17.09.2021 17:17

Merck Aktie News: Merck im Minusbereich

Merck Aktie News: Merck im Minusbereich
Folgen

Börsenspiel Trader: Clever handeln und Jaguar I-PACE gewinnen. Jetzt anmelden! -W-

Zu den Verlierern des Tages zählt die Aktie von Merck. Der Merck-Aktie ging im Frankfurt-Handel die Puste aus. Zuletzt verlor das Papier 0,5 Prozent auf 195,20 EUR.
Werbung

Zuletzt fiel die Merck-Aktie. Im Frankfurt-Handel rutschte das Papier um 0,5 Prozent auf 195,20 EUR ab. Dadurch steht der Anteilsschein auf der Verlustseite im DAX, der im Moment bei 15.490 Punkten tendiert. Die größten Abgaben verzeichnete die Merck-Aktie bis auf 195,20 EUR. Die Frankfurt-Sitzung begann das Papier bei einem Kurs von 197,10 EUR. Zuletzt wechselten via Frankfurt 4.067 Merck-Aktien den Besitzer.

Das 52-Wochen-Hoch erklomm der Anteilsschein am 23.08.2021 bei 208,00 EUR. Das 52-Wochen-Tief verzeichnete der Anteilsschein am 22.10.2020 bei 121,75 EUR.

Beim Kursziel liegen die Analysten-Schätzungen bei durchschnittlich 186,83 EUR. Von Analysten wird erwartet, dass Merck im Jahr 2022 8,73 EUR Gewinn je Aktie ausweisen wird.

Die Merck KGaA ist ein weltweit tätiger Chemie-, Pharma- und Life Science-Konzern. Die Medikamente des Unternehmens, die in vielen Ländern weltweit angeboten werden, werden bei Erkältungsbeschwerden und beim täglichen Gesundheitsschutz, bei neurodegenerativen Erkrankungen sowie in den Bereichen Onkologie, Fruchtbarkeit, Endokrinologie und Rheumatologie verwendet. Außerdem bietet Merck Originalpräparate gegen Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Produkte für die Selbstmedikation. Darüber hinaus entwickelt und vertreibt die Gesellschaft sogenannte Performance Materials für die Branchen Unterhaltungselektronik, Beleuchtung, Drucktechnik oder Kosmetik. Das Produktangebot erstreckt sich hier von Flüssigkristallen für Displays über funktionelle Füllstoffe bis hin zu Effektpigmenten. Ergänzt wird das Angebot von Merck durch Laborchemikalien, Lösungsmittel, Filtertechniken für die Wasseraufbereitung sowie Bioprozessverfahren und bioanalytische Services für die Pharmaindustrie.

Die aktuellsten News zur Merck-Aktie

Merck geht mit neuer Konzernfunktion auf steigende ESG-Erwartungen ein

Größe ist nicht alles - Merck-Chefin baut auf Pharmageschäft

Nach UBS-Abstufung: Merck-Aktien fallen ans DAX-Ende

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Merck KGaA

Nachrichten zu Merck KGaA

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Merck KGaA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.09.2021Merck Equal-weightMorgan Stanley
14.09.2021Merck SellUBS AG
13.09.2021Merck HaltenDZ BANK
13.09.2021Merck BuyDeutsche Bank AG
13.09.2021Merck Equal WeightBarclays Capital
13.09.2021Merck BuyDeutsche Bank AG
10.09.2021Merck BuyDeutsche Bank AG
10.09.2021Merck OutperformCredit Suisse Group
10.09.2021Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
09.09.2021Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
17.09.2021Merck Equal-weightMorgan Stanley
13.09.2021Merck HaltenDZ BANK
13.09.2021Merck Equal WeightBarclays Capital
10.09.2021Merck HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
10.09.2021Merck NeutralUBS AG
14.09.2021Merck SellUBS AG
29.07.2021Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
17.05.2021Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
12.05.2021Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
05.05.2021Merck SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Merck KGaA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht unter 15.500 Punkten ins Wochenende -- US-Börsen schließen schwächer -- Cerberus: Interesse an Commerzbank-Staatsanteil -- Vonovia, Deutsche Wohnen, Biotest im Fokus

Drägerwerk: Aussicht auf höhere Dividende. Weiter verschärft: Daimler Truck leidet unter Halbleiter-Engpässen. Tesla-Chef Musk kommt zum Tag der offenen Tür nach Deutschland. Deutsche Bank-Aktie: Sewing entschuldigt sich für scharfe Kritik in Analysten-Studie. HOCHTIEF-Tochter CIMIC erhält Auftrag für Western Sydney Airport. Stimmung der US-Verbraucher hellt sich im September auf. E.ON-Chef setzt auf Netze als Treiber der Energiewende.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Jobs werden künftig Roboter übernehmen
Billiger als der Mensch.
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im August 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die 30 weltgrößten Unternehmen
Es gibt hunderte milliardenschwere Unternehmen. Die Top 30.
Jobs mit Zukunft und hohem Gehalt
Hier wird man auch künftig noch gut bezahlt
mehr Top Rankings

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln