26.10.2020 11:00
Werbung

Trading Idee Delivery Hero: Neue Lockdown-Spekulation

Trading Idee: Trading Idee Delivery Hero: Neue Lockdown-Spekulation | Nachricht | finanzen.net
Trading Idee
Folgen
Der Essenslieferant Delivery Hero kann sich zu Wochenbeginn gegen den allgemeinen Markttrend stemmen. Dahinter stehen natürlich die wieder aufkommenden Überlegungen, dass die Politik in Europa und auch weltweit angesichts weiter steigender Infektionszahlen bestehende Vorschriften für Kontaktbeschränkungen bis hin zu Ausgangs-Restriktionen verschärfen.
Werbung
Der österreichische Kanzler Kurz hat sogar einen erneuten Lockdown ins Gespräch gebracht.

Das alles würde natürlich Firmen wie Delivery Hero in die Hände spielen. Schon im ersten Halbjahr hatte das Unternehmen diesbezüglich deutliche Zuwachsraten bei den Bestellungen verbuchen können. So war beispielsweise der Bruttowarenwert im zweiten Quartal um rund zwei Drittel gegenüber dem ersten Quartal gestiegen.

Natürlich muss das kein Selbstläufer sein. Aber die Überlegung, dass viele Kunden, die beim ersten Lockdown bereits Erfahrungen mit Essenslieferanten gemacht haben, diese in der derzeitigen Phase erneut stärker frequentieren, dürfte nicht so abwegig sein.

Wo liegt das Risiko bei Delivery Hero? Natürlich wäre es denkbar, dass die Aktie charttechnisch im allgemeinen Marktsog ebenfalls noch stärker unter Druck gerät und auf die 200-Tage-Linie zurückfällt. Mit dem freundlichen Wochenauftakt wird allerdings eher das Szenario untermauert, dass sich die Aktie abkoppeln und sogar in die Richtung von 100 oder sogar 105 Euro bewegen könnte.

Spekulativ aufgestellte Investoren könnten dieses Szenario mit einem Hebel-Zertifikat begleiten. Hier bietet sich ein Turbo Optionsschein der BNP Paribas mit Hebel von 4,7 an. Das Kursziel sehen wir bei 3,00 Euro, ein Plus von rund 50 Prozent. Den Stopp-Loss setzen wir bei 1,50 Euro.

• Basiswert: Delivery Hero
• Produktgattung: Unlimited Turbo Optionsschein
• Emittent: BNP Paribas
• ISIN: DE000PF2L8M4
• Laufzeit: Open end
• Kurs K.-o.-Call (26.10.20, 10:52): 1,97 Euro
• Basispreis variabel: 73,559 Euro
• Knock-out-Schwelle: 73,559 Euro
• Hebel: 4,71
• Abstand zum Knock-out: 20,6 Prozent
• Stopp-Loss Call: 1,50 Euro

• Handeln Sie alle strukturierten Produkte unserer Premium Plus-Partner für nur 2,50 € Oderprovision1 pro Trade. Mehr erfahren.

Bildquellen: Delivery Hero

Nachrichten zu Delivery Hero

  • Relevant
    2
  • Alle
    5
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Delivery Hero

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
18.11.2020Delivery Hero kaufenDZ BANK
17.11.2020Delivery Hero HaltenIndependent Research GmbH
16.11.2020Delivery Hero buyMerrill Lynch & Co., Inc.
16.11.2020Delivery Hero buyJefferies & Company Inc.
13.11.2020Delivery Hero buyJefferies & Company Inc.
18.11.2020Delivery Hero kaufenDZ BANK
16.11.2020Delivery Hero buyMerrill Lynch & Co., Inc.
16.11.2020Delivery Hero buyJefferies & Company Inc.
13.11.2020Delivery Hero buyJefferies & Company Inc.
13.11.2020Delivery Hero OutperformRBC Capital Markets
17.11.2020Delivery Hero HaltenIndependent Research GmbH
29.10.2020Delivery Hero HaltenIndependent Research GmbH
31.08.2020Delivery Hero HaltenIndependent Research GmbH
11.02.2020Delivery Hero Sector PerformRBC Capital Markets
01.11.2019Delivery Hero HoldHSBC
07.01.2019Delivery Hero UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
13.11.2018Delivery Hero UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Delivery Hero nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Heute im Fokus

DAX legt etwas zu -- Kein US-Handel -- Instone bestätigt Prognose -- Disney streicht 32.000 Jobs -- Daimler, Bitcoin, Ceconomy, Vonovia, Airbus im Fokus

Centogene weitet COVID-19-Antigen-Tests auf Frankfurter Flughafen aus. KPMG: Wirecard hat Sonderprüfung der Bilanz massiv behindert. EZB-Protokolle - Währungshüter rüsten sich für neue Hifsmaßnahmen. Rheinmetall entwickelt Laserwaffe für die Bundeswehr. MAN liefert erste E-Busse aus Serienproduktion aus. Deutsche Bank und Talanx bauen Zusammenarbeit aus. TUI zahlt angeschlagenen Reisebüros weiter Provision. Siemens Energy könnte GRENKE im MDAX ersetzen.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Gesundheitsminister Jens Spahn rechnet mit ersten Corona-Impfungen noch im Dezember. Teilen Sie diesen Optimismus?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln