Aktienempfehlung

Vonovia-Aktie gibt ab: Deutsche Bank AG bewertet Anteilsschein in neuer Analyse

03.06.24 13:13 Uhr

Vonovia-Aktie gibt ab: Deutsche Bank AG bewertet Anteilsschein in neuer Analyse | finanzen.net

Hier sind die Resultate der gründlichen Untersuchung der Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Aktie durch Deutsche Bank AG.

Werte in diesem Artikel

Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Vonovia mit einem Kursziel von 30 Euro auf "Buy" belassen. Der schwache Mietspiegel von Berlin spiegle nicht die Mietsteigerungschancen von Vonovia wider, schrieb Analyst Thomas Rothäusler in seinem am Montag vorliegenden Kommentar.

Aktienanalyse online: Die Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Aktie unter der Lupe aktueller Analysen und Bewertungen

Die Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Aktie stand in der XETRA-Sitzung um 12:56 Uhr 0,1 Prozent im Minus bei 28,77 EUR. Hiermit hat das Papier noch Spielraum von 4,28 Prozent nach oben bezogen auf das festgelegte Kursziel. Im bisherigen Handelsverlauf wurden 562.318 Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Aktien umgesetzt. Auf Jahressicht 2024 gewann der Anteilsschein 0,8 Prozent. Die Vorlage der Finanzergebnisse für Q2 2024 wird für den 02.08.2024 terminiert.

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) / Redaktion finanzen.net

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.06.2024 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.06.2024 / 07:47 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Ausgewählte Hebelprodukte auf Vonovia

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Vonovia

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: Vonovia SE

Nachrichten zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

Analysen zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

DatumRatingAnalyst
11.07.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyGoldman Sachs Group Inc.
27.06.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyDeutsche Bank AG
27.06.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) OverweightJP Morgan Chase & Co.
10.06.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyBaader Bank
07.06.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderweightMorgan Stanley
DatumRatingAnalyst
11.07.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyGoldman Sachs Group Inc.
27.06.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyDeutsche Bank AG
27.06.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) OverweightJP Morgan Chase & Co.
10.06.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyBaader Bank
03.06.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
05.05.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
27.04.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
30.03.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
17.03.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
08.03.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
07.06.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderweightMorgan Stanley
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderweightBarclays Capital
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformJefferies & Company Inc.
25.03.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderweightBarclays Capital
19.03.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Vonovia SE (ex Deutsche Annington) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"