prozent auf 0,04 USD), Albemarle (-5,30 Prozent auf 114,11 USD) und Northern Trust (-4,96 Prozent auf 79,56 USD).

S&P 500-Aktien mit dem größten Börsenwert

Im S&P 500 weist die Apple-Aktie derzeit das größte Handelsvolumen auf. 22.838.802 Aktien wurden zuletzt via NYSE gehandelt. Im S&P 500 nimmt die Microsoft-Aktie die größte Marktkapitalisierung ein. 2,954 Bio. Euro beträgt der Börsenwert der Aktie.

Fundamentaldaten der S&P 500-Titel im Blick

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im S&P 500 präsentiert 2024 laut FactSet-Schätzung die SVB Financial Group-Aktie. Hier wird ein KGV von 0,00 erwartet. Die First Republic Bank-Aktie verzeichnet 2024 laut FactSet-Schätzung mit 266,67 Prozent die höchste erwartete Dividendenrendite im Vergleich zu anderen Aktien im Index auf.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Albemarle

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Albemarle

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: ilolab / Shutterstock.com

Nachrichten zu Apple Inc.

Analysen zu Apple Inc.

DatumRatingAnalyst
10:06Apple NeutralUBS AG
09.05.2024Apple NeutralUBS AG
08.05.2024Apple NeutralUBS AG
03.05.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
03.05.2024Apple HaltenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
03.05.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
03.05.2024Apple BuyGoldman Sachs Group Inc.
30.04.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
30.04.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
29.04.2024Apple OutperformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
10:06Apple NeutralUBS AG
09.05.2024Apple NeutralUBS AG
08.05.2024Apple NeutralUBS AG
03.05.2024Apple HaltenDZ BANK
03.05.2024Apple NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
02.02.2024Apple UnderweightBarclays Capital
02.01.2024Apple UnderweightBarclays Capital
21.04.2021Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
19.11.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
30.10.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Apple Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"