HSBC Private Bank

HSBC-Aktie steigt dennoch: HSBC Suisse hat laut gegen Geldwäscheregeln verstoßen

18.06.24 15:54 Uhr

HSBC-Aktie ungeachtet dessen im Plus: Finma wird HSBC Suisse Verstoß gegen Geldwäscheregeln vor | finanzen.net

Die Schweizer Finanzmarktaufsicht Finma hat HSBC Private Bank (Suisse) Verstöße gegen die Geldwäschevorschriften vorgeworfen.

Werte in diesem Artikel

Die Bank habe die erforderlichen Kontrollen bei sogenannten Hochrisiko-Konten nicht durchgeführt, teilte die Behörde am Dienstag mit. Die globale Bank habe demnach zwei Hochrisiko-Geschäftsbeziehungen mit nicht namentlich genannten politisch exponierten Personen unterhalten, so die Finma. Sie fügte hinzu, dass HSBC keine angemessenen Kontrollen über die Herkunft, den Zweck oder den Hintergrund von Vermögenswerten durchgeführt habe, die mit verdächtigen Transaktionen in Höhe von mehr als 300 Millionen Dollar verbunden waren.

Die Gelder seien zwischen 2002 und 2015 von Libanon in die Schweiz und zurück transferiert worden. Die Bank wurde angewiesen, eine Überprüfung aller ihrer aktuellen Hochrisiko-Geschäftsbeziehungen und derjenigen mit politisch exponierten Personen durchzuführen. Sie darf keine neuen Geschäftsbeziehungen mit politisch exponierten Personen eingehen, bis die Maßnahmen vollständig umgesetzt sind und der Abschluss der Überprüfung von einem externen Prüfer bestätigt wurde, wie die Aufsichtsbehörde weiter mitteilte.

HSBC teilte mit, die Bank nehme die von der Finma angesprochenen Punkte zur Kenntnis. Die Bank plant eigenen Angaben zudem, gegen die Entscheidung Berufung einzulegen.

In London steigt die HSBC-Aktie dennoch zeitweise 0,64 Prozent auf 6,87 Pfund.

Von Elena Vardon

ZÜRICH (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf HSBC

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf HSBC

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: Northfoto / Shutterstock.com, Tupungato / Shutterstock.com

Nachrichten zu HSBC Holdings plc

Analysen zu HSBC Holdings plc

DatumRatingAnalyst
03.07.2024HSBC NeutralJP Morgan Chase & Co.
03.07.2024HSBC Sector PerformRBC Capital Markets
24.06.2024HSBC BuyJefferies & Company Inc.
17.06.2024HSBC BuyDeutsche Bank AG
13.06.2024HSBC BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
24.06.2024HSBC BuyJefferies & Company Inc.
17.06.2024HSBC BuyDeutsche Bank AG
13.06.2024HSBC BuyGoldman Sachs Group Inc.
31.05.2024HSBC BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.05.2024HSBC BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
03.07.2024HSBC NeutralJP Morgan Chase & Co.
03.07.2024HSBC Sector PerformRBC Capital Markets
08.05.2024HSBC Sector PerformRBC Capital Markets
03.05.2024HSBC Equal WeightBarclays Capital
02.05.2024HSBC NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
26.10.2021HSBC SellDeutsche Bank AG
27.05.2021HSBC UnderweightJP Morgan Chase & Co.
28.04.2021HSBC SellDeutsche Bank AG
28.04.2021HSBC UnderweightBarclays Capital
27.04.2021HSBC UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für HSBC Holdings plc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"