27.05.2021 12:30

Asset-Allocation-Ampel: Firmenbonds dominieren ETF-Zuflüsse

Wie die Börsenampeln stehen: Asset-Allocation-Ampel: Firmenbonds dominieren ETF-Zuflüsse | Nachricht | finanzen.net
Wie die Börsenampeln stehen
Folgen
Wie sieht es an den Kapitalmärkten aktuell aus? Der monatliche Blick auf Wertentwicklung, ETF-Umsätze in Europa und Prognosen.
Werbung
€uro am Sonntag

von Redaktion Euro am Sonntag

So intensiv wie selten zuvor wurde in diesem Jahr diskutiert, ob Anleger der Börsenweisheit "Sell in May and go away" folgen sollen. Schließlich sehen die Fundamentaldaten überwiegend gut aus. Die Quartalszahlen der Unternehmen in Europa und den USA fielen sehr stark aus, in vielen Fällen wurden die Gewinnprognosen angehoben. Zudem haben die Zentralbanken der USA und der Eurozone betont, dass sie den aktuellen Inflationsschub nur als vorübergehend ansehen und die ultralockere Geldpolitik vorerst nicht straffen wollen. Außerdem lässt sich aus dem Anlegerverhalten keine Übertreibung herauslesen, die auf einen bevorstehenden Einbruch hindeuten könnte.

Letztlich scheinen sich die Anleger tatsächlich gegen die Börsenweisheit entschieden zu haben. "ETFs auf globale, US-amerikanische und europäische Aktienindizes verzeichneten Zuflüsse. Auf der Anleiheseite deutete sich sogar eine Trendumkehr an. Wurden im bisherigen Jahresverlauf Abflüsse aus ETFs auf Unternehmensanleihen beobachtet, ließen sich jetzt wieder deutlich mehr Neuanlagen registrieren", sagt Ferat Öztürk, ETF-Experte der DWS. Auffällig auch die Zuflüsse in Rohstoffe, nachdem beispielsweise der Kupferpreis auf ein Rekordhoch gestiegen ist. Die Sorge um die Inflationsentwicklung spiegelte sich gleichzeitig in den Zuflüssen bei Gold wider.









____________________________
Bildquellen: bluedesign/AdobeStock, Oliver Sved / Shutterstock.com, Finanzen Verlag

Nachrichten zu DWS Group GmbH & Co. KGaA

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu DWS Group GmbH & Co. KGaA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.07.2021DWS Group GmbHCo OutperformRBC Capital Markets
12.07.2021DWS Group GmbHCo Equal-weightMorgan Stanley
12.07.2021DWS Group GmbHCo BuyGoldman Sachs Group Inc.
09.07.2021DWS Group GmbHCo BuyUBS AG
09.07.2021DWS Group GmbHCo NeutralCredit Suisse Group
21.07.2021DWS Group GmbHCo OutperformRBC Capital Markets
12.07.2021DWS Group GmbHCo BuyGoldman Sachs Group Inc.
09.07.2021DWS Group GmbHCo BuyUBS AG
15.06.2021DWS Group GmbHCo buyKepler Cheuvreux
14.06.2021DWS Group GmbHCo buyGoldman Sachs Group Inc.
12.07.2021DWS Group GmbHCo Equal-weightMorgan Stanley
09.07.2021DWS Group GmbHCo NeutralCredit Suisse Group
30.04.2021DWS Group GmbHCo Equal-WeightMorgan Stanley
28.04.2021DWS Group GmbHCo Sector PerformRBC Capital Markets
28.04.2021DWS Group GmbHCo Sector PerformRBC Capital Markets
10.12.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenDZ BANK
31.10.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenDZ BANK
20.08.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenDZ BANK
25.07.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenIndependent Research GmbH
30.04.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für DWS Group GmbH & Co. KGaA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

ETF-Finder

Was sind ETFs?

Exchange Traded Funds sind an der Börse gehandelte Investmentfonds. ETFs haben keine Laufzeitbegrenzung und können daher wie Aktien permanent zum aktuellen Börsenpreis gehandelt werden. Beim Kauf eines Fondsanteils wird der Anleger zum Anteilseigner der im Fonds enthaltenen Bestandteile. Zugleich beteiligt sich der Investor damit auch an der Entwicklung der im Fonds befindlichen Papiere.
Suchen

Heute im Fokus

DAX schließt tiefer -- Wall Street stabil -- Tesla: Gewinn & Umsatz steigen -- Lucid-Aktie ab heute an der NASDAQ -- Deutsche Wohnen, Vonovia, Dürr, MorphoSys, BMW, Philips, Uniper, ifo-Index im Fokus

KION erhöht Prognose. BioNTech plant Malaria-Impfstoff und Produktionsanlagen in Afrika. Prosus-Aktien brechen ein - Druck aus China. ABB verkauft Mechanical Power Transmission für Miliardenbetrag. SAF-HOLLAND schließt Prognoseanhebung nicht aus. Bechtle hebt Jahresprognose nach gutem ersten Halbjahr an. ATOSS Software steigert Umsatz. Ryanair rechnet nach weiterem Verlust mit deutlicher Erholung im Sommer.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Gehen Sie davon aus, dass es im Laufe des Jahres 2021 mochmal einen Lockdown geben wird?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln