Too big to fail

UBS-Aktie in Grün: Finanzstabilitäts-Gremium will strengere Überwachung der UBS

29.02.24 11:27 Uhr

UBS-Aktie in Grün: UBS im Visier des Finanzstabilitäts-Gremiums - Strengere Überwachung geplant | finanzen.net

Das globale Finanzstabilitäts-Gremium FSB empfiehlt strengere Aufsichtsregeln für die Schweizer Großbank UBS.

Werte in diesem Artikel
Aktien

25,70 CHF -0,11 CHF -0,43%

So solle das Too-big-to-fail-Regelwerk (TBTF) weiter gestärkt werden.

Die Schweiz habe zwar wichtige Fortschritte bei der Umsetzung eines wirksamen TBTF-Regimes für global systemrelevante Banken, wie sie die UBS eine ist, gemacht, hieß es in einer Mitteilung vom Donnerstag. Insbesondere im Hinblick auf die Fusion von UBS und der Credit Suisse sei eine Aufstockung der Aufsichtsressourcen, eine Stärkung der Interventionsbefugnisse sowie eine Verbesserung des Sanierungs- und Abwicklungssystems aber notwendig, meinte die Behörde.

Das FSB koordiniert auf internationaler Ebene die Arbeit der nationalen Finanzbehörden und der internationalen Normungsgremien. Dazu entwickelt und fördert es den Angaben nach die Umsetzung wirksamer Regulierungs-, Aufsichtsmaßnahmen im Interesse der Finanzstabilität.

Das FSB-Sekretariat hat seinen Sitz in Basel und ist bei der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) untergebracht.

Am Donnerstag bewegt sich die UBS-Aktie an der Schweizer Börse SIX zeitweise 0,24 Prozent höher bei 25,23 Franken.

/sta/rw/AWP/men

ZÜRICH (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf UBS

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf UBS

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Pincasso / Shutterstock.com, Yu Lan / Shutterstock.com

Nachrichten zu UBS

Analysen zu UBS

DatumRatingAnalyst
16.04.2024UBS BuyGoldman Sachs Group Inc.
12.04.2024UBS BuyGoldman Sachs Group Inc.
11.04.2024UBS OverweightJP Morgan Chase & Co.
10.04.2024UBS OutperformRBC Capital Markets
04.04.2024UBS OutperformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
16.04.2024UBS BuyGoldman Sachs Group Inc.
12.04.2024UBS BuyGoldman Sachs Group Inc.
11.04.2024UBS OverweightJP Morgan Chase & Co.
10.04.2024UBS OutperformRBC Capital Markets
04.04.2024UBS OutperformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
09.10.2023UBS HoldJefferies & Company Inc.
31.08.2023UBS HoldJefferies & Company Inc.
31.08.2023UBS Sector PerformRBC Capital Markets
21.07.2023UBS Sector PerformRBC Capital Markets
30.06.2023UBS Sector PerformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
09.02.2024UBS UnderweightBarclays Capital
06.02.2024UBS UnderweightBarclays Capital
19.01.2024UBS UnderweightBarclays Capital
07.11.2023UBS UnderweightBarclays Capital
12.10.2023UBS UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für UBS nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"