finanzen.net
21.09.2020 07:20

Index-Änderungen: Shop Apotheke und WACKER CHEMIE im MDAX

Umstellungen: Index-Änderungen: Shop Apotheke und WACKER CHEMIE im MDAX | Nachricht | finanzen.net
Umstellungen
Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 31.10. zusätzlich! -W-

Diese Änderungen gelten ab heute in der DAX-Familie. Wichtig sind Änderungen vor allem für Fonds, die Indizes real nachbilden. Dort muss dann entsprechend umgestellt werden, was Einfluss auf die Aktienkurse haben kann.
Werbung
Die Aktien der Shop Apotheke Europe NV sind von diesem Montag an erstmals Mitglied im MDAX.. Dem Index für mittelgroße Werte gehören zudem die Papiere des Spezialchemie-Herstellers WACKER CHEMIE wieder an, die im Juni 2019 in den SDAX hatten absteigen müssen. Getauscht haben die beiden ihren Platz mit dem TV-Unternehmens RTL sowie der Beteiligungsgesellschaft Rocket Internet SE. Sie befinden sich nun im SDAX, dem kleineren Bruder des MDAX. Im DAX blieb indes - wie bereits bekannt - alles beim Alten.

Zudem nahm die Deutsche Börse am Freitag nach Handelsschluss weitere Änderungen im SDAX vor. Neu in diesem 70 Werte umfassenden Index der Dax-Familie sind der Spezialpharma-Hersteller Medios, der unter anderem von Rocket Internet gegründete Online-Modehändler Global Fashion Group (GFG) und das Essener IT-Unternehmen secunet Security Networks. Für die drei Neuzugänge mussten der Möbelhändler Steinhoff, der Ingenieurdienstleister Bertrandt und der Personalmanagement-Softwareanbieter ATOSS Software ihre Plätze räumen.

FRANKFURT (dpa-AFX)

Bildquellen: Julian Mezger für Finanzen Verlag

Nachrichten zu WACKER CHEMIE AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu WACKER CHEMIE AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.10.2020WACKER CHEMIE buyUBS AG
15.10.2020WACKER CHEMIE addBaader Bank
14.10.2020WACKER CHEMIE kaufenDZ BANK
07.10.2020WACKER CHEMIE buyUBS AG
02.10.2020WACKER CHEMIE OutperformCredit Suisse Group
19.10.2020WACKER CHEMIE buyUBS AG
15.10.2020WACKER CHEMIE addBaader Bank
14.10.2020WACKER CHEMIE kaufenDZ BANK
07.10.2020WACKER CHEMIE buyUBS AG
02.10.2020WACKER CHEMIE OutperformCredit Suisse Group
01.10.2020WACKER CHEMIE NeutralJP Morgan Chase & Co.
21.09.2020WACKER CHEMIE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
09.09.2020WACKER CHEMIE NeutralJP Morgan Chase & Co.
28.08.2020WACKER CHEMIE NeutralJP Morgan Chase & Co.
07.08.2020WACKER CHEMIE HaltenDZ BANK
17.06.2020WACKER CHEMIE ReduceKepler Cheuvreux
28.05.2020WACKER CHEMIE ReduceKepler Cheuvreux
30.03.2020WACKER CHEMIE ReduceKepler Cheuvreux
17.03.2020WACKER CHEMIE ReduceKepler Cheuvreux
21.02.2020WACKER CHEMIE ReduceKepler Cheuvreux

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für WACKER CHEMIE AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt kostenlos anmelden!

Erfahren Sie im Experten-Seminar heute um 18:00 Uhr, welche Aktien bei welchem Ausgang der amerikanischen Präsidentschaftswahl profitieren!

Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Wall Street im Plus -- DAX leichter -- GRENKE: Sonderprüfungen bislang ohne "Auffälligkeiten" -- Permira macht bei TeamViewer Kasse -- BMW, MTU, FMC, JENOPTIK, IBM im Fokus

TAKKT konkretisiert Jahresprognose. Britsche Wettbewerbshüter erwägen Prüfung von LANXESS-Verkauf. KION wagt wieder Prognose 2020. Moderna-Chef macht Hoffnung auf US-Notfallzulassung für Corona-Impfung. Intel verkauft Flashspeicher-Sparte für neun Milliarden US-Dollar. NORMA wagt neue Prognose. Sartorius wird noch etwas optimistischer. Niedrigere Rohstoffpreise belasten Betriebsgewinn von Yara.

Umfrage

Die Infektionszahlen steigen und die Corona-Schutzmaßnahmen werden verstärkt. Decken Sie sich angesichts dessen vermehrt mit Waren des täglichen Gebrauchs ein?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
Daimler AG710000
CureVacA2P71U
Plug Power Inc.A1JA81
Ballard Power Inc.A0RENB
Lufthansa AG823212
XiaomiA2JNY1
NIOA2N4PB
Siemens Energy AGENER6Y