Halbjahreszahlen

Iberdrola erhöht nach Gewinnsprung die Prognose

24.07.19 09:38 Uhr

Iberdrola erhöht nach Gewinnsprung die Prognose | finanzen.net

Höhere Preise in Brasilien und den USA haben den spanischen Energiekonzern Iberdrola weiter angetrieben.

Werte in diesem Artikel
Aktien

11,52 EUR 0,15 EUR 1,32%

Im ersten Halbjahr nahm der Nettogewinn im Jahresvergleich um knapp 17 Prozent auf gut 1,6 Milliarden Euro zu, wie das Unternehmen am Mittwoch in Bilbao mitteilte. Zudem hob das Management sein Gewinnziel für das Gesamtjahr an. Der Nettogewinn soll nun im niedrigen zweistelligen Prozentbereich zulegen. Zuvor hatte Iberdrola einen Anstieg im hohen einstelligen Bereich auf dem Zettel.

Der Umsatz wuchs in den ersten sechs Monaten um vier Prozent auf knapp 18,3 Milliarden Euro. Im Tagesgeschäft lief es für die Spanier deutlich besser. Der operative Gewinn (Ebitda) stieg um knapp 13 Prozent auf rund 5 Milliarden Euro.

Im Netzgeschäft, das den Löwenanteil zum Ergebnis beiträgt, profitierte Iberdrola von höheren Tarifen in Brasilien und den USA. Auch in der Erzeugung und dem Vertrieb legte der Konzern zu - dank einer besseren Entwicklung in Spanien und Mexiko. Im Geschäftsbereich erneuerbarer Energien konnten neue Kapazitäten im Windgeschäft in Mexiko und Brasilien den Produktionsrückgang in Spanien und in den USA fast kompensieren.

/mne/stw/jha/

BILBAO (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Iberdrola Renovables SA

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Iberdrola Renovables SA

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Cristina Arias/Getty Images

Nachrichten zu Iberdrola SA

Analysen zu Iberdrola SA

DatumRatingAnalyst
23.04.2024Iberdrola SA BuyUBS AG
16.04.2024Iberdrola SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.04.2024Iberdrola SA BuyUBS AG
12.04.2024Iberdrola SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
10.04.2024Iberdrola SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
23.04.2024Iberdrola SA BuyUBS AG
12.04.2024Iberdrola SA BuyUBS AG
08.04.2024Iberdrola SA OutperformRBC Capital Markets
25.03.2024Iberdrola SA OutperformRBC Capital Markets
22.03.2024Iberdrola SA BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
16.04.2024Iberdrola SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.04.2024Iberdrola SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
10.04.2024Iberdrola SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.03.2024Iberdrola SA HoldDeutsche Bank AG
21.03.2024Iberdrola SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
21.07.2021Iberdrola SA UnderperformRBC Capital Markets
28.06.2021Iberdrola SA UnderperformRBC Capital Markets
05.07.2016Iberdrola UnderperformBNP PARIBAS
28.04.2016Iberdrola UnderperformBNP PARIBAS
16.02.2016Iberdrola UnderperformBNP PARIBAS

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Iberdrola SA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"