21.01.2022 17:53

Nemetschek SE Aktie News: Nemetschek SE im Minus

Nemetschek SE Aktie News: Nemetschek SE im Minus
Folgen
Die Aktie von Nemetschek SE gehört zu den Verlustbringern des Tages. Die Nemetschek SE-Aktie musste zuletzt Verluste hinnehmen. Im Frankfurt-Handel ging es um 4,7 Prozent auf 80,76 EUR abwärts.
Werbung

Die Nemetschek SE-Aktie musste zuletzt im Frankfurt-Handel abgeben und fiel um 4,7 Prozent auf 80,76 EUR. In der Spitze büßte die Nemetschek SE-Aktie bis auf 80,50 EUR ein. Bei 83,52 EUR eröffnete der Anteilsschein die Börsensitzung. Zuletzt stieg das Frankfurt-Volumen auf 2.490 Nemetschek SE-Aktien.

Bei einem Wert von 115,65 EUR erreichte der Anteilsschein den höchsten Stand seit 52 Wochen (09.11.2021). Bei 51,30 EUR erreichte der Anteilsschein am 08.03.2021 den tiefsten Stand seit 52 Wochen.

Analysten geben ein durchschnittliches Kursziel von 88,72 EUR an. Den erwarteten Gewinn je Nemetschek SE-Aktie für das Jahr 2023 setzen Experten auf 1,43 EUR fest.

Die Nemetschek SE ist einer der führenden Anbieter Europas von Software für Architektur und Bau. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Softwarelösungen, die in allen Phasen und Bereichen innerhalb der Bauindustrie einsetzbar sind. Die grafischen, analytischen und kaufmännischen Lösungen decken einen Großteil der gesamten Wertschöpfungskette am Bau ab – von der Planung und Visualisierung eines Gebäudes über den eigentlichen Bauprozess bis hin zur Nutzung. Im Mittelpunkt steht der Einsatz von offenen Standards (Open BIM). Zum Portfolio gehören zudem digitale Lösungen für Visualisierung, 3D-Modellierung und Animation. Die innovativen Produkte der 16 Marken der Nemetschek Group in den vier kundenorientierten Segmenten werden weltweit von rund sechs Millionen Nutzern eingesetzt.

Die aktuellsten News zur Nemetschek SE-Aktie

Infineon, Nemetschek, TeamViewer & Co.: Aussicht auf steigende Zinsen belastet Technologiewerte

Nemetschek verstärkt sich im Bereich 3D-Modellierung - Aktie steigt

Nemetschek SE-Aktie: Experten empfehlen Nemetschek SE im Oktober mehrheitlich zum Kauf

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Nemetschek Group

Nachrichten zu Nemetschek SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Nemetschek SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11.01.2022Nemetschek SE Equal WeightBarclays Capital
08.12.2021Nemetschek SE UnderweightMorgan Stanley
19.11.2021Nemetschek SE NeutralGoldman Sachs Group Inc.
29.10.2021Nemetschek SE AddBaader Bank
29.10.2021Nemetschek SE OverweightBarclays Capital
29.10.2021Nemetschek SE AddBaader Bank
29.10.2021Nemetschek SE OverweightBarclays Capital
28.10.2021Nemetschek SE AddBaader Bank
12.10.2021Nemetschek SE AddBaader Bank
12.10.2021Nemetschek SE OverweightBarclays Capital
11.01.2022Nemetschek SE Equal WeightBarclays Capital
19.11.2021Nemetschek SE NeutralGoldman Sachs Group Inc.
29.10.2021Nemetschek SE HoldDeutsche Bank AG
29.10.2021Nemetschek SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
28.10.2021Nemetschek SE NeutralGoldman Sachs Group Inc.
08.12.2021Nemetschek SE UnderweightMorgan Stanley
28.10.2021Nemetschek SE VerkaufenDZ BANK
30.07.2021Nemetschek SE VerkaufenDZ BANK
07.07.2021Nemetschek SE VerkaufenDZ BANK
19.05.2021Nemetschek SE VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Nemetschek SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen rutschen deutlich ab -- DAX geht tiefrot ins Wochenende -- Netflix enttäuscht mit Prognose -- Siemens Energy schockt mit Prognosesenkung -- CureVac, Google, Siltronic, Zalando im Fokus

Schlumberger übertrifft Erwartungen. Total zieht sich nach Militärputsch aus Myanmar zurück. ElringKlinger gibt Jobgarantie bis 2024 an Dettinger Standorten. Airbus kündigt im Streit mit Qatar Airways Vertrag für A321neo. AUTO1-Eigner prüfen koordinierten Aktien-Verkauf nach Kurserholung. secunet 2021 mit Umsatzsprung. Intel will Chip-Werke für 20 Milliarden Dollar in Ohio bauen.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln