+++ Handeln Sie die weltweit populärsten Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren! +++-w-
14.05.2021 17:55

VW-Aktie im Plus: Volkswagen-Konzern kann Auslieferungen um 75 Prozent steigern

Fitch erhöht Ausblick: VW-Aktie im Plus: Volkswagen-Konzern kann Auslieferungen um 75 Prozent steigern | Nachricht | finanzen.net
Fitch erhöht Ausblick
Folgen
Der Volkswagen-Konzern hat im April 2021 deutlich mehr Fahrzeuge ausgeliefert als im von der Pandemie stark beeinträchtigen Vorjahr.
Werbung
Das Unternehmen meldete für den Monat weltweit 829.800 ausgelieferte Fahrzeuge, ein Plus von 75,2 Prozent. Für die ersten vier Monate ergab sich ein Anstieg um 31,5 Prozent.

Die Nachfrage nach Fahrzeugen der Kernmarke legte im April um 45,1 Prozent auf 436.200 Einheiten zu. Bei AUDI stiegen die Auslieferungen um 107,9 Prozent auf 171.200. Skoda verdoppelte die Auslieferungen, Seat verfünffachte sie fast. Porsche kam auf ein Plus von 75,5 Prozent auf 28.500.

Via XETRA stieg die VW-Aktie letztlich um 2,79 Prozent auf 265,20 Euro.

Fitch erhöht Volkswagen-Ausblick auf positiv; Rating bestätigt

Die Ratingagentur Fitch wird zuversichtlicher für die Bonitätsbewertung von Volkswagen. Sie hat den Ausblick auf positiv von stabil erhöht. Das langfristige Emittentenausfallrating (IDR) wurde mit BBB+ bestätigt.

In ihrer Begründung heben die Analysten vor allem auf die wieder bessere Praxis in der Corporate Governance ab. Sie gehen zwar nicht davon aus, dass sich die Verwaltung des Konzerns mit der begrenzten Unabhängigkeit des Aufsichtsrates und der komplexen Aktionärsstruktur mittelfristig fundamental ändert. Aber die Fitch-Analysten erwarten, dass dies auch mit einer höheren Bonitätseinstufung zu managen ist.

FRANKFURT (Dow Jones)

Bildquellen: yousang / Shutterstock.com

Nachrichten zu Volkswagen (VW) AG Vz.

  • Relevant
    +
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Volkswagen (VW) AG Vz.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11:26 UhrVolkswagen (VW) vz overweightJP Morgan Chase & Co.
09:31 UhrVolkswagen (VW) vz buyGoldman Sachs Group Inc.
22.06.2021Volkswagen (VW) vz market-performBernstein Research
15.06.2021Volkswagen (VW) vz overweightJP Morgan Chase & Co.
14.06.2021Volkswagen (VW) vz overweightJP Morgan Chase & Co.
11:26 UhrVolkswagen (VW) vz overweightJP Morgan Chase & Co.
09:31 UhrVolkswagen (VW) vz buyGoldman Sachs Group Inc.
15.06.2021Volkswagen (VW) vz overweightJP Morgan Chase & Co.
14.06.2021Volkswagen (VW) vz overweightJP Morgan Chase & Co.
11.06.2021Volkswagen (VW) vz kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
22.06.2021Volkswagen (VW) vz market-performBernstein Research
25.05.2021Volkswagen (VW) vz market-performBernstein Research
18.05.2021Volkswagen (VW) vz HaltenDZ BANK
06.05.2021Volkswagen (VW) vz market-performBernstein Research
30.04.2021Volkswagen (VW) vz market-performBernstein Research
30.11.2020Volkswagen (VW) vz UnderperformBernstein Research
20.11.2020Volkswagen (VW) vz UnderperformBernstein Research
16.11.2020Volkswagen (VW) vz UnderperformBernstein Research
11.11.2020Volkswagen (VW) vz UnderperformBernstein Research
30.10.2020Volkswagen (VW) vz VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Volkswagen (VW) AG Vz. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Ermittlungen im Zusammenhang mit AR-Wahl bei SAP -- VW bestätigt Interesse an Europcar -- CureVac, WACKER CHEMIE, Nordex im Fokus

Google verschiebt Blockade von Drittanbieter-Cookies. Airbnb muss Daten von Vermietern bei Verdacht herausgeben. Henkel investiert in britisches Technologie-Start-up Iotech. Ströer konkretisiert Prognose - Zweites Quartal stärker als gedacht. HOCHTIEF-Tochter CIMIC für Autobahnprojekt in Melbourne ausgewählt.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Die Unternehmen mit den meisten Patienten
Diese Firmen patentieren am meisten
Die Länder mit der höchsten Wirtschaftskriminalität
In diesen Ländern ist die Korruption besonders hoch
Das sind die schlimmsten Steuroasen
Hier zahlen Unternehmen so gut wie keine Steuern
15 unbekannte Apple-Patente
15 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält
mehr Top Rankings

Umfrage

Lassen Sie sich bei der Planung ihres Sommerurlaubs noch von der Corona-Pandemie beeinflussen?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln