Merck-Analyse im Blick

Buy von Jefferies & Company Inc. für Merck-Aktie

28.05.24 08:28 Uhr

Buy von Jefferies & Company Inc. für Merck-Aktie | finanzen.net

Hier sind die festgestellten Erkenntnisse, nachdem Jefferies & Company Inc.-Analyst Brian Balchin das Merck-Papier genauer unter die Lupe genommen hat.

Werte in diesem Artikel
Aktien

166,45 EUR -0,35 EUR -0,21%

Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Merck KGaA von 190 auf 200 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Signale aus dem ersten Quartal stützten eine Erholung im zweiten Halbjahr, schrieb Analyst Brian Balchin in einer am Dienstag vorliegenden Studie.
Mit Ergebnissen für das Krebsmedikament Xevinapant sei Anfang Juli zu rechnen.

Analyse und Aktienbewertung: Eine Untersuchung der Merck-Aktie zum Zeitpunkt der Analyse

Die Aktie verlor um 08:20 Uhr in der Frankfurt-Sitzung 0,4 Prozent auf 167,10 EUR. Also hat der Anteilsschein noch Spielraum von 19,69 Prozent nach oben gerechnet zum festgelegten Kursziel. Das Handelsvolumen belief sich zuletzt auf Merck-Aktien. Das Papier stieg seit Jahresanfang 2024 um 18,3 Prozent. Die Gewinn- und Umsatzzahlen für Q2 2024 dürfte Merck am 01.08.2024 vorlegen.

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) / Redaktion finanzen.net

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.05.2024 / 04:38 / ET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.05.2024 / 19:05 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Ausgewählte Hebelprodukte auf Merck

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Merck

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Merck KGaA

Nachrichten zu Merck KGaA

Analysen zu Merck KGaA

DatumRatingAnalyst
04.06.2024Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.06.2024Merck OverweightBarclays Capital
03.06.2024Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
28.05.2024Merck BuyJefferies & Company Inc.
23.05.2024Merck BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
04.06.2024Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.06.2024Merck OverweightBarclays Capital
03.06.2024Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
28.05.2024Merck BuyJefferies & Company Inc.
23.05.2024Merck BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
06.12.2023Merck HaltenDZ BANK
27.11.2023Merck HaltenDZ BANK
27.04.2023Merck HaltenDZ BANK
10.11.2022Merck NeutralUBS AG
05.08.2022Merck HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
06.03.2023Merck VerkaufenDZ BANK
02.03.2023Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
07.02.2023Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
02.02.2023Merck VerkaufenDZ BANK
15.11.2022Merck SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Merck KGaA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"