28.10.2021 17:54

Continental Aktie News: Continental fällt

Continental Aktie News: Continental fällt
Folgen
Die Aktie von Continental gehört zu den Verlierern des Tages. Die Continental-Aktie gab im Frankfurt-Handel zuletzt um 0,3 Prozent auf 100,40 EUR nach.
Werbung

Die Aktie notierte zuletzt mit Verlusten. Im Frankfurt-Handel verbilligte sie sich um 0,3 Prozent auf 100,40 EUR. Darum wird der DAX, der zurzeit bei 15.696 Punkten liegt, von dem Anteilsschein etwas ausgebremst. Die Continental-Aktie sank bis auf 99,60 EUR. Bei 100,16 EUR ging der Anteilsschein in den Frankfurt-Handel. Bisher wurden via Frankfurt 2.827 Continental-Aktien gekauft oder verkauft.

Bei 118,52 EUR markierte der Titel am 07.06.2021 eines neues Hoch auf 52-Wochen-Sicht. Der Anteilsschein verbuchte am 30.10.2020 Kursverluste bis auf 79,19 EUR und erreichte damit den tiefsten Stand seit 52 Wochen.

Beim durchschnittlichen Kursziel liegen die Prognosen der Analysten für die Continental-Aktie bei 116,00 EUR. Experten taxieren den Continental-Gewinn für das Jahr 2022 auf 8,89 EUR je Aktie.

Die Continental AG ist ein international führender Hersteller von Reifen, Komponenten und Modulen für die Fahrzeugindustrie. Die Produktpalette von Continental umfasst neben Reifen auch Technologien für Bremssysteme, Fahrdynamikregelungen und Luftfedersysteme. Des Weiteren stellt Continental Produkte für die Passagiersicherheit sowie die Geräusch- und Schwingungsdämpfung an Chassis und Karosserie von Autos her. Zu den Nicht-Reifen-Produkten gehören neben Fahrwerksensoren, Fahrerassistenz- und Airbagsystemen auch Produkte für die Motorsteuerung und Einspritztechnik, Schlauchleitungssysteme, Formpolster, Transportbandysteme und Beschichtungen.

Die aktuellsten News zur Continental-Aktie

Erste Schätzungen: Continental legt Quartalsergebnis vor

Tesla-Aktie: So viel Technik aus Deutschland steckt bereits in Teslas Model 3

Continental-Aktie nach Zahlen gefragt - Continental senkt Ausblick 2021

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Continental

Nachrichten zu Continental AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Continental AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
26.10.2021Continental Equal-weightMorgan Stanley
25.10.2021Continental HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
25.10.2021Continental BuyUBS AG
25.10.2021Continental HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
25.10.2021Continental BuyWarburg Research
25.10.2021Continental BuyUBS AG
25.10.2021Continental BuyWarburg Research
22.10.2021Continental OverweightJP Morgan Chase & Co.
08.10.2021Continental BuyUBS AG
06.10.2021Continental BuyUBS AG
26.10.2021Continental Equal-weightMorgan Stanley
25.10.2021Continental HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
25.10.2021Continental HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.10.2021Continental NeutralGoldman Sachs Group Inc.
20.10.2021Continental Sector PerformRBC Capital Markets
18.12.2020Continental NeutralUBS AG
22.10.2020Continental ReduceKepler Cheuvreux
01.09.2020Continental UnderweightJP Morgan Chase & Co.
07.08.2020Continental UnderweightJP Morgan Chase & Co.
07.08.2020Continental UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Continental AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht etwas schwächer aus dem Handel -- EZB hält an ultralockerer Geldpolitik fest -- Linde erhöht erneut Gewinnziel -- VW belastet -- LPKF, Beiersdorf, Ford, eBay im Fokus

MasterCard steigert Quartalsgewinn kräftig. Ford hebt Ziele trotz Chipkrise an. Aurubis übertrifft eigene Prognose deutlich. ElringKlinger schließt Produktion in Langenzenn. STRATEC wird noch optimistischer. WACKER CHEMIE bestätigt nach starkem Quartal die Prognose. AB InBev steigert operativen Gewinn überraschend.

Umfrage

Würden Sie eine verpflichtende Corona-Impfung gutheißen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln