Weiterhin zuversichtlich

AstraZeneca übertrifft im 4. Quartal Analystenerwartungen

14.02.19 09:06 Uhr

AstraZeneca übertrifft im 4. Quartal Analystenerwartungen | finanzen.net

Der Pharmakonzern AstraZeneca hat im vierten Quartal 2018 die Erwartungen der Analysten übertroffen.

Werte in diesem Artikel
Aktien

143,85 EUR -2,50 EUR -1,71%

Die Erlöse legten von Oktober bis Dezember um 11 Prozent auf 6,42 Milliarden US-Dollar zu. Das ist mehr, als Analysten mit im Mittel 6,32 Milliarden Dollar erwartet hatten. Zugleich fiel der Nettogewinn wegen nachsteuerlicher Anpassungen um 21 Prozent auf 1,03 Milliarden Dollar. Der viel beachtete bereinigte Gewinn je Aktie kletterte dagegen um 22 Prozent auf 1,58 Dollar und übertraf damit die Analystenschätzung von 1,48 Dollar deutlich.

Die Produktumsätze wurden vor allem vom Onkologie-Portfolio angetrieben und stiegen zu konstanten Wechselkursen im Berichtszeitraum um 8 Prozent. In China schnellten die Produktumsätze zu konstanten Wechselkursen um 22 Prozent auf 948 Millionen Dollar in die Höhe. CEO Pascal Soriot hatte China unlängst als Schwerpunktbereich auserkoren. Er geht davon aus, dass dieser Markt eines Tages größer sein könnte als der der EU.

Im laufenden Jahr rechnet AstraZeneca konzernweit mit einem Anstieg der Produktumsätze im hohen einstelligen Prozentbereich. Der bereinigte Gewinn je Aktie soll 3,50 bis 3,70 Dollar erreichen.

LONDON (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf AstraZeneca

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf AstraZeneca

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: Oli Scarff/Getty Images

Nachrichten zu AstraZeneca PLC

Analysen zu AstraZeneca PLC

DatumRatingAnalyst
10.07.2024AstraZeneca HoldDeutsche Bank AG
10.07.2024AstraZeneca OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.07.2024AstraZeneca BuyGoldman Sachs Group Inc.
03.07.2024AstraZeneca BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.07.2024AstraZeneca HoldJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
10.07.2024AstraZeneca OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.07.2024AstraZeneca BuyGoldman Sachs Group Inc.
03.07.2024AstraZeneca BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
25.06.2024AstraZeneca BuyGoldman Sachs Group Inc.
24.06.2024AstraZeneca OverweightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
10.07.2024AstraZeneca HoldDeutsche Bank AG
02.07.2024AstraZeneca HoldJefferies & Company Inc.
26.06.2024AstraZeneca HoldDeutsche Bank AG
05.06.2024AstraZeneca HoldDeutsche Bank AG
22.05.2024AstraZeneca HoldDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
04.06.2024AstraZeneca SellUBS AG
21.05.2024AstraZeneca SellUBS AG
15.05.2024AstraZeneca SellUBS AG
26.04.2024AstraZeneca SellUBS AG
25.04.2024AstraZeneca SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für AstraZeneca PLC nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"