27.10.2021 13:03

EVOTEC gibt bei US-Börsengang 22 Millionen US-Hinterlegungsscheine aus - Aktie leicht im Minus

US-IPO: EVOTEC gibt bei US-Börsengang 22 Millionen US-Hinterlegungsscheine aus - Aktie leicht im Minus | Nachricht | finanzen.net
US-IPO
Folgen
Das geplante zusätzliche Listing von EVOTEC in den USA nimmt Formen an.
Werbung
Wie das im MDAX und TecDAX notierte Biotechnologieunternehmen mitteilte, bietet es im Rahmen des Börsengangs bis zu 22 Millionen US-Hinterlegungsscheine (American Depositary Shares - ADS) an, die 11 Millionen Stammaktien entsprechen. Diese sollen an der Technologiebörse Nasdaq unter dem Symbol "EVO" notiert werden.

Zusätzlich könnte den Zeichnern der Aktien eine Option zum Kauf weiterer ADS in einer Größenordnung von insgesamt 3,3 Millionen Stück eingeräumt werden. Der finale Platzierungspreis werde im Wesentlichen vom Schlusskurs der EVOTEC-Aktie in Frankfurt am Tag der Preisfestsetzung, der in der kommenden Woche erwartet wird, abhängen. Die Umrechnung erfolge zu dem dann aktuellen Wechselkurs und mit einem ADS-Aktien-Verhältnis von 2:1. Am Dienstag ging die Aktie mit 43,23 Euro aus dem Handel.

Mit dem Geld will EVOTEC die Produktionskapazitäten in den USA und Frankreich erweitern. Außerdem will der Konzern seine Plattform für Präzisionsmedizin ausbauen und Pipeline-Aktivitäten beschleunigen.

Die Bank of America ("BofA") Securities und Morgan Stanley agieren gemeinsam als führende Bookrunner für das Angebot. Citigroup, Jefferies, Cowen und RBC Capital Markets agieren darüber hinaus als gemeinsame Bookrunner für das Angebot.

Im XETRA-Handel muss die EVOTEC-Aktie aktuell 0,30 Prozent auf 43,10 Euro abgeben.

FRANKFURT (Dow Jones)

Bildquellen: REMY GABALDA/AFP/Getty Images

Nachrichten zu EVOTEC SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu EVOTEC SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.11.2021EVOTEC SE HoldDeutsche Bank AG
05.11.2021EVOTEC SE BuyWarburg Research
27.10.2021EVOTEC SE BuyWarburg Research
27.10.2021EVOTEC SE HoldDeutsche Bank AG
26.10.2021EVOTEC SE BuyWarburg Research
05.11.2021EVOTEC SE BuyWarburg Research
27.10.2021EVOTEC SE BuyWarburg Research
26.10.2021EVOTEC SE BuyWarburg Research
22.10.2021EVOTEC SE BuyWarburg Research
17.08.2021EVOTEC SE BuyWarburg Research
12.11.2021EVOTEC SE HoldDeutsche Bank AG
27.10.2021EVOTEC SE HoldDeutsche Bank AG
16.08.2021EVOTEC SE HoldDeutsche Bank AG
12.08.2021EVOTEC SE HoldDeutsche Bank AG
12.05.2021EVOTEC SE HoldDeutsche Bank AG
08.11.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK
17.08.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK
10.08.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK
31.07.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK
12.07.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für EVOTEC SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Neue Virussorgen: DAX geht tiefrot ins Wochenende -- Ausverkauf in den USA -- Lufthansa fliegt vorerst weiter nach Südafrika -- Tesla verzichtet auf staatliche Förderung -- Software AG, K+S im Fokus

Apple macht iPhone in der Türkei über Nacht mehr als 25 Prozent teurer. Ocugen-Aktie: FDA stoppt Covaxin-Impfstoff. BioNTech prüft Wirksamkeit seines Impfstoffs gegen neue Corona-Variante. Nextcloud legt Beschwerde gegen Microsoft beim Bundeskartellamt ein. Kryptowährungen geben wegen neuer Virusvariante kräftig nach. Deutsche Bank: Entscheidend ob Impfstoffe gegen Variante wirken.

Umfrage

Sind Sie in Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether & Co. investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln